CoachingCoaching-Ausbildung → Mobbing und Burnout Coach Ausbildung

Mobbing und Burnout Coach Ausbildung

Ausbildung zum Mobbing & Burnout Coach

  • Keine Voraussetzungen
  • Dauer: 20 Seminartage
  • 12 bis 18 Teilnehmer
  • Trainer: Dieter Schlund
  • Preis: 2.340 €
  • Zertifizierte Ausbildung



Acrobat Reader Logo   Broschüre zur Coaching Ausbildung

Als Mobbing und Burnout Coach können Sie den über 2 Millionen Menschen helfen die Mobbing unterliegen und den jährlich mehr als 9 Millionen Burnout Patienten in Deutschland. Sie werden Fachwissen in dem Bereich Mobbing und Burnout Coaching erlernen und werden darin ausgebildet Klienten optimal zu betreuen und Stück für Stück wieder in ein glückliches Leben zurückzuführen.

Inhaltsverzeichnis

  1. Überblick zur Mobbing und Burnout Coach Ausbildung
  2. Modularer Ausbildungsaufbau
  3. Voraussetzungen
  4. Trainer
  5. Zertifizierung
  6. Termine
  7. Anmeldung

Überblick zur Mobbing und Burnout Coach Ausbildung

Burnout und Mobbing PersonDie Ausbildungsinhalte:

  • Was bedeuten Mobbing und Burnout eigentlich konkret?
  • Mobbing und Burnout erkennen, wie geht das?
  • Hilfreiche Mobbing- und Burnout-Indikatoren kennenlernen
  • Bedeutsame Fallbeispiele bearbeiten
  • Typische Phasen des Mobbings und Burnouts, was ist zu beachten?
  • Ein tragfestes Arbeitsbündnis mit dem Coachee gestalten
  • Welche NLP Formate eignen sich für das Coaching, welche weniger?
  • Schritte des Mobbing-und Burnout Coachings (mit konkreten Übungen)
    • Analysieren und stabilisieren der Betroffenen
    • Ressourcensuche und - entwicklung anregen; den Energiehaushalt schützen
    • Ziele und Strategieentwicklung fördern ; die Eigenverantwortung stärken
    • Handlungschancen und Erfolgserlebnisse erweitern
    • Nachsorge, Prävention und Neuausrichtung anregen (Sinngestaltung nach Prof. Dr. Viktor Frankl/Robert Dilts )
  • Burnout und die "Work Life Integration": Mit Aufspürfragen, Achtsamkeit und Denkanstöße die Coachingeinheiten gestalten
  • Den „Turnaround“ bei Burnout schaffen: Konkrete Schritte zur Veränderungen von Glaubenssätzen und Einstellungen
  • Die persönliche Prävention im Umgang mit Mobbing und Burnout: Resilienz-Erfahrungen erhöhen und die Lebensqualität für den Coachee verbessern



Modularer Ausbildungsaufbau

Burnout Coach Ausbildung ModuleNeben den Ausbildungsinhalten zu Mobbing und Burnout im Modul Mobbing-und Burnout-Coach (A11), besuchen Sie für eine zertifizierte Mobbing und Burnout Coaching Ausbildung ebenfalls unsere Module Strukturen G2 und Methoden G3. In diesen Modulen werden Sie fit für den Coaching-Alltag gemacht und sind essenziell dafür, als zertifizierter Coach nach LNLPT zu arbeiten. Zusätzlich benötigen Sie ein weiteres Coach-Modul Ihrer Wahl, damit Sie auf mindestens 20 Seminartage kommen und wir Sie als Mobbing und Burnout CoachLNLPT zertifizieren können. Mit dem Besuch dieses Fachübergreifenden Moduls, können Sie einen weiteren Abschluss in einem anderen Coaching Fachbereich erhalten.

Sie können aber auch an Stelle eines vierten Moduls NLP in a Week (original) buchen. Unser Bestseller NLP in einer Woche ist ein Seminar an dem in 7 Tagen wertvolle NLP Methoden vermittelt werden, die in Ihrer Ausbildung und Ihrer Arbeit als Coach gut geeignet sind Ihren Entwicklungsprozess als Coach zu fördern.

Voraussetzungen

Es gibt keine Voraussetzungen für diese Ausbildung. Wenn Sie bereits CoachDVNLP sind, so reicht Ihnen das Anwendungsmodul Mobbing und Burnout Coach (A11) zum Abschluss.

Der Trainer der Ausbildung

Ihr Trainer für den Mobbing- und Burnout-Coach ist Dieter Schlund.

Zertifizierung zum Mobbing und Burnout Coach

Coaching-Arbeit und Testing

Zum erfolgreichen Abschluss der Ausbildung ist eine Coaching-Arbeit einzureichen. In dieser Arbeit wird ein selbst entwickeltes Coaching-Konzept vorgestellt. Darüber hinaus muss jeder Teilnehmer 20 Coaching-Stunden mit Mobbing- und Burnout durchführen und einige Fälle davon in seiner Coach-Arbeit dokumentieren. Genaueres dazu erfahren Sie während der Ausbildung. Am Ende jedes Moduls gibt es ein kleines schriftliches Testing, um die Lernfortschritte zu überprüfen.

Teilnehmer, die bereits Coach, DVNLP sind oder vergleichbare Abschlüsse haben, können sich bereits durchgeführte Mobbing- und Burnout-Coachings anrechnen lassen und brauchen nur an den Supervisionsstunden teilnehmen, die dem Modul direkt vorausgehen.

Abschlussarbeit

Inhalt der Abschlussarbeit sind drei Themenbereiche:

  • Persönliches Profil als Coach
  • Eigenes Coachingskonzept je angestrebte Fachcoachzertifizierung
  • Drei ausführliche Falldokumentationen (schriftlich und / oder mit Videoaufnahmen) mit zum jeweiligen Fachgebiet passenden Coachingthemen

Zu diesen Ausarbeitungen erfolgt ein high-quality Feedback durch den / die Lehrcoaches

Die genaue Ausführung der Abschlussarbeit wird in Absprache mit den Ausbildern schriftlich festgelegt.

Folgende Kriterien müssen bei der Zertifizierung und Ernennung zum Fachcoach, LNLPT erfüllt sein

Coach Zertifikat
  • Persönliche Eignung
  • Erfolgreicher Abschluss der Coachingausbildung incl. Abschlussarbeit
  • Verpflichtung zur Einhaltung der im Berufskodex für die Weiterbildung verfassten Ethik-Richtlinien (Forum Werteorientierung in der Weiterbildung e.V.)
  • Erfolgreiche Teilnahme an den Pflichtmodulen
  • Bei Zertifikatsübergabe mindestens 25 Jahre alt

Sind diese Kriterien nicht oder nur teilweise erfüllt, kann der Teilnehmerin / dem Teilnehmer lediglich eine Teilnahmebescheinigung ausgestellt werden. Die Ernennung und Zertifizierung zum Fachcoach, LNLPT ist nur bei Erfüllung aller Kriterien möglich.

Termine der einzelnen Module

Modul Mobbing und Burnout Coach:

  • 06.06. - 10.06.2018 in Kitzingen

Modul Struktur:

  • 06.02. - 10.02.2018 in Fulda
  • 30.10. - 03.11.2018 in Kitzingen

Modul Methoden:

  • 05.12. - 09.12.2017 in Kitzingen
  • 10.04. - 14.04.2018 in Kitzingen
  • 11.12. - 16.12.2018 in Kitzingen

Anmeldung

Das Anmeldeformular findet Sie auf der nächsten Seite.



Kontakt:
Landsiedel Coaching Akademie
Friedrich-Ebert Straße 4
D-97318 Kitzingen
Tel.: +49 (0)9321 9266140
info@landsiedel-seminare.de

Lassen Sie sich beraten!

☎: 09321 / 92 66 140
E-Mail: coaching@landsiedel-seminare.de


Unser Trainer

Dieter Schlund

Diplom-Pädagoge
Dieter Schlund


Gratis E-Book
Wie werde ich Coach?

Wie kann ich Coach werden?

Nutzen Sie die wertvollen Tipps von unseren Experten, um ein erfolgreicher Coach zu werden.


Werde Life Coach!

Ganz neu in unserem Programm. Jetzt zum Einführungs-Spezial-Preis an der Life Coach Ausbildung teilnehmen.