Modelling in der Praxis – die Ressourcen-Kaskade

Modelling in der Praxis – die Ressourcen-Kaskade

Modelling – der Code des NLP

Modelling ist der Ursprung des NLP. In diesem Online-Trainingstag lernst Du Modelling – aber nicht abstrakt-theoretisch, sondern an einem Beispiel, welches mit Dir zu tun hat: wir bauen eine Ressource-Kaskade für Dich!

Die Ressourcen-Kaskade

Wie fändest Du es, die zentralen Ressourcen Deines Lebens in einer Strategie zu vereinen? Wie fändest Du es, die vielen unverbundenen Bausteine Deiner Lebenskraft und Lebensfreude zu verbinden? Sicher hast Du Momente im Leben, wo Du spürst, wie viel Kraft in Dir ist. Und in anderen Momenten ist diese Kraft wie weggewischt. Wie wäre es, einen bewussten und geübten Zugang zu dieser Kraftquelle zu haben? Manchmal spürst Du, was Dir wichtig ist und Deinem Leben Ordnung und Richtung gibt – und manchmal tappst Du innerlich im Nebel. Manchmal fühlst Du Dich willkommen in der Welt und bist mit Deinen Mitmenschen liebevoll verbunden – und manchmal fühlst Du Dich einsam und ausgegrenzt. Wie wäre es, wenn die Türe zur ressourcevollen Seite Deines Lebens weit offen stünde? Manchmal bist Du eins mit Dir und erkennst Dich als das, was Du wirklich bist: ein wunderbarer, wertvoller und liebenswerter Mensch! Und manchmal bist Du Dir selbst fremd und magst Dich nicht leiden. An manchen Tagen ergibt das Leben Sinn, Du erkennst eine Ordnung im Ganzen und bekommst Gänsehaut, weil alles so wunderbar zusammenpasst. Und an anderen Tagen gähnt da nur ein Abgrund. Wie wäre es, wenn Du aus eigener Kraft auf die ressourcevolle Seite wechseln könntest?

Zugang zur inneren Kraftquelle

Alle diese Ressourcen sind in Dir! An manchen Tagen fehlt Dir nur einfach der Zugang. Deswegen modellieren wir an diesem Tag die verbindende Strategie Deiner Ressourcen und designen eine Installationsstrategie, welche alle Ebenen umfasst.


Fakten im Überblick

📆 Termine:
13.02.2022, 10 - 18 Uhr
📖 Inhalte:
8 Stunden Live-Training plus Follow-Up-Webinar
🎓 Trainer:
Ralf Stumpf, führender Modelling-Experte im deutschsprachigen Raum, mehreren Tausend Menschen NLP vermittelt, macht seit 1986 NLP
📍 Ort:
Online in einem Zoom-Raum
🏠 Anbieter:
Landsiedel NLP Training, 15.000+ NLP-Seminartage, sehr bekannte NLP-Marke, 25 Standorte in ganz Deutschland
💶 Investition:
87 €


Zur Anmeldung

Modelling in der Praxis

Der klassische Modelling-Prozess hat vier Schritte: Themendefinition (worum genau gehts?), Elizitation (welche Elemente gehören zur Strategie?), Utilisation (was sind die wirklich wichtigen Elemente?) und Installation (wie kannst Du die Strategie nutzen?). An diesem Modelling-Tag bauen wir auf Deinen vorhandenen Ressourcen auf und können deswegen die ersten Schritte sehr schnell durchlaufen. So haben wir ausreichend Zeit für den vierten Schritt: die Installation der ebenenübergreifenden Ressource!

Wir identifizieren auf jeder Ebene die wichtigen Elemente Deiner Ressourcestrategie. Jeder Mensch hat eine individuelle Ressourcestrategie – allerdings ist diese oft unbewusst und deswegen nicht greifbar.

Die Installation der Ressource über alle Ebenen

Wir erforschen Deine Ressourcestrategie auf jeder Ebene:

  • Deine Werte (Ebene IV) sind die Orientierungspunkte in Deiner Landkarte des Lebens: welche dieser Orientierungspunkte willst Du unbedingt erreichen – und welche um jeden Preis vermeiden?
  • Dein Selbstbild (Ebene V) ist der Mittelpunkt Deiner Innenwelt. Deswegen ist Integrität eine zentrale Ressource, deren Funktionsweise wir in der Ressource-Kaskade als Kraftquelle nutzen werden.
  • Deine Mitmenschen (Ebene VI), von der Familie, über die Freunde bis hin zum gesellschaftlichen Umfeld, sind der Kontext von signifikanten emotionalen Anderen, in dem Deine Persönlichkeit entweder aufblüht – oder verdorrt. Deswegen muss die Ressource-Kaskade auch über die Zugehörigkeit fließen!
  • Auf der obersten Ebene (VII) ist Deine persönliche Antwort auf die Frage nach dem Sinn des Ganzen. (Keine Antwort zu haben ist hier auch eine Antwort – allerdings keine bestärkende.) Hier werden wir Strategien erforschen, um vorhandene (verschüttete?) Antworten zu (re-)aktivieren und potentielle Antworten aus der Geistesgeschichte auszuprobieren.
  • Schließlich werden wir die Ressource-Kaskade in VAKOG abbilden (Ebene I bis III), also in Deinem Kontext, Deinem Verhalten und in Deiner Innenwelt. VAKOG ist die Sprache des Gehirns – des ganzen Gehirns! Wenn Du eine Ressource nicht mit allen Sinnen wahrnehmen kannst, dann wird diese niemals ihre volle Wirkung entfalten.
Brunnen

Der Modelling-Tag ist so konzipiert, dass Du ganz ohne NLP-Vorkenntnisse teilnehmen kannst. Fortgeschrittene NLPler kommen dabei auch auf ihre Kosten, denn wir werden nebenbei den Code der Strategie aufdecken (und im Script dokumentieren, wie eine Modelling-Installation im NLP- und Seminarkontext funktioniert).

Das bekommst Du am Modelling-Tag:

  1. Du designest eine individuelle Ressource-Strategie für Dich: Deine Ressource-Kaskade!
  2. Du lernst wichtige Elemente des NLP auf allen Ebenen kennen und kannst diese erleben.
  3. Du wendest die grundlegenden Schritte des Modelling-Prozesses selbst an.
  4. Du kannst eine konkrete Modelling-Installation in der Praxis beobachten – und bekommst den Code im Hintergrund aufgedeckt.
  5. Du erlebst, wie man fortgeschrittenes NLP in der Praxis einsetzt – ganz nebenbei und in Alltagssprache!
  6. Außerdem triffst Du wunderbare Menschen: im Seminar und in den Arbeitsgruppen (in den Zoom-Breakoutrooms). Viel dieser Frauen und Männer teilen Deine Interessen und Deine Weltsicht! Manchmal ist der größte Gewinn aus einem Seminar, einen neuen Menschen kennenzulernen.

Das Follow-Up-Webinar

Manchmal reicht ein einziger Satz in einem Seminar, um das ganze Leben zu verändern! Und meistens ist üben der zuverlässigere Weg zum Erfolg. Deswegen gibts etwa zwei Wochen nach dem Modelling-Online-Tag noch ein Follow-Up-Webinar mit Nicole Breuer (NLP-Trainerin und leitende Assistentin im Seminar). In diesem Webinar hast Du die Gelegenheit, alle noch offene Fragen zu stellen, über Deine Erfolge mit der Ressourcen-Kaskade zu berichten, Dich mit anderen über deren Erfahrungen auszutauschen, Dir neuen Schwung zu holen und Deinen Weg in eine ressourcevolle Zukunft zu skizzieren.

Dein Ressourcenschatz

Die letzten Monate waren teilweise anstrengend und es ist nicht gewiss, ob die nächste Zeit so viel besser wird. Da ist es besser, wenn Du nicht nur Kerzen und Lebensmittel auf Vorrat hast, sondern auch innere Ressourcen: gute Laune, gute Freunde, starke Glaubenssätze, ein kraftvolles Selbstbild, Sinn im Leben, geordnete Werte und ganz viel Humor! Im Gegensatz zu Dosenravioli haben Ressourcen kein Verfallsdatum und werden sogar mehr und besser, wenn Du sie benutzt. Das Allerbeste ist: Du brauchst keine Krise, bevor Du sie verwenden darfst. Mit der Ressourcen-Kaskade können Deine Ressourcen in Deinem Leben frei fließen und Du kannst andere damit inspirieren. Im Ressourcen-Tag kannst Du auch erleben, was passiert, wenn Du Deine Ressourcen mit denen anderer Menschen verbindest. Hier erlebst Du ein unterstützendes Umfeld!


Das gibts für Dich im Ressourcen- und Modelling-Tag


  • spannende und humorvolle Kurzvorträge von Ralf Stumpf über fortgeschrittenes NLP, Modelling, Ressourcen und Interventionsdesign
  • faszinierende Menschen, die sich auch für NLP, Modelling, Ressourcen und gute Laune interessieren. Die Teilnehmer sind es, die ein Live-Seminar von der Konserve unterscheiden!
  • prägnante Übungen, in denen Du in den Zoom-Breakoutrooms mit anderen Menschen an Deiner Ressourcen-Kaskade feilst.
  • inspirierende Demos, in denen Ralf Stumpf die Techniken mit Teilnehmern vorführt – vielleicht sogar mit Dir?
  • ein großartiges Team: die Assistenten sind die guten Geister des Seminars, sorgen für einen guten Ablauf und unterstützen Dich in den Übungen

Außerdem mit inbegriffen:


  • die Zoom-Aufzeichnung des Tages
  • Seminarunterlagen als PDF
  • vorbereitende und ergänzende Videos: Sobald Du Dich zum Online Modelling-Tag anmeldest, bekommst Du Zugang zu zwei Webinaraufzeichnungen zur Vorbereitung: ›Das Gute-Laune-Modelling‹ (Webinar am 5. August 2021 mit Ralf Stumpf) und ›Das Weihnachts-Webinar: eine ganze Stunde voller Ressourcen‹ (Webinar vom 16. Dezember 2021 mit Ralf Stumpf)
  • Follow-Up-Webinar mit Nicole Breuer (inklusive Aufzeichnung)

Fragen zum Seminar

▶ Und das alles kann man an einem Tag lernen?

Wenn Du auf dieser Seite bist und diesen Text liest, dann wirst Du Dich vermutlich nicht zum ersten Mal mit Dir, Deinen Stärken und mit NLP befassen! Du hast schon angefangen und da ist schon etwas, auf dem wir aufbauen können. Selbsterkenntnis, Menschenkenntnis und kluges Handeln sind Themen, mit denen Du Dich ein Leben lang beschäftigen kannst – und es wird nie langweilig! Mit der Ressourcen-Kaskade gehst Du den nächsten Schritt …

▶ Wie läuft das Ganze ab?

Wir bauen auf dem auf, was schon da ist – denn das ist der Grundgedanke von NLP und Modelling! Es sind so viele Schätze in Dir – lass uns die entdecken und nutzen: Dein Wissen über Dich selbst und über andere Menschen – und das Wissen und Können, was Du bereits über NLP (oder ähnliche Methoden) hast. Der offizielle Teil geht von 10 bis 18 Uhr, danach ist open zoom mit open end! Du wirst im Seminar so viele wunderbare und faszinierende Menschen kennenlernen: hinterher und im Follow-Up-Webinar hast Du die Gelegenheit, mit denen zusammenzusein (ohne vorgegebene Agenda), um das zu vertiefen, was Ihr tagsüber gelernt habt – oder um Euch gegenseitig zu modellieren und voneinander zu lernen.

▶ Ist das alles eher theoretisch, oder praktisch?

Für den Erfolg brauchst Du alles drei: Wissen, Können und andere Menschen! Wir werden deswegen viel in Kleingruppen arbeiten (in den Zoom-Breakout-Rooms) und das Wissen sofort ausprobieren und üben.




Für wen ist das Seminar?

  • Das Seminar ist für Menschen, die sich mehr mit Ressourcen als mit Problemen beschäftigen wollen.
  • Das Seminar ist für Menschen, die sich für NLP interessieren, die es praktisch anwenden wollen und auch die Theorie im Hintergrund verstehen wollen.
  • Das Seminar ist für Menschen, die sich selbst verstehen wollen: Nur wenn Du weißt wer Du bist, kannst Du auch wissen, was Du willst!
  • Das Seminar ist für Menschen, die andere verstehen wollen: Wenn Du die innere Landkarte eines anderen Menschen kennst und seine Ressourcen siehst, dann findest Du leichter den Weg zu seinem Herzen, oder zu seinem Verstehen, oder zu seiner Motivation.
  • Das Seminar ist für Menschen, die Spaß am Lernen haben, die von anderen lernen wollen und die ihre eigenen Strategien anderen Menschen vermitteln wollen.
  • Das Seminar ist für Menschen, die ihre eigenen Stärken erkennen wollen: nur mit Deinen Stärken wirst Du es schaffen!
  • Das Seminar ist für Menschen, die ein tiefes Verständnis von NLP wollen: Egal ob Du gerade mit NLP beginnst oder schon eine NLP-Ausbildung besucht hast – mit Modelling verstehst Du, wie die NLP-Interventionen gebaut sind, welche Kräfte da wirken und wie Du eigene Interventionen designen kannst.


Weitere Fragen und Antworten

▶ Wo findet der Workshop statt?

Gemütlich bei Dir zuhause oder im Büro! Das Event wird über die Plattform Zoom live gestreamt.

▶ Was sind die technischen Voraussetzungen, um teilzunehmen?

Einen Laptop oder einen PC mit Webcam und Mikrofon, damit Du in den Kleingruppen mitmachen kannst! Eine Teilnahme mit Tablet oder Smartphone ist auch möglich. Kurz vor dem Seminar bekommst Du noch ein Dokument mit Tipps und Tricks für Zoom und zu Beginn des Events gehen wir die wichtigsten technischen Punkte kurz gemeinsam durch, damit im Seminar dann alles gut läuft.

▶ Wird das Event aufgezeichnet?

Die Aufzeichnung des Events und des Follow-Up-Webinars sind im Preis enthalten.


Trainer

Ralf Stumpf Collage

Ralf Stumpf leitet den Berliner Landsiedel-Standort. Er macht seit 1986 NLP, hat seit dem über fünfzig NLP-Qualifizierungstrainings geleitet, mehreren Tausend Menschen NLP vermittelt und zahlreiche NLP-Trainer ausgebildet, die heute erfolgreich eigene Institute führen. Sein Schwerpunkt ist Modelling, sein Motto »voneinander lernen – miteinander lernen«. Er ist der führende Modellingexperte im deutschsprachigen Raum und hat zahlreiche Modellingprojekte durchgeführt und entwickelte zudem Storycode. Bei Landsiedel NLP Training leitet er die innovative Master Class und die Modelling-Ausbildung (die einzige im deutschsprachigen Raum).


Zurück zum Seitenanfang