Trainerprofil Franz Josef Klar

Neben dem Trainerprofil auf dieser Seite können Sie Franz-Josef Klar auch durch ein ausführliches Interview näher kennen lernen. Erfahren Sie mehr über Franz-Josef Klar und lesen Sie das Interview mit Franz Josef Klar.

Zusätzlich dazu können Sie sich unser Trainerinterview mit Franz-Josef Klar anhören, um einen noch besseren Einblick von ihm zu gewinnen. In seinem Interview mit Robert Krol spricht Franz-Josef Klar unter anderem über sein detektivisches Vorgehen als Coach, begründet warum er sein NLP-Wissen nicht in sein Familienleben einbringt und beschreibt was ihn als rationalen und wissenschaftlich denkenden Trainer ausmacht. Auf unserem NLP-Blog finden Sie die Podcast-Folge mit dem Trainerinterview mit Franz-Josef Klar.

Franz Josef Klar ist einer der Trainer in unserer NLP-Master-Class, einer Ausbildungsreihe, die sich an fortgeschrittene NLPler wendet und das NLP der nächsten Generation vorstellt.


Franz Josef Klar Franz Josef Klar Franz Josef Klar

Ausbildungen:

  • Psychotherapeut und Psychoanalytiker (DGIP)
  • Gruppenpsychoanalytiker (DGIP)
  • EMDR-Therapeut (EMDRIA Deutschland)
  • NLP-Lehrtherapeut (DVNLPt)
  • NLP-Supervisor (DVNLPt)
  • NLP-Lehrtrainer (DVNLP) (Ausbildung bei Stephan Landsiedel, Carlos Salgado und Johann Garnitschnig)
  • NLP-Coach (DVNLP)
  • NLP-Trainer, INLPTA
  • Neurolinguistischer Psychotherapeut (DGNLPt)

Franz Josef Klar Franz Josef Klar Franz Josef Klar

Beruflicher Hintergrund:

  • Studium: Psychologie, Sozialwissenschaften, Pädagogik an der Universität zu Köln (1972 - 1980)
  • I. und II. Staatsexamen für das Lehramt am Gymnasium sowie Sek.I und Sek.II (1978/1982)
  • Diplom in Psychologie (1980), Studienschwerpunkt: Morphologische Psychologie
  • Dissertation: Langzeitstudie zur Wirksamkeit Individualpsychologisch-Psychoanalytischer Psychotherapie
  • Psychologischer Psychotherapeut seit 1999

Mitglied bei:

  • "Deutsche Gesellschaft für Psychoanalyse, Psychotherapie, Psychosomatik und Tiefenpsychologie" (DGPT)
  • "Deutsche Gesellschaft für Individualpsychologie" (DGIP)
  • "EMDRIA-Deutschland"
  • "Deutscher Verband für Neurolinguistisches Programmieren" (DVNLP)
  • "Deutscher Verband für Neurolinguistische Psychotherapie" (DVNLPt)