NLP-Bibliothek: 3.4 Hinterfragung der einzelnen Werte

3.4 Hinterfragung der einzelnen Werte


Gehe nun Deine Liste nochmals durch und ergründe, was diese Werte für Dich bedeuten.
Frage Dich: Was bedeutet Liebe/Erfolg/ Leidenschaft.... für mich? Beispiel: Liebe bedeutet für mich, mit einem anderen durch dick und dünn zu gehen. Was bedeutet für Dich mit einem anderen durch dick und dünn gehen? Auf den anderen vertrauen zu können. Frage ruhig nach, denn oft verbirgt sich für uns hinter einem Wort etwas ganz anderes, als ein Fremder vermuten würde.



Veränderung der Hierarchie persönlicher Werte

1. Identifiziere eine Hierarchie persönlicher Werte

2. Entscheidung der Veränderung der Werte-Hierarchie: Finde mit dem Gesprächspartner heraus, welchen seiner persönlichen Werte er in der Stellung der erarbeiteten Hierarchie verändern möchte.

3. Veränderung der Werte-Hierarchie:
Finde die Sub-Modalitäten, Meta-Programme, Strategien, Repräsentationssysteme des wichtigsten Wertes und des zu verändernden Wertes heraus.

Nutze die Submodalitäten des wichtigsten Wertes und übertrage diese auf den zu verändernden Wert. Überprüfe, ob sich bereits Meta-Programme, Strategien etc. mit verändert haben. Falls nicht, nutze die Veränderung von Meta-Programmen und Strategien zur Unterstützung dieses Prozesses.

4. Erstellung einer neuen Hierarchie persönlicher Werte.
Lasse dem Kommunikationspartner seine Hierarchie der persönlichen Werte neu ordnen. Wie würdest Du jetzt Deine persönlichen Werte anordnen? An welcher Stelle steht der veränderte Wert jetzt?

5. Test und Future Pace



NLP-Wissen

NLP-Podcast

Landsiedel Standorte

NLP-Deutschlandkarte

Jahresprogramm 2018

Bild Jahresprogramm 2017

NLP-Starterpaket

NLP-Webinar-Akademie 2017

NLP in a Week

Glücks-Woche

Kunden werben Kunden

NLP-Abendseminare
Kostenfreie NLP-Abendseminare in zahlreichen Städten.

NLP-Webinare
Kostenfrei teilnehmen! Termine:
23.10.17 mit Ralf Stumpf
30.10.17 mit Clemens Groß
06.11.17 mit Clemens Groß