Hier kannst Du die Podcast-Folge 82 direkt auf i-Tunes anhören,
⟶ oder über diesen Link unseren Server nutzen.

Wusstest Du, dass Deine Stimme einen großen Einfluss darauf hat, welchen Eindruck Du bei anderen hinterlässt? Der erste Eindruck ist nicht nur abhängig von Mimik, Gestik oder anderen sichtbaren Faktoren, sondern eben auch von der Stimme. In dieser Podcast-Folge geht es darum, welche Möglichkeiten es Dir eröffnet, wenn Du an und mit Deiner Stimme arbeitest.
Stimme und Stimmklang

Warum lohnt es sich, als Coach oder Trainer die Stimme zu trainieren?

Das auditive Repräsentionssystem spielt im Coaching eine große Rolle: So kannst Du beispielsweise unerwünschte Glaubenssätze mittels der Stimme auflösen oder die Stimme Deines Gegenübers genau kalibrieren, um Dich besser in ihn hineinzuversetzen. Im Coaching ist die Stimme auch deshalb relevant, da in der Stimme oftmals die Wahrheit liegt: Wenn der Klang der Stimme nicht zu den gesagten Worten passt, ist das ein Zeichen dafür, dass etwas nicht stimmt.

Als Trainer ist es nützlich, an der eigenen Stimme zu arbeiten, um gut bei den Zuhörern anzukommen. Jeder Mensch hat tief in sich seine ganz eigene Stimme und dennoch kann jeder Mensch an seiner Stimme arbeiten. Mit Hilfe von Stimmarbeit oder Stimmtraining kann jeder Mensch zu seinem authentischen Stimmklang kommen. Richtig eingesetzt kann die Stimme dann eine großartige Wirkung auf die Zuhörer haben.
Im Podcast erfährst Du, wie Du Deine Resonanzen so optimieren kannst, dass diese sehr sehr gut bei den Zuhörern ankommen und die Zuhörer positiv beeinflussen. Außerdem gibt er Dir drei Tipps, wie Du Deine eigene Stimme optimieren kannst. Viel Spaß beim Anhören!

Höre Dir die Podcast Folge direkt auf i-Tunes an und gib uns Deine Bewertung. Oder greife hier auf unseren Server zu:
⟶NLP-Podcast 82: Resonanz als Trainer und Coach – ein Interview mit Evan Bortnick

Evan Bortnick

Evan BortnickEvan Bortnick ist NLP-Lehrtrainer, DVNLP, und leitet unsere NLP-Ausbildungen in Frankfurt.

In seinen NLP-Ausbildungen kombiniert er die effektivsten Modelle des Neuro-Linguistischen-Programmierens, der funktionellen StimmTheorie, der Kranio-Sakral Arbeit und des systemischen Coaching Ansatzes, um einsatzstarke Übungen für die Entwicklung persönlichen Potentials zu kreieren.
>>> Mehr über Evan Bortnick
 

Coaching-Tage

Bei unseren Landsiedel Coaching-Tagen 2018 wird Evan Bortnick als Coach eine Live-Demo geben, um den Teilnehmern zu zeigen, wie wirkungsvoll die Stimme ist. An diesem Event stellen neben Evan auch noch 13 weitere professionelle Coaches jeweils eine Coaching-Methode vor. Moderiert werden die Coaching-Tage von Carlos Salgado, der bereits Jahrzehnte lang als Coach tätig ist und sein Wissen gerne mit Dir teilen möchte.

Erlebe ein interessantes Event, an dem sich aktive und angehende Coaches zur Kompetenzerweiterung und zum aktiven Netzwerken treffen. Melde Dich gleich an und sichere Dir Dein Wochenendticket inklusive Buffet und Getränke für 380€. Die Coaching-Szene freut sich auf Dich!

>>> Anmeldung zu den Coaching Tagen