NLP-Bibliothek: 2 Repräsentationssysteme, Minimale Hinweise

2.6 Minimale nonverbale Informationen



Neben den sprachlichen Hinweisen und den Augenzugangshinweisen gibt es noch eine Reihe von weiteren Hinweisen, z.B. die Atmung, die Sprechgeschwindigkeit. Diese werden hier vorgestellt.


Minimale nonverbale Informationen

  

visueller Kanal

auditiver Kanal

kinästhetischer Kanal

Augenbewegungen

hoch und links
hoch und rechts
geradeaus mit glasigem Blick

runter und links
gerade links
gerade rechts

runter und rechts

Kopfposition

nach oben

gerade
nach links gekippt
gedreht mit einem Ohr
zum Sprecher

nach unten
nach rechts gekippt

Atmung

hoch in der Brust
flach

gleichmäßig in ganzer Brust

Bauch

Sprachtempo

schnell
rhythmisch

gleichmäßig
längere Pausen

langsam

Tonalität

hoch
nasal

melododisch
mit viel Atem

tief

Hautfarbe

blass

gleichmäßig

viel Farbe

Muskelspannung

angespannt
hohe Schultern

rhythmisch
gleichmäßige Bewegungen

entspannt
abrupte Bewegungen



2.6.1 Weitere Merkmale

Zusätzliche Erkennungsmerkmale durch bestimmtes Verhalten bei verschiedenen Tätigkeiten wie Lesen und Schreiben.

NLP-Wissen

NLP-Podcast

Landsiedel Standorte

NLP-Deutschlandkarte

Jahresprogramm 2018

Bild Jahresprogramm 2017

NLP-Starterpaket

NLP-Webinar-Akademie 2017

NLP in a Week

Glücks-Woche

Kunden werben Kunden

NLP-Abendseminare
Kostenfreie NLP-Abendseminare in zahlreichen Städten.

NLP-Webinare
Kostenfrei teilnehmen! Termine:
23.10.17 mit Ralf Stumpf
30.10.17 mit Clemens Groß
06.11.17 mit Clemens Groß