Wie entsteht ein NLP-Format? Ralf Stumpf berichtet aus der Werkstatt des NLP! Angefangen von den ersten Produkten (NLP-Rahmenmodell; Optimismusstrategie), über die Metaprogramm-Drillübungen für Businesstrainings (Kommunikations-Wahrnehmungskärtchen), geht es dann schnell in die großen Modellings: das Stefan-Merath-Modelling (strategisch handeln ohne Strategie) und das epische Stephan-Landsiedel-Modelling (Verantwortung zurücknehmen; Pimp My Goal). Daraus hat sich dann die NLP-Masterclass entwickelt (Siggi-Sixstep-Remodelling) und aus dieser dann die Modelling-Ausbildung in Berlin (NLP-Vergnügungspark; Problem-Ressource-Transmutation). Zum Abschluss stallt Ralf noch einige Format vor, die er für den Schulwechsel seiner Tochter entwickelt hat. Viel Spaß in der Manufaktur feinster NLP-Erzeugnisse!

Mehr über Ralf Stumpf
Hier gehts zur Seite von Ralf Stumpf (Landsiedel-Standort Berlin)
Auf der World of NLP stehen die Webinaraufzeichnungen von Ralf Stumpf