NLP Bibliothek: NLP-Notation

8.4 NLP-Notation

NLP Strategien-Schreibweise

Repräsentationssysteme

V: visuell (sehen)
A: auditiv (hören)
K: kinästhetisch (fühlen/empfinden)
O: olfaktorisch (riechen)
G: gustatorisch (schmecken)

Hochzeichen

e: erinnert
k: konstruiert
in: internal
ex: external

Fußzeichen

+ positiv
- negativ

Beispiele:
Aex : auditiv - external
Ain : auditiv - internal (innerer Dialog, innere Kommentare)
Kex : kinästhetisch external
Vk : visuell konstruiert

Syntaktische Zeichen

-> : geht über in
/ : gleichzeitige auditive (hören) und visuelle Wahrnehmung (Synästhesie)

Beispiel:
Vin -> K+ -> Ain -> K-

Abfolge von Sinneseindrücken und Repräsentationen
Übersetzt: Eine visuelle Vorstellung (ich am Palmenstrand) geht über in ein angenehmes Gefühl (Freude), wird gefolgt von einem inneren Kommentar ("Mist, dazu habe ich keine Zeit"), der dann in einem unangenehmen Gefühl (Frust) mündet.