Bandlers Puma

Montag, Oktober 16th, 2017 | NLP Blog

– ein Gastbeitrag von Evi Anderson-Krug, unsere Trainerin für NLP in Kitzingen

Dieses kurze Format von Richard Bandler kannst Du nutzen, wenn Du Dich sehr über jemanden geärgert hast oder Du sogar etwas Angst vor dieser Person verspürst. Wichtig ist, dass Du zu diesem Menschen keine wichtige emotionale Beziehung hast. Das Format dient dem schnellen Abbau von Anspannungen.
 

Formatsablauf

Wenn Du den Ärger auf eine bestimmte Person loswerden möchtest, dann genügen drei einfache Schritte:

1. Szene entwickeln
Stell Dir eine Person vor, die Dich mit ihrem Verhalten mehrmals verärgert hat oder vor der Du sogar etwas Angst verspürst. Sieh diese Person bildlich vor Dir und schiebe sie in Gedanken weit weg, bis sie vielleicht hundert Meter von Dir entfernt ist.

Stell Dir vor, dass sie auf einer grünen Wiese steht. Rechts und links von ihr erheben sich gewaltige Berge, während die Person in diesem Tal sehr klein anzusehen ist. Füge Musik hinzu: Stell Dir vor, dass auf einem der Berge eine Blasmusik-Kapelle spielt, laute, schreckliche und dröhnende Musik, die das ganze Tal erfüllt und an den Bergen widerhallt.

2. Der Puma
Bandlers PumaNun stell Dir vor, dass auf einem der Berge ein Puma sitzt. Er hat kräftiges, glänzendes Fell, eine kraftvolle Ausstrahlung, geschmeidige Bewegungen. Der Puma ist riesig und blickt auf das Tal und die Person hinab. Du siehst, wie der Puma seine Krallen ausfährt. Du hörst, wie er schnurrt.

Dann schlüpfe gedanklich in den Puma hinein. Sieh aus seinen Augen hinab in das Tal. Du bist jetzt der Puma. Spüre die Kraft in Deinen Pranken. Bewege Deine Pranken ein paar Mal, um Deine Kraft wirklich zu fühlen. Fühle den Luftzug, wenn Du Deine Pranken kraftvoll durch die Luft fahren lässt. Lass nun ein kräftiges Brüllen ertönen, so dass das ganze Tal und die Berge erzittern. Und dann hole aus mit deinen Pranken, von rechts und von links, und packe die Person im Tal mit einem lauten Schrei: „Dein Arsch gehört mir!“

3. Spüre die Erleichterung
Wenn Du herzhaft lachen musst, genieße es!
 

Über die Autorin

Evi Anderson-KrugEvi Anderson-Krug ist Diplom-Sozialpädagogin, NLP-Lehrtrainerin, DVNLP, Coach (ICI) und hat viele Weiterbildungen absolviert, unter anderem im Improvisations-Theater. Sie ist seit 20 Jahren freiberuflich als Coach und Trainerin tätig und leitet unsere NLP-Abendseminare sowie unseren NLP-Practitioner in Kitzingen. Auf unserer Webseite findest Du weitere Informationen zu unseren NLP-Seminaren in Kitzingen sowie das Trainerprofil von Evi Anderson-Krug.
 

Tags: , ,

Autor

NLP Trainer Stephan Landsiedel   In diesem Blog schreibt Diplom-Psychologe und NLP-Lehrtrainer Stephan Landsiedel über NLP, sein Unternehmen und sein Leben. Er ist mehrfacher Autor und hat bereits über 2.500 NLP-Ausbildungstage absolviert.

Google+

Kategorien

Neues NLP-eBook von Stephan

NLP Standorte

Kostenlose Abendseminare an über 30 Standorten.

NLP-Deutschlandkarte

Top-Weiterbildung


Suchfunktion

Social Bookmarks

| More