NLP-Bibliothek: 7.2 Wichtige Prinzipien von Metaphern

7.2 Wichtige Prinzipien von Metaphern


A) Pacing und Leading


Cameron-Bandler erzählt folgendes Beispiel, bei dem schon bald das aktuelle Erleben und das gewünschte Erleben verwischen und damit das Pacen und Leaden fließend ineinander übergeht:

"Eine attraktive Frau namens Dot kam zur Beratung. Sie wollte lernen, ihre Promiskuität zu kontrollieren, und suchte deswegen um Hilfe nach. Sie war mit einem guten Mann verheiratet (so ihre Beschreibung) und hatte zwei liebe Kinder, aber ließ sich, wann immer und mit wem auch immer es möglich war, auf außereheliche Beziehungen ein. Sie wollte dieses Verhalten abstellen. Ich gebrauchte die folgenden Elemente in ihrer Schilderung, um eine therapeutische Metapher aufzubauen. Wie so viele attraktive Frauen war Dot um ihre schlanke Figur besorgt (obwohl sie keinesfalls zu dick war), und daher verwendete ich diesen Inhaltsbereich, um die Metapher wie eine natürliche Ausweitung unserer therapeutischen Interaktion erscheinen zu lassen."

Problembeschreibung Therapeutische Metapher

Diese Promiskuität führt sie zum Verlust ihres Ehemannes und ihrer Selbstachtung. Eine Frau auf dem Weg zur Fettleibigkeit. Dot kann der Versuchung, die andere Männer für sie darstellen, nicht widerstehen.
Eine Frau, die nahrhaften Nachspeisen und gutem Essen nicht widerstehen kann, wenn sie auswärts isst. Dot findet außerehelichen Sex aufregender. Diese Frau liebt es, außer Haus zu essen. Dot ist mit den sexuellen Beziehungen in ihrer Ehe unzufrieden. Diese Frau stochert in ihrem eigenen hausgemachten Essen nur herum.

Jede außereheliche Erfahrung produziert mehr Schuld und bringt sie dem Verlust ihres Ehemannes näher.Jedes auswärts verspeiste Mahl produziert mehr Fett. Dots Schuld wird so schmerzhaft, dass sie etwas dagegen tun muss. Sie kann nachts nicht schlafen usw. Die dicke Dame muss etwas gegen ihre Gewohnheiten tun. Sie passt nicht mehr in ihre Kleider. Dot hatte nie befriedigendes Sexualverhalten zusammen mit ihrem Mann entwickelt. Die dicke Dame hatte nie gelernt, etwas Schönes für sich selbst zu kochen.

Bis hierhin ist jedes Element in der konstruierten Metapher isomorph (d.h. es besteht eine Eins-zu-eins-Beziehung in der Struktur) zum vorliegenden Problem. Die Elemente spiegeln das vorliegende Problem durch ihre zum Problem analoge Form. Der nächste Schritt besteht nun darin, von der Spiegelung des Problems zu einer Lösung auf der Verhaltensebene überzugehen.

Die erwünschte Reaktion, auf die die Metapher aus ist, besteht darin, dass Dot ihr Verhalten ändert, und zwar so, dass es zu einer Problemlösung kommt. Die Geschichte muss daher bei der fettsüchtigen Frau, die von Dot ja metaphorisch repräsentiert wird - für eine Verhaltensänderung sorgen.

Dot soll Energie darauf verwenden, stimulierende und befriedigende sexuelle Erlebnisse mit ihrem Mann herbeizuführen. Die Frau machte sich daran, die Küche umzustellen. Sie begann Kochbücher zu lesen, um geeignete Gerichte zu finden, und begann damit zu experimentieren, gesunde und bekömmliche Mahlzeiten zu bereiten.

Dot soll zu Hause die notwendige Befriedigung finden.Mit der Zeit, schneller als man vermuten würde, stellte sie fest, dass es in den Restaurants nichts gab, was an ihre eigenen heimischen Schöpfungen heranreichte, und sie hatte nicht mehr das Bedürfnis, sich anderswo vollzustopfen, da sie ja nun zu Hause ihre Befriedigung fand. Dot ist stolz auf ihre Ehe und ihre sexuelle Beziehung zu ihrem Ehemann. Schlank und rank, wie diese Frau jetzt ist, ist die einst dicke Frau ebenso stolz auf ihr eigenes kulinarisches Geschick wie auf ihre straffe Figur.

Menschen reagieren auf solche Metaphern, ohne sich angestrengt zu bemühen. Es passiert etwas,doch sie wissen oft gar nicht genau was.


7.2.1 Metaphorische Lösung



NLP-Wissen

NLP-Podcast

NLP-Podcast

Landsiedel Standorte

NLP-Deutschlandkarte

Jahresprogramm 2018

Bild Jahresprogramm 2017

NLP-Starterpaket

NLP-Webinar-Akademie 2017

NLP in a Week

Glücks-Woche

Kunden werben Kunden

NLP-Abendseminare
Kostenfreie NLP-Abendseminare in zahlreichen Städten.

NLP-Webinare
Kostenfrei teilnehmen! Termine:
20.11.17 mit Marco Krause
27.11.17 mit Stephan Landsiedel
04.12.17 mit Ralf Stumpf