Hier kannst Du die Podcast-Folge 116 direkt auf i-Tunes anhören,
⟶ oder über diesen Link unseren Server nutzen.

Wieder ist eine Woche vorbei! Heiko Speckhaus trifft sich mit seinem Gesprächspartner Stephan Landsiedel zum Buddy-Talk. Beide tauschen sich darüber aus, wie die letzte Woche gelaufen ist und ob sie ihre Ziele in den vier Bereichen „Körper, Verstand, Geist und Schatten“ erreicht haben.

„Der Buddy-Talk motiviert mich dazu Sport zu treiben und mich weiterzubilden.“, sagt Stephan Landsiedel. „Ein Vorteil am integralen Wochenplan ist, dass man sich auf verschiedene Bereiche im Leben konzentriert und nicht nur einseitig lebt.“ Für ihn bedeutete das in der vergangenen Woche täglich: 10 Kilometer joggen, Intervallfasten, eine halbe Stunde lesen, meditieren, sich mit bestimmten Themen, wie „Adwords“ beschäftigen… Stephan Landsiedel hatte sich vorgenommen einen Kilogramm abzunehmen. Und siehe da: 71,1 statt 72,7 Kilogramm!

Für die nächste Woche hat sich sein Buddy Heiko Speckhaus schon einige Ziele gesteckt. Zwei Mal über 40 Kilometer Rad fahren und zwei Mal eine große Runde joggen – das hat er sich vorgenommen. Außerdem möchte er mehr über Rhetorik lernen, sich mit Fachexperten austauschen, ein Webinar oder Seminar zu dem Thema besuchen und lesen. „Für meinen Geist mache ich natürlich auch was. Da steht auf dem Programm: Zwei Mal in der Woche meditieren und zwei Mal in die Natur gehen.“ Außerdem plant Heiko Speckhaus ein Gespräch mit einem nahestehenden Freund, der ihm dabei hilft, über seine eigenen Schattenseiten nachzudenken. „Welche Anteile nehme ich selbst wahr und was sagen die anderen, die mich schon lange kennen?“

Ganz schön viel Motivation und Ehrgeiz bei den beiden, oder? Da hat der Tag gefühlt gleich viel mehr Stunden. Wenn doch nur alle Menschen den Buddy-Talk in ihren Alltag einführen würden…

Höre Dir diese Podcast Folge direkt auf i-Tunes an und gib uns Deine Bewertung. Oder greife hier auf unseren Server zu:
⟶ NLP Podcast 116: Buddy-Talk Folge 002