Der Unternehmertag

Der Unternehmertag ist ein powervolles eintägiges offenes Seminar. Hier kommen Unternehmer zusammen und arbeiten an der Weiterentwicklung Ihres Unternehmens. Der Tag ist so aufgebaut, dass jeder KMU-Unternehmer eine Fülle von Anregungen und sofort umsetzbaren Punkten mitnehmen kann. Wenn Sie diese Punkte wirklich umsetzen, dann wird Ihr Unternehmen einen großen Sprung nach vorne machen. Die Themen decken verschiedene Bereiche des Unternehmerdaseins ab. Aus jedem Thema könnten wir auch leicht ein mehrtägiges Seminar machen. Erwarten Sie daher vor allem prägnante und pointierte Umsetzungstipps, aus denen Sie wie bei einem Buffet das auswählen können, was Ihnen gerade am meisten zusagt.


Inhalte des Unternehmertags

Ziele und Visionen für Unternehmer
Was ist es, das Sie als Unternehmer antreibt? Wie sieht Ihre Vision aus? Warum machen Sie das überhaupt? Welche Ziele wollen Sie erreichen und wovon haben Sie geträumt als Sie gestartet sind? Erlauben Sie sich, wieder in Kontakt zu kommen, mit dieser gigantischen Antriebskraft, die in Ihnen verborgen liegt.

Unterschied zwischen Fachkraft, Manager und Unternehmer
Oft gründet eine Fachkraft, z.B. ein Programmierer, ein Physiotherapeut, ein Frisör, ein Bäcker usw. ein Unternehmen, ohne die geringste Ahnung von den Aufgaben eines Unternehmers zu haben. In der Folge sind nicht nur Fachkraft-Aufgaben sondern auch Management- und Unternehmeraufgaben zu erledigen. Es warten lange und frustrierende Jahre auf die Fachkraft, die meinte ein eigenes Geschäft eröffnen zu müssen, weil sie eine brillante Fachkraft war. Machen Sie es besser.

Zeitplanung und Selbstmanagement für Unternehmer
Ein paar Gespräche mit Mitarbeitern, ein wenig Strategiearbeit, noch etwas Zeit mit dem Kunden verbringen und wieder ist ein Tag rum. Wurde die Zeit sinnvoll genutzt? Wofür sollten Unternehmer Ihre Zeit eigentlich einsetzen? Wie können Sie auch an einem stressigen Tag für sich selbst sorgen und in Balance bleiben?

Aufräumen: Welche Aufgaben sollten Sie sein lassen?
Entledigen Sie sich der Aufgaben, die Sie nicht wirklich selbst machen müssen. Streichen Sie gnadenlos Projekte, die nicht wirklich zieldienlich sind. Räumen Sie immer wieder auf und befreien Sie Ihre Mitarbeiter von unnützem Ballast. Gewinnen Sie Energie und Kraft um große Ziele zu erreichen.

Engpassanalyse: Was hindert Sie am weiteren Wachstum?
Jedes Unternehmen hat mindestens einen Engpass, der es am Wachstum hindert. Welches ist aktuell Ihr Engpass? Machen Sie sich bewusst, sobald Sie den Engpass beheben, wird Ihr Unternehmen sofort erfolgreicher — so lange, bis der nächste Engpass auftritt.

Wege im Marketing und Vertrieb
Jedes Unternehmen möchte seine Produkte oder/und Dienstleistungen verkaufen. Doch oft ist hier der größte Engpass. Entdecken Sie Möglichkeiten, häufiger und mehr zu verkaufen durch eine Optimierung Ihres bisherigen Marketings und dem Entdecken neuer Marketingwege, wie zum Beispiel Kooperationsmarketing und Online-Marketing.

A-B-C Mitarbeiter und warum diese Differenzierung so wichtig ist
Lernen Sie, Ihre Mitarbeiter in A, B und C-Mitarbeiter zu differenzieren. Die meisten Unternehmen beschäftigen ein paar wenige A-Mitarbeiter und viele B-Mitarbeiter. Erfahren Sie, warum Sie einen A-Mitarbeiter nicht überbezahlen können und warum Sie es sich nicht leisten können, C-Mitarbeiter einzustellen. Die Mitarbeiter sind das Herzstück Ihres Unternehmens.

Die Kunst des Delegierens an Ihre Mitarbeiter
Kennen Sie das? Sie haben wichtige Kernaufgaben an Ihre Mitarbeiter delegiert, aber das Ergebnis ist nicht das, was sie erwartet haben. Sie sind regelrecht enttäuscht. Dann wird es Zeit sich intensiv damit zu beschäftigen, wie Sie Ihre Erfolgsquote beim Delegieren steigern können und durch gute Kommunikation bessere Ergebnisse erzielen.


Teilnehmerstimmen

Sanja Lang Unternehmertag Stuttgart 2016 Mit dem eintägigen offenen Seminar: "Unternehmertag" trifft Stephan mitten ins Schwarze! An diesem Tag geht es ganz konkret um Ziele, Visionen, Zeitplanung, Analysen und vieles mehr, das für das unternehmerische Dasein wichtig ist. Dabei fließen viele eigene Anekdoten von Stephan ein und er lässt Teilnehmer an seinem umfangreichen Erfahrungsschatz teilhaben - was das Ganze zu etwas ganz Besonderem macht. Der Seminartag bietet einen inspirierender Ausflug an den eigenen "Tellerrand" und darüber hinaus.
Sanja Lang, Informationsdesignerin

Meine Highlights: Praxisbezug, kurzweilige Theorie und die engpasskonzentrierte Strategie. Mein Feedback: Kompetent, sehr transparent und ehrlich. Rainer Quanz

Gute Balance zwischen Knowhow, eigenem Weg und humorvollen Beispielen, Swanette Kuntze

Termine, Orte, Zeiten und Investition

Aktuell steht folgender Termine für diese Veranstaltung fest:
12.11.2016 in Frankfurt (K-Zentrum am NWK, Steinbacher Hohl 2-26, 60488 Frankfurt am Main)

Zeiten: jeweils 10-17 Uhr

Investition:

Die Investition beträgt 98 Euro zzgl. MwSt.



Anmeldeformular zum Unternehmertag


Firma

 

Anrede *

Vorname *

 

Nachname *

 

Strasse und Nr. *

 

Land und PLZ *

Ort *

 

Telefon

 

Mobil

 

E-Mail-Adresse *

 

Gutschein-Code:

Wieviele Plätze möchten Sie buchen? *


Ich habe die AGBs gelesen und stimme ihnen zu *
Ich stimme den AGBs zu.

Landsiedel-Punkte einlösen?
 Ja! Bitte reduziert meinen Preis :)
 Was ist das? Bitte informiert mich.

Wie sind Sie auf das Seminar aufmerksam geworden?*


Bemerkungen
Hier Seminar auswählen: *

98 € zzgl. MwSt.
Unternehmertag am 12.11.2016 in Frankfurt
* Wichtige Felder. Diese Felder sind unbedingt auszufüllen.





Aktueller Tipp

"Erfolg bietet sich denen, die handeln, nicht denen, die nur wägen und nichts wagen." Herodot
Also handeln Sie überlegt, aber werden Sie aktiv!

Stephan Landsiedel

Unternehmer
Stephan Landsiedel



Florian wird Unternehmer

Florian wird Unternehmer - Das erste Geld
Das Buch in unserem Bookshop kaufen oder als Kindle-Version downloaden

Florian wird Unternehmer - Das Wachstum

Florian wird Unternehmer - Das Wachstum
Das Buch in unserem Bookshop kaufen oder als Kindle-Version downloaden

>>