NLP Podcast 21: Mit Positiver Psychologie ins neue Jahr starten!

Dienstag, Januar 3rd, 2017 | NLP Blog, NLP Podcast

Hier kannst Du die Podcast-Folge 21 direkt auf i-Tunes anhören,
⟶ oder über diesen Link unseren Server nutzen.
 

Wir wünschen Euch allen ein frohes neues Jahr und möchten Euch mit dieser Podcast-Folge ein Neujahrsgeschenk machen: Hört Euch jetzt das Interview von Stephan Landsiedel und Joerg-Friedrich Gampper an! In über 60 Minuten bieten die beiden Diplom-Psychologen neben tiefergehenden Themen aus der Psychologie viele einfache Praxistipps, die zu mehr Wohlbefinden und Glück führen können.

 

Klassische und Positive Psychologie

Die Psychologie befasst sich größtenteils mit der Frage, wie kranke Menschen geheilt werden können. Dabei werden Störungen festgestellt, die mithilfe der Psychologie aus dem Weg geräumt werden sollen. Doch wer sagt, dass die Psychologie bei kranken Menschen anfängt? NLP und die Positive Psychologie ist für gesunde Menschen gedacht. Im Mittelpunkt steht die Frage: „Wie können gesunde Menschen mithilfe der Psychologie noch mehr aus ihrem Leben machen?

Joerg-Friedrich erzählt in seinem Interview mit Stephan, wie er zur Positiven Psychologie gekommen ist. Ein ausschlaggebender Punkt war die sogenannte Kulturpsychologie. Die Kulturpsychologie befasst sich mit dem Gelingen des menschlichen Lebens und ist somit ein wichtiger Teil der Resilienz und der Positiven Psychologie. Wie gelingt das menschliche Leben, Lieben und Lernen? Höre Dir jetzt die komplette Podcast-Folge an und erfahre mehr über die Geschichte der Positiven Psychologie!

 

Mit Positiver Psycholgie zu mehr Wohlbefinden

Das Jahr 2016 ist vorüber und gerade jetzt machen sich viele Gedanken darüber, was sie im Jahr 2017 gerne verändern möchten. Joerg-Friedrich Gampper bietet in dieser Podcast-Folge einige einfache Tipps, wie Du Dein Leben mit mehr Wohlergehen füllen kannst:

1. Einstellung: Veränderungen im Leben können durch kleine Dinge stattfinden. Erlaube Dir, dass etwas kleines wesentliches eine große Veränderung herbeiführen kann. Damit ist der erste Schritt getan.

2. Rituale: Mache eines Deiner vorhandenen Rituale zu etwas Positivem. Du trinkst jeden Morgen eine Tasse Kaffee oder Tee? Dann stelle Dir währenddessen folgende Fragen: Was umgibt Dich, was Dir gut tut? Was spürst, hörst oder siehst Du, was in Dir Wohlbefinden auslöst? Versuche dieses Gefühl festzuhalten und denke jeden Tag aufs neue daran.

3. Tagesbilanz: Lasse am Ende des Tages Deine schönen Momente Revue passieren. Hierfür musst Du einfach so tun, als ob die Momente, in denen Du an diesem Tag Wohlergehen empfunden hast, gerade jetzt nochmal da sind. Du wirst sehen, wie schön es ist, mit diesem Gefühl einzuschlafen!

4. Dankbarkeit: Sei für die kleinen Dinge im Leben dankbar, denn nichts im Leben ist selbstverständlich. Welche alltäglichen Dinge gibt es, für die Du heute dankbar bist?

5. Fokus: Alle vier Punkte haben etwas gemeinsam – den Fokus. Bei der Positiven Psychologie ist es von großer Wichtigkeit, den Fokus auf Dinge zu legen, die zu mehr Wohlergehen führen. Die Art und Weise spielt dabei eine nicht so große Rolle. Finde Deinen ganz eigenen Weg, wie Du Deinen Fokus auf die schönen Momente im Leben setzen kannst!

Du möchtest noch mehr Tipps? Dann höre Dir jetzt das komplette Interview mit Joerg-Friedrich Gampper an.

Joerg-Friedrich GampperJoerg-Friedirch Gampper ist unser NLP-Lehrtrainer für die Region Bremen und leitet zudem das Glücks-Camp und das Resilienz-Coachmodul. Im Resilienz-Coachmodul lernst Du, wie Du andere Personen motivieren kannst. Es steht im Zentrum, wie Du andere zu mehr Resilienz befähigen kannst. Im Glücks-Camp hingegen stehst Du selbst im Mittelpunkt. Es geht dabei um Dich und wie Du zu mehr Wohlergehen und Glück finden kannst. Im Mittelpunkt steht die Frage: „Was sind kleine wirksame Tools für mich selbst, die ich jeden Tag im Alltag nutzen kann, um mehr Wohlergehen für mich zu schaffen?“ Das Glückscamp ist für jeden geeignet, egal ob Alt oder Jung. Du kannst dort alleine, mit Deinem Partner oder gar mit Deiner ganzen Familie teilnehmen. Joerg-Friedrich-Gampper heißt auf der Reise ins Glück jeden willkommen! In unserer Podcast-Folge kannst Du einen ersten Eindruck gewinnen, was Positive Psychologie ist und wie Joerg-Friedrich Gampper arbeitet. Viel Spaß beim Hören!

Höre Dir die Podcast Folge direkt auf i-Tunes an und gib uns Deine Bewertung. Oder greife hier auf unseren Server zu:
⟶NLP Podcast Folge 21: Mit Positiver Psychologie ins neue Jahr starten!
 

Tags: , , ,

Autor

NLP Trainer Stephan Landsiedel   In diesem Blog schreibt Diplom-Psychologe und NLP-Lehrtrainer Stephan Landsiedel über NLP, sein Unternehmen und sein Leben. Er ist mehrfacher Autor und hat bereits über 2.500 NLP-Ausbildungstage absolviert.

Google+

Kategorien

Neues NLP-eBook von Stephan

NLP Standorte

Kostenlose Abendseminare an über 30 Standorten.

NLP-Deutschlandkarte

Top-Weiterbildung


Suchfunktion

Social Bookmarks

| More