NLP Podcast 56: Wertvolle Expertentipps zum Coaching-Erfolg

Dienstag, September 5th, 2017 | NLP Blog, NLP Podcast

Hier kannst Du die Podcast-Folge 56 direkt auf i-Tunes anhören,
⟶ oder über diesen Link unseren Server nutzen.
 

In dieser Podcast-Folge spricht Stephan Landsiedel mit Coaching-Experte Carlos Salgado. Carlos Salgado hat das NLP 1993 kennengelernt und ist seit Anfang 1996 als NLP-Lehrtraininer tätig. Im Jahr 2005 begann er neben seiner Arbeit als NLP-Lehrtrainer mit der Beratung in und von Unternehmen. Sein Wissen über NLP und Unternehmensberatung reichte Carlos Salgado nicht – deshalb entschloss er sich 2008 zu einem Studium und erhielt so unter anderem einen Abschluss als Betriebspädagoge. „Für mich ist lebenslanges Lernen kein Spruch, kein Wahlplakat, sondern gelebte Kultur“, erzählt er. Deshalb bringt Carlos Salgado immer wieder neues Wissen in seine Coachings, Unternehmensberatungen und Ausbildungen ein.

 

3 Tipps für den Coaching-Erfolg

Stephan Landsiedel und Carlos Salgado haben beide jahrelange Erfahrungen als Coach und Trainer. In diesem Podcast sprechen die beiden über ihre Erfahrungen in Bezug auf das Coaching an sich, sowie auf verschiedene Coaching Ausbildungen. Die beiden Experten vermitteln dabei unter anderem die folgenden drei Tipps, um im Coaching erfolgreich zu sein:

  1. Methodenkompetenz: Ein guter Coach stellt die richtigen Fragen, damit der Coachee in einen inneren Denkprozess geht und durch die eigenen Gedanken neue Erkenntnisse gewinnt. Es gibt allerdings keine Frage, die zu jeder Situation passt. Ein guter Coach besitzt also die Fähigkeit, je nach Situation die passende Frage zu stellen, um den Coachee voran zu bringen.
  2. Emotionale Kompetenz: Carlos Salgado legt in seinen Coaching-Ausbildungen sehr hohen Wert darauf, dass seine Teilnehmer sowohl die Rolle des Coaches, als auch die Rolle des Coachees einnehmen, um beide Seiten selbst zu erfahren. Dadurch lernen die Teilnehmer sich selbst die folgende Frage zu beantworten: „Wie kann ich mit meiner Persönlichkeit einer guter Coach sein?“
  3. Empowerment: Ein guter Coach begleitet seinen Coachee so, dass sich der Coachee seinen Ressourcen, Stärken und Energien bewusst wird. Der Coach nimmt also auch die Rolle eines Mentors ein, der seinen Coachee bestärkt und ihm dabei hilft, an sich selbst zu glauben.

In der kompletten Podcast-Folge erfährst Du noch weitere Tipps für den Coaching Erfolg, sowie spannende Ansätze, die für die Arbeit als Coach hilfreich sind.

 

Deutschlands größter Anbieter von Coaching-Modulen

Carlos Salgado ist der Haupttrainer der modularen Coaching Ausbildung bei Landsiedel. Insgesamt gibt es 20 verschiedene Module, die jeweils 5 Tage lang sind und je nach Modul verschiedene Coaching-Inhalte vermitteln. Der Teilnehmer kann dadurch nicht nur selbst entscheiden, in welchen Bereichen des Coachings er sich spezialisieren möchte, sondern auch, in welchem Tempo er die Coaching-Ausbildung absolvieren möchte. Auf unserer Webseite findest Du weitere Informationen zur Landsiedel Coaching Ausbildung. Auch in der kompletten Podcast-Folge erfährst Du mehr über unsere modulare Coaching-Ausbildung sowie über die Inhalte der einzelnen Module. Viel Spaß beim Anhören!

Höre Dir die Podcast Folge direkt auf i-Tunes an und gib uns Deine Bewertung. Oder greife hier auf unseren Server zu:
⟶NLP Podcast 56: Wertvolle Expertentipps zum Coaching-Erfolg

 

Tags: , , ,

Autor

NLP Trainer Stephan Landsiedel   In diesem Blog schreibt Diplom-Psychologe und NLP-Lehrtrainer Stephan Landsiedel über NLP, sein Unternehmen und sein Leben. Er ist mehrfacher Autor und hat bereits über 2.500 NLP-Ausbildungstage absolviert.

Google+

Kategorien

Neues NLP-eBook von Stephan

NLP Standorte

Kostenlose Abendseminare an über 30 Standorten.

NLP-Deutschlandkarte

Top-Weiterbildung


Suchfunktion

Social Bookmarks

| More