NLP Bibliothek: Umdefinieren

11.3 Umdefinieren

Erklärung:
Dem Verhalten werden andere Bedeutungen zugeordnet. Die allgemeine Formel für dieses Muster lautet: Es ist nicht A, sondern ....

Frage:
Welches andere Wort bedeutet etwas Ähnliches wie eines der in der Überzeugungsaussage verwendeten Wörter, hat aber positivere Implikationen?

Umdefinieren

  1. Ich bin der Meinung, dass Sie alles in Ihrer Macht Stehende tun sollten, um nicht zum Opfer zu werden. ("Person X beabsichtigt, mir zu schaden, und ich bin in Gefahr"->"Ich bin ein Opfer".)
  2. Solche Herausforderungen sind notwendig, damit man lernt, Schwierigkeiten mit Mut, Nachdruck und Weisheit zu begegnen. ("in Gefahr sein" -> "eine Herausforderung")
  3. Letztendlich verursacht nicht der Krebs den Tod, sondern das Versagen des Immunsystems. Deshalb sollten wir versuchen, eine Möglichkeit zur Stärkung des Immunsystems zu finden.
  4. Unsere Empfindungen bezüglich Krebs können natürlich Angst erzeugen und zum Verlust der Hoffnung führen, was das Weiterleben erheblich schwieriger machen kann.
  5. Ja es kann schwer sein, etwas, woran Sie so hartnäckig festgehalten haben, loszulassen. ("was Sie lange hatten" -> "woran Sie hartnäckig festgehalten haben"; "schwer zu verändern" -> "schwer loszulassen"
  6. Natürlich kann es sich anfänglich merkwürdig anfühlen, vertraute Grenzen zu überschreiten. ("Überzeugung" -> "vertraute Grenzen"; "schwer zu verändern" -> "fühlt sich anfangs merkwürdig an , zu überschreiten")