NLP-Bibliothek: 12.4 Anklagen

12.4 Anklagen





Anklagen ist das genaue Gegenteil des Beschwichtigens.
Die anklagende Haltung ist eine inkongruente Widerspiegelung der gesellschaftlichen Regel, dass wir fr uns selbst eintreten und keinerlei Entschuldigungen, Unannehmlichkeiten oder Beschimpfungen von wem auch immer akzeptieren sollten - kurz, dass wir nicht "schwach" sein drfen.
Um uns selbst zu schtzen, greifen wir andere Menschen oder die Umstnde an und klagen sie an.
Wenn wir anklagen, zhlen die anderen fr uns nicht, sondern nur wir selbst und der Kontext. Wenn wir uns die Haltung des Anklagenden zu eigen gemacht haben, werden wir oft als feindselig, tyrannisch, nrglerisch oder gewaltttig bezeichnet.




12.4.1 Anklagende Reaktion



NLP-Wissen

Unser Weihnachtsgeschenk für Dich!

100 E-Mail NLP Impulse

100 NLP-Email Impulse


NLP-Podcast

NLP-Podcast

Landsiedel Standorte

NLP-Deutschlandkarte

Jahresprogramm 2018

Bild Jahresprogramm 2017

NLP-Starterpaket

NLP-Webinar-Akademie 2017

NLP in a Week

Glücks-Woche

Kunden werben Kunden

NLP-Abendseminare
Kostenfreie NLP-Abendseminare in zahlreichen Städten.

NLP-Webinare
Kostenfrei teilnehmen! Termine: