NLP Podcast 72: Dein Traum-Workshop

Dienstag, Januar 30th, 2018 | NLP Blog, NLP Podcast

Hier kannst Du die Podcast-Folge 72 direkt auf i-Tunes anhören,
⟶ oder über diesen Link unseren Server nutzen.
 
„Niemals wird Dir ein Wunsch gegeben, ohne dass Dir auch die Kraft verliehen wurde ihn zu verwirklichen. Es mag allerdings sein, dass Du Dich dafür anstrengen musst“ Richard Bach.

Der Traumworkshop ist bei vielen eine der wichtigsten. Die Übung macht Spaß, inspiriert und bringt Deine unbewussten Schöpferenergien in Fluss. Was würdest Du tun, wenn Du wüsstest, dass Du auf jeden Fall Erfolg haben würdest?
 
Der Traum-Workshop
 
Nimm Dir einen Moment Zeit um über diese Frage nachzudenken. Warum tust Du es nicht? Weil du Angst hast es nicht zu erreichen oder dass es Dir vielleicht doch keinen Spaß machen würde? Lass diese Angst jetzt einmal bei Seite. Versetzte Dich in den Zustand eines kleinen Kindes kurz vor Weihnachten. Stell dir vor : Alles ist möglich! Es gibt keine zeitlichen oder finanziellen oder gesundheitlichen Grenzen. Wie würdest Du dann gerne leben?

Bitte berücksichtige dabei alle Aspekte Deines Lebens:
1) Persönlichkeit
2) Ausbildung und Beruf
3) Familie und Partnerschaft
4) Soziale Verantwortung
5) Freizeit und Luxus

Schreibe Dir zu jedem dieser Bereiche deine Ziele auf. Es können große und kleine Dinge sein. Schreib einfach alles auf, was Dir in den Sinn kommt, ohne Zensur. Rationalisieren kannst Du später immer noch. Tue so als könntest Du all das was Du aufschreibst, bereits sehen und hören und fühlen. Genieße es uns lass Deine wildesten Fantasien zu. Schreibe kurz, mittelfristige und langfristige Ziele auf. Du musst nicht alle Ziele gleichzeitig erreichen. Du hast viele Jahre Zeit um all das zu tun was Du tun möchtest. Bis wann möchtest Du diese Ziele gerne erreichen? In 1 Monat, 2 Jahren, oder in 10 Jahren?
Hat Dir diese Übung Spaß gemacht? Konntest Du richtig eintauchen in Dein Traumleben? Was für ein Gefühl hast Du, wenn Du Dir vorstellst, dass wäre Dein neues Leben? Wenn es nur ein mittelmäßiges Gefühl ist, dann wirf das Aufgeschriebene weg und wiederhole diese Übung noch einmal zu einem späteren Zeitpunkt. Der Entwurf Deines Lebens sollte Dich so begeistern, dass Du für die Verwirklichung früh Morgens aufstehen und spät abends ins Bett gehen kannst, weil Du Dich voller Energie fühlst. Nimm Dir für diese Übung regelmäßig Zeit und wiederhole sie häufiger. Dabei kommt es nicht darauf an, dass Du immer neue Ziele hast, sondern dass Du von Zeit zu Zeit wieder in die Energie Deiner Ziele eintauchst.

„Der Langsamste der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch schneller als der der ohne Ziel herumirrt“ Gotthold Ephraim Lessing

Viel Spaß beim Träumen!

Höre Dir die Podcast Folge direkt auf i-Tunes an und gib uns Deine Bewertung. Oder greife hier auf unseren Server zu:
⟶NLP Podcast 72: Der Traum-Workshop
 

Tags: , ,

Autor

NLP Trainer Stephan Landsiedel   In diesem Blog schreibt Diplom-Psychologe und NLP-Lehrtrainer Stephan Landsiedel über NLP, sein Unternehmen und sein Leben. Er ist mehrfacher Autor und hat bereits über 2.500 NLP-Ausbildungstage absolviert.

Google+

Kategorien

Neues NLP-eBook von Stephan

NLP Standorte

Kostenlose Abendseminare an über 30 Standorten.

NLP-Deutschlandkarte

Top-Weiterbildung


Suchfunktion

Social Bookmarks

| More