Suggestopädie

Hierbei handelt es sich um eine Lehr-Methode mit Hilfe von suggestiven Techniken. Man findet auch oft die Bezeichnung "Superlearning". Es soll durch die Verbindung von bewusstem, konzentriertem Lernen und beiläufigem Lernen, eine Lernmethode entstehen, die möglichst stressfrei, anregend und angenehm gestaltet ist. Grundlage bildet das wachsende Verständnis für das menschliche Gehirn, wie das Gedächtnis und wie Lernen optimal funktioniert. Kognitive Ressourcen werden bestmöglich genutzt um einen guten Lernerfolg zu erzielen.

Namen: Lynn Dhority, Georgi Lozanov, Ruprecht S. Baur, Walter Edelmann


Lesen Sie weiter: