-Jürgen Kohlmann

In dieser Ausgabe des Weltretter-Podcast spricht Stephan Landsiedel mit seinem Interviewpartner Jürgen Kohlmann über nachhaltige Investments.
Jürgen Kohlmanns Idee einer fairen und neutralen Vermittlung von Kapitalanlagen begann vor mehr als 20 Jahren. Er ist der Gründer der Firma Eurotax GmbH, welche sich auf nachhaltige Investments spezialisiert hat. Zudem hat er es sich als Herzensangelegenheit gemacht, seinen Anlegern nicht nur die am meisten profitbringenden Anlagen zu verkaufen, sondern zusammen mit den Weltrettern eine nachhaltige und faire Welt zu erschaffen, in der sämtliche Ressourcen mit dem bewussten Verständnis des Konsums genutzt werden.

Was erwartet dich in dieser Folge?
Eine der Kernfragen der Folge beinhaltet das „intelligente-Investment“, unter anderem die Frage: In was sollte ich finanzieren? Was machen die deutschen falsch? Was sind gute Alternativen?
In dem Podcast werden die aktuellen weltpolitischen Themen auf die momentane Finanz- und Investment-welt angewandt und diskutiert, so zum Beispiel:

Der „Gretchen-Effekt“:
Greta Thunberg, welche die Welt nicht nur mit der „Fraidays for Future“ Bewegung und ihrem unaufhörlichen Engagement für den Schutz der Umwelt in Staunen versetzt hat, sondern auch der Finanzwelt komplett neue Ansätze für grüne Investments gegeben hat.

• Grüne Investments bzw. Anlagen:

-Welche Möglichkeiten gibt es?
-Welche Unternehmen stehen dahinter?
-Wie kann die Ungerechtigkeit in der Welt geändert werden?
-Sind diese wirklich so nachhaltig und wie kann ich mir sicher sein, dass diese ihre Versprechen halten?

• Die Wirkung von Donald Trump auf die momentane Finanzsituation, die Macht des Investors und die Nachhaltigkeit bei der Kryptowährung.

• Inflation, Nestlé, ETF´s und viele weitere Themen…

Es folgt ein spannender Beitrag zu der Entwicklung der grünen Investments.
Viel Vergnügen beim Anhören!