« NLP-Kongress 2016 in Zeilitzheim


Jörg Schneider:
Manchmal müssen wir sagen, was wir haben wollen



Jörg Schneider    Inhalte

„Wir bekommen nicht, was wir verdienen - wir bekommen, was wir verhandeln“ lautet ein alter Spruch, an dem viel Wahres ist. Viel zu oft erlebe ich in Seminaren wie im realen Leben, dass Menschen nicht sagen, was genau sie haben möchten. So minimieren wir die Chance, das zu erhalten, was wir uns wünschen (oder was wir ganz konkret brauchen).


Ihr Nutzen aus diesem Vortrag

Wir schauen uns ganz konkrete Beispiele an, was in der Kommunikation oft falsch läuft und wir wir uns bessere Gewohnheiten aneignen können. Auf das wir - ganz klar in der Sache, aber nett, freundlich, respektvoll in der Art und Weise - zielführender kommunizieren, mehr und mehr bekommen, was wir haben wollen und vielleicht sogar daraufhin ein Stückchen glücklicher werden.
   

Profil des Trainers

Seit nunmehr 14 Jahren ist Jörg Schneider bekannt für seine Weltklasse-Seminare in der Kunst der Gesprächs- und Verhandlungsführung. Darüber hinaus ist er anerkannter Experte in seinem Steckenpferd-Thema "Veränderung von Verhalten, Gewohnheiten und Glück". Privat ist Jörg leidenschaftlicher Ausdauersportler, Ultramarathonläufer, mehrfacher IRONMAN-Finisher und Medaillengewinner bei nationalen und internationalen Meisterschaften - und mit Eifer, Energie und Herzblut Trainer & Redner.

Jörg Schneider
Silcherstrasse 2
72657 Altenriet
Mobil: +49 (0)172 856 856 0
js@jhschneider.de
www.joergschneidertraining.de


Landsiedel Standorte

NLP-Deutschlandkarte

7 Tage NLP Challenge


NLP-Starterpaket

Kostenfreie NLP Abendseminare



NLP-Podcast

NLP Erlebnis Wochenende



NLP in a Week



Jahresprogramm 2018

Bild Jahresprogramm 2017

Glücks-Woche

NLP-Webinare
Kostenfrei teilnehmen! Termine:
15.08.18 mit Etienne Dubach
21.08.18 mit Ralf Stumpf
03.09.18 mit Etienne Dubach