Kundengewinnung

NLP Kongress Zeilitzheim 2013: “Lasse Deinen Kunden einkaufen! – Strategien für eine neue Kommunikations-Zeit” mit Dirk Spengler

Donnerstag, Juni 20th, 2013 | NLP Blog, NLP Kongress | Comments Off

Dirk Spengler„Kunden wollen kaufen, wenn man sie nur lässt – Verkäufer sollten lernen, Ihre Kunden nicht ständig beim Einkaufen zu unterbrechen.” (Dirk Spengler)
In Sache Verkauf gab es die letzten Jahre einen großen Wandel. Das Kaufverhalten der potentiellen Kunden hat sich sehr verändert. Durch das Web-2.0-Zeitalter sind die Kunden besser informiert und suchen sich die billigsten Preise und die nötigen Informationen über das Internet, Social-Media und Co. Meistens hat sich der Kunde sogar schon vor dem eigentlichen Kauf entschieden. Dirk Spengler zeigt, wie man Kunden richtig behandelt und er dadurch von allein kauft.

Ihr Nutzen:
Die Teilnehmer erfahren:

  • Veränderungen durch die Nutzung des Internets
  • Was man daraus für den persönlichen Verkauf lernen kann
  • Welche Bedeutung im heutigen Informationszeitalter die Beziehung zum Kunden ist
  • Hilfetools wie Newsletter, Social-Media & Co. – wie setze ich diese geschickt für Kundenbindung und – gewinnung ein?
  • Was der entscheidende Faktor ist, der Kunde einkaufen lässt

Profil des Trainers:
Dirk Spengler ist Landsiedel-Trainer für die Region Plauen und Lizenztrainer für TUN©-Das Sofort-Umsatz-Seminar und für „In 7 Tagen zum Spitzenverkäufer“. Er hat verschiedene Ausbildungen absolviert wie z.B. Körpersprache und Menschenkenntnis, Situational Leadership, Powerkommunikation I, II und III, M.B.T.I. und diverse Mental, Verkaufs- und Telefontrainings. Dirk Spengler ist nach dem deutschen NLP Verband (DVNLP) zum NLP-Trainer und NLP-Lehrtrainer zertifiziert.
Stattfinden wird dieser Vortrag am Sonntag von 14:15 bis 15:15 Uhr.
Weitere Infos über den Ablauf des NLP Kongresses sowie Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie auf unserer Homepage!

Tags: , , , , , , , , , , , , ,

NLP-Kongress 2013: „Inspirieren statt akquirieren – ein motivierender Vortrag für Akquise-Hasser“

Freitag, Juni 14th, 2013 | NLP Blog, NLP Kongress | Comments Off

 Astrid-Beate und Christoph Oberdorf Selbstständigkeit ohne Akquise ist wie Suppe ohne Salz. Trotzdem tun sich viele Selbstständige schwer mit dem Thema Akquise. Zu den besonders betroffenen Menschen gehören Frauen (ca. 52% der Bevölkerung) und eher zurückhaltende/introvertierte Menschen (ca. 50% der Bevölkerung). Logische Schlussfolgerung daraus: Frauen akquirieren anders als Männer, introvertierte Menschen anders als Extrovertierte.
In diesem Vortrag wird gezeigt, wie Frauen, sensible und zurückhaltende Menschen ihre Angst gegenüber Akquise minimieren können. Doch auch für zukünftige Existenzgründer und Selbstständige bietet dieser Vortrag Wissen, beispielsweise wie man Kunden inspiriert statt akquiriert. Aufbau einer inneren Souveränität und Schaffung einer gesunden Unternehmensbasis für weitere Kundenakquise gehören außerdem zu den Vortragsinhalten. Die Teilnehmer werden aus diesem Vortrag ein besseres Verständnis gegenüber dem Thema Akquise mitnehmen und vor allem, wie man dabei auch Spaß haben kann.

Ihr Nutzen

  • Vorbehalte gegenüber dem Thema Akquise minimieren
  • Innere Souveränität maximieren

Profile der beiden Trainer
Astrid-Beate und Christoph Oberdorf haben die erste Unternehmensberatung für „Akquise-Hasser“ und „Marketing-Muffel“ gegründet. Ihre Kunden sind in der Regel Frauen und „ganz normale“, aber eher zurückhaltende, sensible, introvertierte Selbstständige. Das einzigartige Konzept des Paares basiert auf mehr als 20 Jahren Erfahrung im Vertrieb und Marketing, sowie ihrer Leidenschaft für Persönlichkeitsentwicklung. Ziel der beiden Unternehmensberater ist mehr Selbstbewusstsein, Selbstwertgefühl und Umsetzungsstärke bei Menschen zu wecken, die damit nicht auf die Welt kamen. Wie Kundengewinnung durch authentisches Marketing und emotionales Verkaufen funktioniert, lernt man ebenso bei den Oberdorf’s.
Stattfinden wird dieser Vortrag am Samstag von 12:30 bis 13:30 Uhr. Weitere Infos über den Ablauf des NLP Kongresses sowie Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie auf unserer Homepage!

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

NLP-Kongress 2012: „Neue Kunden gewinnen und Umsatz steigern durch Marketingkooperationen“ mit Christian Görtz

Donnerstag, Juli 5th, 2012 | NLP Blog, NLP Kongress | Comments Off

Christian Görtz: „Neue Kunden gewinnen und Umsatz steigern durch Marketingkooperationen“

Christian Görtz

Vier Augen sehen mehr als zwei – Nicht umsonst besteht jenes Sprichwort, aus welchem sich nicht zuletzt das berühmte Vier-Augen-Prinzip, oder im englischen Sprachgebrauch die „Two-man rule“, entwickelt hat. Als eine Sonderform des Mehr-Augen-Prinzips, besagt auch sie, dass wichtige Entscheidungen nicht alleinig in die Hände einer einzelnen Person gegeben werden dürfen, sondern eine Absicherung beziehungsweise „Kontrolle“ durch Dritte sinnvoll und vor allem notwendig ist.
Insbesondere große Unternehmen bauen auf diese Regel; ihre Funktionalität und infolgedessen ihr Erfolg, steht und fällt durch die Zusammenarbeit und Kooperation mit zahlreichen Partnern.
Der Betriebs-Diplom-Wirt Christian Görtz berät seit mehr als zweiundzwanzig Jahren Selbstständige und Freiberufler in Marketingfragen, wobei er sein Augenmerk auf kleine und mittelständische Unternehmen gelegt hat.

Gerade für diese ist es wichtig, die Vorteile von Marketing-Kooperationen zu erkennen und des weiteren über das breite Möglichkeitenspektrum der jeweiligen Kooperationsformen zu wissen.
Nach seinem persönlichen Motto: „Mein Geschäft ist es, dass Sie mehr Geschäft machen.“, ist der Marketingexperte bemüht aufzuzeigen, wie schnell und günstig, neue Kunden – im immer härter werdenden Wettbewerb – zu gewinnen sind.
Gemeinsame Werbeaktionen, Cross-Promotion, Vertriebskooperationen, attraktive Leistungsbündel oder gezielter Querverkauf – so nennt er nur einige der verschiedenen Kooperationsmöglichkeiten.

Christian Görtz ist über alle Maßen davon überzeugt, dass sich in fast jedem Unternehmen, unausgeschöpfte Marketingpotentiale verstecken. Diese herauszukehren und ans Licht zu bringen, sieht er als seine Aufgabe an. Durch seinen großen Kundenstamm, aus über 200 Branchen kommend, ist er weit mehr als geschult darin, Marketing-Kooperationen erfolgreich umzusetzen und will diese Praxiserfahrung nun mit Interessierten teilen.
Mit seinem Vortrag „Neue Kunden gewinnen und Umsatz steigern durch Marketingkooperationen“ möchte der Leiter der Joint Marketing Consult e.K. (www.marketingtip.de) folglich dabei unterstützen, Kooperationspartner zu finden und somit ohne großes Budget, neue Kunden zu gewinnen.

Stattfinden wird dieser Vortrag am Samstag von 16:15 – 17:15 Uhr. Weitere Infos über den Ablauf des NLP Kongresses sowie Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie auf unserer Homepage!

Tags: , , , , , , , ,

NLP-Kongress 2011, Referent Christian Görtz: “Mehr Umsatz durch Marketing-Kooperationen”

Montag, Mai 30th, 2011 | NLP Kongress | Comments Off

Christian GörtzMarketing benennt einen Unternehmensbereich, dessen Aufgabe darin besteht, Waren und Dienstleistungen bekannt zu machen und an den Konsumenten zu bringen. Außerdem bezeichnet es einen Plan, wie man ganzheitlich und marktorientiert ein Unternehmen führt und die Bedürfnisse und Erwartungen von Kunden befriedigt.
Als Kooperation wird eine Zusammenarbeit von Handlungen zwischen mindestens zwei Personen oder Unternehmen bezeichnet.
Verbindet man nun diese zwei Begriffe in der Theorie, so kann unter richtiger Handhabe ein Projekt viel Erfolg haben. Es gibt noch zu wenige Unternehmen, die dies begriffen haben – zu ihrem Nachteil.

Inhalt des Vortrags:

Lernen Sie bei diesem Vortrag, wie Sie effektiv und preiswert mit Marketing neue Kunden gewinnen und Ihren Umsatz steigern können.
Es gibt ein fünf Leitfragen, die in Christian Görtz’s Vortrag bearbeitet werden:
• Welche Vorteile haben Marketing-Kooperationen?
• Welche Formen von Marketing-Kooperationen gibt es?
• Wie finde ich Kooperationspartner?
• Marketing-Kooperationen umsetzen
• Praxisbeispiele
Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie günstig und schnell zu neuen Kunden kommen, dann werden Sie langfristig auf dem Markt, der viele Angebote mit sich bringt, untergehen. Um an der Spitze mitzuspielen, gibt es gerade für kleinere und mittelständische Unternehmen ein paar Tricks, wie sie ihre Marketing-Kooperationen ausbauen können. Zu diesen Tricks zählen unter anderem gemeinsame Werbeaktionen, Cross-Promotion, Vertriebskooperationen, attraktive Leistungsbündel oder gezielter Querverkauf. In fast jedem Unternehmen werden diese vielfältigen Marketingpotenziale leider nicht ausgeschöpft. Doch Christian Görtz möchte Ihnen dabei helfen, diese Potenziale zu entdecken und vor allem zu nutzen.

Profil des Trainers:

Christian Görtz ist Diplom-Betriebswirt und erfahrener Marketingexperte. Er berät seit mehr als 20 Jahren Selbstständige, Freiberufler, kleine und mittelständische Unternehmen in Marketingfragen. Seine Kunden kommen aus über 200 Branchen, doch er findet immer wieder nicht voll ausgeschöpfte Marketingpotenziale. Sein Motto: “Mein Geschäft ist, dass Sie mehr Geschäft machen”.

Der Termin für Christian Görtz‘ Vortrag ist Samstag von 10.00 bis 11.00 Uhr (Änderungen vorbehalten). Weitere Infos über den Ablauf des NLP Kongresses sowie Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie unter: NLP Kongress 2011.

Tags: , , , , , , , ,

NLP Kongress 2010, Referenten: Astrid-Beate & Christoph Oberdorf

Donnerstag, Juni 3rd, 2010 | NLP Blog | Comments Off

Astrid-Beate und Christoph Oberdorf: „Intelligente Kundengewinnung auf hohem Niveau“

Christoph OberdorfAstrid-Beate Oberdorf

dieOberdorfs verhelfen unter dem Motto „sanfter Charakter – starkes Business“ gerade sensiblen Selbständigen, empfindsamen Existenzgründern und feinfühligen Jungunternehmern dazu, mit Coaching, KfW Gründercoaching, Seminaren und dem Netzwerk NRW die Kunden zu gewinnen, die zu ihnen passen – für eine sorgenfreie Selbständigkeit.

Als Berater, Trainer oder Coach wissen Sie: Eine gute Ausbildung zu haben ist wichtig – aber dadurch kommen noch lange keine Kunden. Wenn Sie zu den Menschen gehören, die bei den Wörtern Akquise, Marketing und Kundengewinnung Unbehagen verspüren, dann sollten Sie sich auf jeden Fall diesen Impuls-Vortrag anhören. Die Dozenten zeigen Ihnen 4 neuralgische Punkte, wie Sie Fehltritte beim Aufbau Ihrer Selbständigkeit vermeiden und sich zielgerichtet Wettbewerbsvorteile aufbauen.

Sie werden verstehen

• warum es wichtig ist zu wissen, wer Sie sind und wofür Sie stehen
• wie Sie Fehler bei Ihrer Positionierung vermeiden
• warum es sich lohnt, bei seinen Kunden wählerisch zu sein
• wie Sie die hohe Kunst der Kaufverführung für sich nutzen

In dieser Stunde erfahren gerade die Neulinge und die sensiblen Selbständigen, wie Sie auf unaufdringliche Art authentisch und überzeugend sind.

Astrid-Beate OberdorfAstrid-Beate Oberdorf ist gelernte Kauffrau und Lithografin. Fortbildungen im Bereich von NLP, Huna, Entspannungspädagogik und Spirituellem Coaching haben ihr ein umfassendes Verständnis für die unsichtbare Welt vermittelt. Heute arbeitet sie ausschließlich multidimensional. Multidimensional heißt, sie vertritt ein holistisches Weltbild. Die Referentin begleitet Menschen dabei, ihre Grundhaltung zum Leben zu verändern und so sich selbst zu verwirklichen. Als Bindeglied zwischen der Welt des Bewussten und des Unbewussten sieht sie ihre Aufgabe darin, Menschen wieder mit den Prinzipien des Lebens vertraut zu machen. Deshalb interessiert Frau Oberdorf alles, was zu mehr Lebensqualität und innerem Frieden führt. Dazu gehören Kommunikation, Kreativität und Spiritualität. Mit diesen Themen hat sich Astrid-Beate Oberdorf die letzten 25 Jahre durch theoretisches Lernen und praktische Anwendung zur Spezialistin entwickelt. Sie arbeitet für eine Welt, in der Erfolg natürlich ist und Menschen in Frieden miteinander leben.

A.-B. Oberdorf über ihre Arbeit:

Meine Aufgabe sehe ich darin, sensiblen Menschen zu zeigen, wie Sie durch ihre Besonderheit zu einer Bereicherung für andere werden – und davon gut leben können. Das schenkt mir Sinn und macht mir Spaß!

Seminarzentrum Hamburg Christoph Oberdorf ist Dipl.-Betriebswirt, NLP Business Master, Vertriebstrainer, Multidimensionaler Coach und Unternehmenscoach. Er kann auf 20 Jahre nationale und internationale Vertriebserfahrung zurückgreifen (Kundenakquise, strategische Positionierung).

Herr Oberdorf ist zugelassen bei der KfW-Beraterbörse (Gründercoaching und ESF-BA , Beratungsprogramm Wirtschaft NRW) sowie bei der BAFA-Beraterbörse (Beratungsförderung für kleine und mittlere Unternehmen sowie freiberuflich Tätige). Seine Schwerpunkte sind im Bereich Erfolgsstrategien, Ziel- und Absichtsmanagement, Professionelle Kommunikation, Beziehungsmanagement, Auflösung von Erfolgsblockaden. Außerdem engagiert er sich als Leiter des Forums Bewusstes Business Düsseldorf.

Der Workshop der beiden Referenten beginnt um 15:30 Uhr (Änderungen vorbehalten). Weitere Infos über den Ablauf des NLP Kongresses sowie Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie unter: NLP Kongress 2010. dieOberdorfs

Sie können sich bereits jetzt auf diesen Vortrag einstimmen und dieOberdorfs kennen lernen. Auf ihrer Webseite finden Sie ein kostenfreies Audio-Seminar zum Thema: Spezialisierung „Die größten Missverständnisse, Ängste und Fehler“. Hier geht es zum kostenlosen Audio-Seminar.

Tags: , , , , , , , , , ,

Autor

NLP Trainer Stephan Landsiedel   In diesem Blog schreibt Diplom-Psychologe und NLP-Lehrtrainer Stephan Landsiedel über NLP, sein Unternehmen und sein Leben. Er ist mehrfacher Autor und hat bereits über 2.000 NLP-Ausbildungstage absolviert.

Google+

Kategorien

Kostenlose Abendseminare

Wir sind auch auf Facebook

NLP Standorte

Kostenlose Abendseminare an über 30 Standorten.

NLP-Deutschlandkarte

Top-Weiterbildung


Suchfunktion

Gratis-Inhalte abholen


Social Bookmarks

| More