Stefi Rapp

Landsiedel NLP Training expandiert weiter und es ist mir eine ganz besondere Freude, dass wir mit Stefie Rapp eine richtig tolle NLP-Trainerin und ein „Landsiedel-Hausgewächs“ für Ulm gewinnen konnten. Ich selbst durfte Stefie in den letzten Jahren vom Practitioner zum Trainer ausbilden. Sie ist sehr gut! Auch sie wird natürlich bei unserem nächsten NLP-Kongress mit von der Partie sein.

Stefie Rapp ist NLP-Trainerin (DVNLP) und NLP-Coach (DVNLP und ICI). Sie kommt ursprünglich aus dem pharmazeutischen Bereich. Seit mehreren Jahren ist sie als Trainerin aktiv. Sie coacht im Bereich Konfliktmanagement und Kommunikationsverhalten. Ihr liegt es am Herzen, anderen Menschen zu helfen, ihre Potenziale zu entwickeln und ihnen zu einem glücklicheren Leben zu verhelfen.
Stefie kannst Du schon bald selbst live erleben: am 12. November im Abendseminar „Erfolgreiche Kommunikation mit NLP“. Am 9. April 2011 beginnt ihre erste NLP Practitioner-Ausbildung in Ulm.
Erstmalig in Kontakt mit NLP kam sie 2006, als sie für ihre Mastercoach-Ausbildung mit Anthony Robbins „Das Power Prinzip“ in Berührung kam. Derart angespornt, durchlief sie in den folgenden drei Jahren alle NLP-Ausbildungsstufen.

NLP bedeutet für Stefie:
„Für mich persönlich bedeutet es, mich viel besser verstehen zu können. Meine Werte und Ziele im Fokus zu haben. Meine Potenziale endeckt und entwickelt zu haben. Die Dinge aus meinem Leben bearbeitet zu haben, die mich bis dahin hinderten meine Potenziale auszuleben. Durch NLP kann ich Dinge und Strukturen bei mir selbst und bei anderen erkennen, mit denen ich Dinge schnell lösen kann. Ich kann auf Menschen besser eingehen, kann sie besser verstehen. In der Kommunikation erkenne ich die Motive und Bedürfnisse meines Gegenübers. Ich bin in der Lage Menschen in ihrer Sicht der Welt zu erkennen und ihnen dort wertschätzend zu begegnen.“

Zum ausführlichen Interview.