NLP-Bibliothek: 6.1 Vorurteile und Einwände gegen Hypnose

6.1 Vorurteile und Einwände gegen Hypnose



Das Thema " Hypnose" erregt die Gemüter wie kein zweites. Zahlreiche Vorurteile und Einwände gegen Hypnose werden von Laien genannt, die bereits im Fernsehen eine so genannte Showhypnose gesehen haben und nun ihrer Fantasie freien Lauf lassen.


  • Der Hypnotiseur übt Kontrolle über eine willenlos gewordene Person aus (Marionettentheorie).Hypnose ist als ein imaginatives Therapieverfahren zu verstehen, bei dem es auf die Vorstellungsfähigkeit und -bereitschaft des Patienten ankommt. Er hat stets Einsicht in sein Verhalten und bestimmt das Geschehen innerhalb der Kommunikation durchaus mit, indem er über seine Imaginationen bzw. Kognitionen berichtet. Der Wille ist keinesfalls ausgeschaltet.
  • Mythos des Magischen. Den meisten Menschen sind die unter Hypnose auftretenden Phänomene und ihre Erklärung unbekannt. Daher werden sie von Unkundigen auf Magie zurückgeführt. Tatsächlich gibt es inzwischen viele wissenschaftliche Studien zu den unterschiedlichen Hypnosephänomenen.
  • Ich bin nicht hypnotisierbar. Jeder, der möchte, ist prinzipiell hypnotisierbar. Es bedarf lediglich der richtigen Induktions-Methode. Als Hypnotiseur ist es eure Hauptaufgabe herauszufinden, worauf jemand natürlicherweise anspricht.
  • Ich war ja noch ganz wach und konnte alles hören. Wenn man nichts mehr hört und sieht, dann ist man tot. Unter Hypnose ist normalerweise alles Sehen und Empfinden intensiver.
  • Hypnotisierbarkeit hat etwas mit Charakterstärke zu tun (willensschwach und leicht beeinflussbar). Dafür gibt es jedoch keine empirischen Belege. Auch der Intelligenzgrad hat keinen Einfluss auf die Hypnotisierbarkeit. Untersuchungen zeigen jedoch, dass Hypnose mit bestimmten geistigen Fähigkeiten wie Absorptionsfähigkeit (die Fähigkeit, vollkommen in einer Aktivität aufzugehen), Vorstellungsvermögen und vermutlich auch kreativen Fähigkeiten zusammenhängt.



NLP-Wissen

NLP-Podcast

Landsiedel Standorte

NLP-Deutschlandkarte

Jahresprogramm 2018

Bild Jahresprogramm 2017

NLP-Starterpaket

NLP-Webinar-Akademie 2017

NLP in a Week

Glücks-Woche

Kunden werben Kunden

NLP-Abendseminare
Kostenfreie NLP-Abendseminare in zahlreichen Städten.

NLP-Webinare
Kostenfrei teilnehmen! Termine:
23.10.17 mit Ralf Stumpf
30.10.17 mit Clemens Groß
06.11.17 mit Clemens Groß