Was wäre wohl gewesen, wenn ich NLP schon als Kind oder Teenager kennengelernt hätte?

So verpackt, dass es leicht zu verstehen ist. Eine Einführung in die NLP Grundannahmen, leicht verständlich für Jugendliche und Menschen die bisher noch nichts mit NLP zu tun hatten.
Anhand von Beispielen wird begreiflich gemacht, warum die Karte nicht das Gebiet ist und was es mit den anderen „komischen Sätzen“ auf sich hat.


Ein Buch, das mit einfachen Worten und anschaulichen Beispielen die NLP Grundannahmen erklärt, ein erster Türöffner in die Welt des NLP.
Anhand der drei „Hauptdarstellerinnen“ April, May und June werden die Grundannahmen mit Beispielen aus ihrem Leben veranschaulicht und in den Alltag übertragen. Eine gute Möglichkeit die Sicht auf die Welt etwas zu ändern und neue Gebiete zu erobern.
Mehr über Anne und Ihr Buch erfährst Du hier: