NLP Bibliothek: Hypnotalk: Integrative Suggestionen

3.4 Hypnotalk: Integrative Suggestionen

Auslösen und Halten des positiven Ankers:

Während Du jetzt dieses angenehme Gefühl in Deinem ganzen Körper spürst, kannst Du es noch intensivieren..... Und jetzt ......

Auslösen und Halten des negativen Ankers:

Beginnst Du zu sehen und zu hören, was es in der negativen Situation zu sehen und zu hören gab, während Du weiterhin in dem angenehmen Gefühl bleibst! ... Und mit all den neuen und veränderten Empfindungen und Gefühlen könnte es sein, dass du die Situation ganz anders bewertest, oder aber, dass Du Aspekte entdeckst, die Du bisher vernachlässigst hast oder gar nicht erkannt hast ... Ist es nicht so ? ... Und in dem Maße, wie sich die Bedeutung dieser Situation für Dich verändert hat.

Negativen Anker loslassen:

Kannst Du beginnen, neue und Deinen Vorstellungen entsprechende Verhaltensweisen auszuprobieren! ... Nicht wahr?

Variante des Anker Verschmelzens

Anker verschmelzen 1

  1. Problem finden + Anker

    Negativ bewertetes Verhalten (oder Zustand) - in eine der beiden Hände legen. "Hast Du irgend etwas, was Du nicht gut findest, und was vielleicht negative Folgen hat, was du aber trotzdem nicht aufgeben kannst?" .... "Und wenn du es in eine deiner beiden Hände legen solltest, welche würde dazu passen?"
  2. Anker verschmelzen 2
  3. Ressource + Anker

    A sucht das Gegenteil des Problems und "legt" es in die andere Hand. "Hast du eine Situation für das genaue Gegenteil des ersten, wo sicher ist, dass du das bestimmt nicht tust?" .... "Und dann kannst du das in die andere Hand tun."
  4. Anker verschmelzen 3
  5. Vergleichen

    Vergleich der spürbaren oder symbolischen Unterschiede zwischen beiden Händen. "Wenn du nun die beiden Hände vergleichst - ist dann eine schwerer oder wärmer?" ... "Welche Formen fallen dir zu jeder Hand ein?" ... "Und welche Farben?" etc.
  6. Anker verschmelzen 4
  7. Anker verschmelzen

    Anziehung zwischen den Händen suggerieren, um durch Zusammenkommen beider eine Integration zu bewirken (Mischphysiologie). "Und da deine beiden Hände zu dem gleichen Körper gehören, gibt es eine natürliche Anziehungskraft zwischen ihnen. Kannst du diesen Sog spüren - wie magnetisch angezogen - beginnen sie, wie von selbst, sich aufeinander zuzubewegen ..." (usw.)
  8. Anker verschmelzen 5
  9. Test und Future Pacing

    Effektivität der Arbeit überprüfen. "Wie geht es dir jetzt, wenn du an das Problemverhalten denkst?" ... "Und was passiert, wenn du dir vorstellst, das Problemverhalten irgendwann in der Zukunft wieder zu tun?"