Schritt für Schritt zum Erfolg mit NLP NLP E-Mail Training
Sinnestäuschungen

Unter einer Sinnestäuschung wird entweder die Umdeutung von Sinneseindrücken (Illusion) oder vermeintliche Sinneseindrücke von objektiv nicht nachweisbaren Gegebenheiten (Halluzination) verstanden. Sie treten auf im psychopathologischen Bereich oder unter Einwirkung von Rauschmitteln. Zu den Sinnestäuschungen können im weiteren Sinne auch die optischen Täuschungen gezählt werden.




Beispiele

Sinnestäuschungen

Verlaufen die horizontalen Linien in dem Bild parallel oder nicht?
Die Antwort täuscht. Schau genau hin.


Sinnestäuschungen

Spreche die Schriftfarbe der Wörter auf dem Bild laut aus, und nicht die Wörter selbst. Die rechte Gehirnhälfte versucht, die Farbe zu sagen, und gleichzeitig will die linke das Wort aussprechen.


Sinnestäuschungen

Den schwarzen Punkt in der Mitte des Bildes fokussieren, dabei den Kopf gleichmäßig vor und zurück bewegen. Fantastisch, nicht wahr?


Sinnestäuschungen

Wie viele schwarze Punkte enthält das Bild? Eigentlich gar keine, oder doch?
Spätestens nach dem fünften Versuch, auf eine exakte Zahl zu kommen, sollte man aufgeben.


Sinnestäuschungen

Einfach auf den schwarzen Punkt in der Mitte konzentrieren. Nach einiger Zeit schrumpft der graue Schein.




Illusion

Eine Illusion ist eine Täuschung. Sie beruht auf der Um- und Falschdeutung von Sinneseindrücken aufgrund von Erwartungen, Wünschen und Affekten und ist meist positiv gefühlsbetont. Geometrisch-optische Täuschungen sind die geläufigsten visuellen Illusionen - dennoch deutet der Betrachter die wahren physikalischen Gegebenheiten immer wieder falsch. Schon ganz simple Strichzeichnungen vermögen es, die Gesetzmäßigkeiten der Wahrnehmung auf unterschiedliche Art und Weise auszutricksen. Weshalb das so ist, können Wissenschaftler heute mehr oder weniger eindeutig erklären - einige Täuschungen stellen jedoch nach wie vor ein Rätsel dar.




Halluzination

Eine Halluzination ist eine Trugwahrnehmung, die ohne reale Ursachen und Mitwirkung der Sinnesorgane zustande kommt (im Unterschied zur Illusion, bei der echte Sinneseindrücke missdeutet werden). Halluzinationen kommen bei Vergiftungen vor, z. B. durch Alkohol im Delirium tremens und durch bestimmte Rauschmittel (Halluzinogene), und bei Psychosen wie Schizophrenie. Sie können auf alle Sinnesqualitäten bezogen sein: akustische, optische, Geruchs-, Geschmacks- und Tasthalluzinationen.






Stephan Landsiedel

Unsere Standorte

Deutschlandkarte NLP Landsiedel

Ressourcen
Eine wertvolle Übersicht von Ressourcen halten wir für Sie bereit. Unter Anderem erhalten Sie hier Zugang zu NLP-Übungsgruppen und unserer NLP-Bibliothek.

Lektionen
» Herzlich Willkommen (00)
» Wahrnehmung (01)
» Innere Erlebniswelten (02)

Audio/Videobeiträge
» Herzlich Willkommen
» Was heißt NLP?
» Äussere Wahrnehmung

Textartikel
» Was ist NLP?
» Geschichte des NLP
» Vorstellung der Sinne
» NLP-Vorannahmen
» Sinnestäuschungen
» Wahrnehmungsfilter
» Der Prinz und der Magier



Landsiedel NLP Training
Friedrich-Ebert St. 4
97318 Kitzingen
Tel. 09321-9266140
www.landsiedel-seminare.de