NLP-Bibliothek: 8.4 NLP-Notation

8.4 NLP-Notation


NLP Strategien-Schreibweise

Repräsentationssysteme
V: visuell (sehen)
A: auditiv (hören)
K: kinästhetisch (fühlen/empfinden)
O: olfaktorisch (riechen)
G: gustatorisch (schmecken)


Hochzeichen

e: erinnert
k: konstruiert
in: internal
ex: external

Fußzeichen

+ positiv
- negativ

Beispiele:
Aex : auditiv - external
Ain : auditiv - internal (innerer Dialog, innere Kommentare)
Kex : kinästhetisch external
Vk : visuell konstruiert

Syntaktische Zeichen

-> : geht über in
/ : gleichzeitige auditive (hören) und visuelle Wahrnehmung (Synästhesie)

Beispiel:
Vin -> K+ -> Ain -> K-

Abfolge von Sinneseindrücken und Repräsentationen
Übersetzt: Eine visuelle Vorstellung (ich am Palmenstrand) geht über in ein angenehmes Gefühl (Freude), wird gefolgt von einem inneren Kommentar ("Mist, dazu habe ich keine Zeit"), der dann in einem unangenehmen Gefühl (Frust) mündet.



NLP-Wissen

NLP-Podcast

Landsiedel Standorte

NLP-Deutschlandkarte

Jahresprogramm 2018

Bild Jahresprogramm 2017

NLP-Starterpaket

NLP-Webinar-Akademie 2017

NLP in a Week

Glücks-Woche

Kunden werben Kunden

NLP-Abendseminare
Kostenfreie NLP-Abendseminare in zahlreichen Städten.

NLP-Webinare
Kostenfrei teilnehmen! Termine:
23.10.17 mit Ralf Stumpf
30.10.17 mit Clemens Groß
06.11.17 mit Clemens Groß