Kerstin FuhrmannIn dieser Podcast-Folge unterhält sich Marian Zefferer mit Kerstin Fuhrmann.

Kerstin ist professioneller Coach für Berufung und Hochsensibilität.

In ihren Coachings beschäftigt sie sich oft mit Fragen wie „Was will ich eigentlich?“ oder „Wo will ich hin?“ oder ähnlichen Themen rund um die Findung der eigenen Berufung.

Vielleicht kennst du das:

Du bist in dem Hamsterrad gefangen, Du lebst von Wochenende zu Wochenende und von Urlaub zu Urlaub. Wenn das lang ersehnte Wochenende sich schon wieder dem Ende neigt, fängt es in Deinem Kopf an zu rattern. Du wünscht Dir einen Aus-Schalter, der sämtliche Gedanken und Gefühle per Knopfdruck einfach ausschalten kann – so richtig glücklich bist Du nicht.

Kerstin war lange Zeit in einem gut bezahlten Manager-Job in einem großen Konzern angestellt. Nach mehreren Jahren ging es ihr immer schlechter und schlechter. Nach reifen Überlegungen entschied Sie sich schließlich das Hamsterrad zu verlassen und sich als Coach Selbständig zu machen. Nun hilft sie Menschen dabei ebenfalls dieses Hamsterrad zu verlassen und ihr volles Potenzial zu entfalten und den Absprung zu wagen.

Kreislauf
© pixabay/ Free-Photos

Was erwartet Dich in dieser Folge?

  • Wohin will ich und welche Möglichkeiten gibt es mein Ziel zu erreichen?
  • Gibt es Glaubenssätze die mich daran hindern ganzheitlich glücklich zu sein?
  • Mache eine Bestandsaufnahme Deiner Fähigkeiten!
  • Und vieles mehr…

Du möchtest mehr über Kerstin und Ihre Mission erfahren?
Dann hör Dir doch gleich unsere neue Podcast-Folge direkt kostenlos an!

Wir wünschen Dir dabei viel Spaß!

Gerne kannst Du auch direkt auf Kerstins Seite vorbeischauen, dort findest Du auch ihren persönlichen Podcast!
Hier direkt zu Kerstins Seite.