Die Kunst der Kampfrhetorik

Die Kunst der Kampfrhetorik


Kommunikation ist eben nicht nur ein Mittel der Verständigung, sondern auch ein Werkzeug zur Durchsetzung von Interessen. Häufig werden mit "Kampfrhetorik" nur einfache Methoden wie Lautstärke, Unterbrechen oder der Einsatz von Killerphrasen verbunden. Doch außer der einfachen, aber wirksamen "Keule" gibt es auch noch das elegantere "Florett": etwa das Spiel mit Regeln und Rollen, das Wecken und der Einsatz von Emotionen.

125 Seiten, Junfermann, 3. Auflage
Preis: EUR 15,50
ISBN 3-87387-419-9

Antonia Cicero & Julia Kuderna

In Partnerschaft mit Amazon.de

Die Kunst der Kampfrhetorik entschleiert die gängigen, oft mit großer Raffinesse verwobenen Mechanismen, nach denen Konfrontationen und Konflikte verlaufen. Diese Mechanismen zu analysieren, sie privat und auch beruflich erfolgreich zu nutzen oder aber zu umgehen - davon handelt die spannende Lektüre dieses Buches. Es werden jedoch keine simplen "Kochrezepte" vorgestellt, sondern es werden eine Vielzahl von Praxistips, Übungen, Fallbeispielen und theoretisches Hintergrundwissen aus der langjährigen erfolgreichen Trainerinnen-Praxis der Autorinnen präsentiert.

Unterschiedliche Interessen und Bedürfnisse zu leugnen, ist eine Möglichkeit, Kämpfe zu vermeiden. Jedoch: Ziele zu definieren, Situationen, Rahmenbedingungen und Beteiligte zu analysieren, Vor- und Nachteile von Strategien und Taktiken abzuwägen, stellt sehr viel größere Ansprüche, verspricht allerdings auch wesentlich mehr Aussicht auf Erfolg. Denn erst die klare Definition des eigenen Zieles ermöglicht die Planung der Strategie, die Kontrolle des Erfolgs oder Mißerfolgs und die effektive Anwendung rhetorischer Werkzeuge.

Was dieses Buch bietet, ist eine wertungsfreie Darstellung von Strategien und Taktiken für "Kampfsituationen", d.h. Auseinandersetzungen aller Art wie Verhandlungen oder Konflikte. Damit werden effektive und hochwirksame Handlungsalternativen aufgezeigt, die zur ganz persönlichen Erweiterung der Verhaltens- und Handlungskompetenz genutzt werden können. Sich in verbalen Auseinandersetzungen zu messen ist überdies eine sehr lustvolle Angelegenheit - sich durchzusetzen macht einfach Spaß.

NLP-Wissen

Unser Weihnachtsgeschenk für Dich!

100 E-Mail NLP Impulse

100 NLP-Email Impulse


NLP-Podcast

NLP-Podcast

Landsiedel Standorte

NLP-Deutschlandkarte

Jahresprogramm 2018

Bild Jahresprogramm 2017

NLP-Starterpaket

NLP-Webinar-Akademie 2017

NLP in a Week

Glücks-Woche

Kunden werben Kunden

NLP-Abendseminare
Kostenfreie NLP-Abendseminare in zahlreichen Städten.

NLP-Webinare
Kostenfrei teilnehmen! Termine: