Der Deutsche Verband für Coaching und Training e.V.

Lisa Lakeit

Im August 2003 wurde der Deutsche Verband für Coaching und Training e.V. (dvct) gegründet.Er hat seinen Sitz in Hamburg. Sein Wirkungsbereich erstreckt sich über Deutschland bis in die Schweiz und nach Österreich. Der dvct ist mit seinen 695 Trainern und Coaches, von denen 244 dvct-zertifiziert sind, der mitgliederstärkste Verband für Coaching und Training.

Der deutsche Verband für Coaching und Training versteht sich als ein Berufsverband, der sich für überprüfbare Qualität bei Coaching und Training im deutschsprachigen Raum einsetzt. Möchte ein Coach Mitglied beim dvct werden, so muss er gewisse Qualitätsstandards erfüllen und zwar die fünf Kompetenzbereiche:  persönliche Kompetenz, Handlungskompetenz, fachlich-methodische Kompetenz, sozial-kommunikative Kompetenz und Feldkompetenz. So sichert sich der Verband einen qualifizierten Stamm an Coaches und Trainern.

Kontaktadresse:
dvct e.V.
Heinrich-Barth-Str. 1
20146 Hamburg
Tel.: 040 – 21 99 77 54
Fax: 040 – 98 76 24 44
E-Mail: info@dvct.de
Internet:  http://www.dvct.de/

Post to Twitter

Dieser Beitrag wurde unter Coaching-Verbände abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>