Hier kannst Du die Podcast-Folge 80 direkt auf i-Tunes anhören,
⟶ oder über diesen Link unseren Server nutzen.

In dieser Podcast-Folge wird Stephan Landsiedel von Marilena Berends interviewt, die ihren eigenen Podcast „Gratitude Daily“ hat. Zu Beginn des Podcasts stellt Marilena Stephan zwei interessante Fragen:

  1. Morgens um 7 Uhr: Wo findet man Dich da?
  2. Wenn Du nur noch einen Tag zu leben hättest, was würdest Du auf jeden Fall an diesem Tag tun – was dürfte nicht fehlen?

Und, was meinst Du, was Stephan wohl geantwortet hat?

Gratitude Daily und NLP

Gratitude Daily steht für eine Reise – und zwar für die Reise von Marilena zu einem Leben voller Freude, Bewusstsein, und Gelassenheit. Marilena macht seit Juni ihre Practitioner-Ausbildung in Hamburg bei unserem NLP-Partner Clemens Groß. Sie möchte NLP nutzen, um ihr Leben so zu führen, wie sie es wirklich möchte.

Im Podcast sprechen Marilena und Stephan darüber, worauf es im Leben ankommt und wie wichtig es ist, ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Stephan verrät, welche einschränkenden Glaubenssätze er im Laufe seines Lebens aufgelöst hat und gibt Marilena Tipps, wie auch sie ihre Selbstzweifel überwinden kann:

  1. Referenzerlebnisse: Mache Dir Deine Stärken bewusst und suche nach Erlebnissen, in denen Dir etwas gut gelungen ist.
  2. Modelle schaffen: Suche Dir Vorbilder, studiere deren Leben und nutze die Ergebnisse für Dein eigenes Leben
  3. Umwelt: Umgebe Dich mit Menschen, die Dich weiterbringen und Dich unterstützen
  4. Selbstkonzept: Nutze NLP-Techniken, um an Dir selbst zu arbeiten und Dich weiterzuentwickeln

In der kompletten Podcast-Folge erzählt Marilena, warum sie selbst so begeistert von NLP ist und entlockt Stephan, wofür er dankbar ist.

Höre Dir die Podcast Folge direkt auf i-Tunes an und gib uns Deine Bewertung. Oder greife hier auf unseren Server zu:
⟶NLP Podcast 80: Stephan Landsiedel zu Gast bei Gratitude Daily