NLP-Bibliothek: 3.7.1 Lebensregeln zu Werten finden

3.7.1 Lebensregeln zu Werten finden


1. Gehe Deine Werte noch einmal durch und frage Dich entsprechend dem Wert, z.B. Liebe: Was muss geschehen, damit ich mich geliebt fühle? Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, damit ich mich geliebt fühle?

Beispiel: Ich fühle mich glücklich, wenn.... Ich fühle mich gesund, wenn.....

2. Überprüfe nun, ob diese Regeln Dich aktivieren oder hemmen. Wenn Du eine Regel findest, der Du unmöglich gerecht werden kannst, weil die Kriterien so komplex oder einander ausschließend sind, dann wirf diese Regel über Bord und ersetze sie durch eine neue. Verfahre genauso, wenn Umstände, die Du nicht kontrollieren kannst, für die Erfüllung der Regel wichtig sind. Versuche, viele Möglichkeiten zu finden, um Dich gut zu fühlen und möglichst aufwendige, um Dich schlecht zu fühlen.

3. Ergänze nun die angefangenen Sätze:

Ich fühle mich immer dann gut, wenn ...

Je mehr Möglichkeiten Du Dir hier gibst, um so häufiger wirst Du Dich gut fühlen.

4. Meine Beziehung läuft super, wenn

5. Meine Arbeit macht mir Spaß, wenn

Finde heraus, welche Regeln für Dich am Wichtigsten sind und bringe Deine Regeln in eine Hierarchie.

6. Welche Regeln würdest Du niemals verletzen?

7. In welchen Bereichen Deines Lebens könnte die Einhaltung solcher eiserner Regeln Vorteile bringen? In welchen Nachteile?

8. Kennst Du bereits die Unterschiede zwischen den "ich muß"- und den "ich sollte"-Regeln?
Versuche die Unterschiede zu beschreiben!



3.7.1 Lebensregeln zu Werten finden

3.7.2 Meine Leitsätze für ein neues und glücklicheres Leben



NLP-Wissen

NLP-Podcast

NLP-Podcast

Landsiedel Standorte

NLP-Deutschlandkarte

Jahresprogramm 2018

Bild Jahresprogramm 2017

NLP-Starterpaket

NLP-Webinar-Akademie 2017

NLP in a Week

Glücks-Woche

Kunden werben Kunden

NLP-Abendseminare
Kostenfreie NLP-Abendseminare in zahlreichen Städten.

NLP-Webinare
Kostenfrei teilnehmen! Termine:
20.11.17 mit Marco Krause
27.11.17 mit Stephan Landsiedel
04.12.17 mit Ralf Stumpf