NLP-Shop: Therapie-Bücher

NLP-Shop: Therapie-Bücher

Unter dieser Übersicht finden Sie Bücher aus den Bereichen Entspannung, innerer Zielsetzung, Metaphern, NLP und Lebensansichtswandel.


Rossi: "20 Minuten Pause" 19,50 EUR



In den letzten zwei Jahrzehnten sind Wissenschaftler und Ärzte zu der Erkenntnis gelangt, daß der Körper uns in bestimmten Abständen wichtige Hinweise gibt, die uns mitteilen wollen, daß wir eine Pause machen sollten. Wir übersehen selbst so eindeutige Zeichen wie Gähnen, Tagträumen, Nachlassen der Konzentration, Vergeßlichkeit, Hunger und Gefühlslabilität...

240 Seiten, Junfermann, 5. Auflage, ISBN 3-87387-085-1

Staemmler: "Angst als Ressource und Störung" 22,50 EUR



Angst ist nicht nur ein Problem, sondern auch ein guter Ratgeber - auf diesem Grundgedanken baut das vorliegende Buch auf. Während in der heutigen Zeit eine zunehmende Zahl von Menschen unter Angststörungen leidet, wächst auch die Zahl derer, die ihre Fähigkeit verloren zu haben scheinen, Angst als einen wichtigen Hinweis auf Gefahren und ethisches Handeln sinnvoll zu nutzen.

176 Seiten, Junfermann, 1. Auflage, ISBN 3-87387-526-8

Haeske: "Auf dem Weg zum Ziel" 17,00 EUR



In diesem Buch werden in der Literatur beschriebene und in der Beratungs- und Therapiepraxis angewandte gängige Konzepte zu "Verträgen" beschrieben und zu einem übergeordneten Konzept, dem Vertragsprozeß, zusammengefaßt: Anhand pragmatischer Fragen stellt der Autor das Konzept des Vertragsprozesses von der Auftragsklärung bis zum Abschluß dar.

109 Seiten, Junfermann, 1. Auflage, ISBN 3-87387-501-2

Mohl: "Das Metaphern-Lernbuch" 22,50 EUR



Dieses Metaphern-Lernbuch enthält die Geschichten aus dem Metaphern-Lesebuch 'Der Wächter am Tor zum Zauberwald' - jedoch ergänzt um konkrete und oft ausführliche Einsatzmöglichkeiten dieser Texte in Therapie und Beratungsgesprächen, in Seminaren und NLP-Ausbildungen. Darüber hinaus enthält dieses Buch ein Kapitel, das den Leser anleitet, selbst Metaphern zu schreiben.

274 Seiten, ISBN 3-87387-349-4

Satir: "Das Satir-Modell" 27,00 EUR



Virginia Satir glaubte, daß Menschen das, was ihnen zu erfüllen bestimmt ist, auch tatsächlich erfüllen können; daß sie ihre Möglichkeiten auf positivere, effektivere Weise nutzen und sich mehr Möglichkeiten erschließen können, zu größerer Freiheit und größerer persönlicher Kraft zu gelangen. Und diese Überzeugung veranlaßte sie dazu, in alle Winkel der Welt zu reisen und Hoffnung, neue Perspektiven und neue Wege der Familientherapie zu verbreiten sowie ganz allgemein die Botschaft, jeder Mensch solle in jeder erdenklichen Weise an der Entwicklung des menschlichen Potentials arbeiten.

398 Seiten, Junfermann, 2. Auflage, ISBN 3-87387-167-X

Mohl: "Der Meisterschüler" 22,50 EUR



Mit diesem Buch legt Alexa Mohl eine konsequente Fortschreibung ihres Bestsellers "Der Zauberlehrling" vor, der zur Standardlektüre für NLPler geworden ist.

410 Seiten, 2. Auflage, Junfermann, ISBN 3-87387-306-0

Andreas: "Der Weg zur inneren Quelle" 24,00 EUR



In diesem Buch wird der Leser dazu eingeladen, die Verhaltensweisen, Gefühle und Reaktionen zu identifizieren, die er an sich selbst am wenigsten mag, und sie zu benutzen, um sich mit ihrer Hilfe auf eine erstaunlich heilende und erhebende innere Reise in die Tiefen des Seins zu begeben. Diese Reise trägt den Namen Core-Transformation-Prozeß.

350 Seiten, 2 . Aufl., Junfernmann, ISBN 3-87387-140-8

Mohl: "Der Zauberlehrling" 22,50 EUR



Lernen mit NLP ist hochwirksam. Ihre Begründer sind der Überzeugung, daß man mit NLP alles lernen kann: Prüfungsängste zu überwinden ebenso wie das Rauchen aufzugeben, sich selbst zu motivieren ebenso wie selbstbewußt aufzutreten, in der Liebe erfolgreich zu sein ebenso wie im Beruf voranzukommen. Die hohe Wirksamkeit des Lernens mit NLP zeigt sich auch in der geringen Zeit, die dafür aufgebracht werden muß. Ein einziger Übungsdurchgang kann zum Ziel führen. Ein in NLP ausgebildeter Berater oder Therapeut benötigt wenige Sitzungen, wo andere jahrelange Lern- und Therapieprogramme durchführen.

410 Seiten, Junfermann, 8. Auflage , ISBN 3-87387-090-8

Cameron-Bandler: "Die Emprint-Methode" 22,50 EUR



Dieses Buch soll Ihre Vorstellung davon verändern, was Sie erreichen können. Schon nach dem ersten Kapitel werden Sie wissen, daß Sie die Möglichkeit haben, eine Fülle neuer Kenntnisse, Begabungen und Fertigkeiten zu erwerben. Nach dem letzten Kapitel werden Sie in der Lage sein, Ihre Möglichkeiten in Realitäten zu verwandeln, denn mit der EMPRINT-Methode verfügen Sie über das nötige Rüstzeug, um sich Fertigkeiten beschleunigt anzueignen.

330 Seiten, Junfermann, 1. Auflage, ISBN 3-87387-125-4

Isert: "Die Wurzeln der Zukunft" 22,50 EUR



In "Wurzeln der Zukunft" werden erstmalig zentrale Formen der Arbeit mit Menschen, des Coaching und der Therapie, in ihren tieferen Zusammenhängen dargestellt und erweitert. Ausgehend von Konzepten der systemischen Kurzzeittherapie, des NLP und der systemischen Aufstellungsarbeit behandeln die Autoren die sich ergänzenden Möglichkeiten der Arbeit am persönlichen Lebensweg und der Arbeit mit sozialen Systemen, Familien und Teams. Dazu gehören...
- die Timeline-Therapie und das Reimprinting, mit all ihren bekannten und vielen neuen Variationen und Hintergründen, - das Familienstellen nach Bert Hellinger und andere systemische Konzepte, von Aufstellungen über Teamcoaching bis hin zur Arbeit mit Großgruppen

347 Seiten, Junfermann, ISBN 3-87387-420-2

Besser-Siegmund: "Easy weight" 18,00 EUR



Es hat sich inzwischen herumgesprochen, wie ungesund Übergewicht ist. Presse und Fachliteratur bieten ausführliche Auskünfte über die Rolle der Ernährung für die Gesundheit, über verschiedene Arten der Diät und die Kaloriengehalte einzelner Nahrungsmittel.

Wohl jeder Mensch macht irgendwann die Erfahrung, häufig in der Kindheit, daß er plötzlich bewußt den eigenen Atem wahrnimmt und sich Gedanken über die Regelmäßigkeit des Atems macht - und genau dann mit dem Atmen völlig aus dem Takt gerät. Genauso reagiert die komplizierte und fein abgestimmte Einheit von Körper und Seele des Menschen "verstimmt", wenn der bewußte Verstand in die Menge der Nahrungsaufnahme eingreift und den inneren, vegetativen Plan mißachtet. So sind z.B. "Freßanfälle" auch als eine Abwehrreaktion der Körper-Seele-Einheit Mensch gegen das Bewußtmachen von etwas, was von der Natur als unbewußter Ablauf konzipiert ist, zu deuten. Daher ist es sehr problematisch, wenn Personen, die abnehmen möchten, ständig bewußt versuchen, ihre Nahrung zu reduzieren, Diät zu halten und Kalorien zu zählen.

160 Seiten, Junfermann, ISBN 3-87387-512-8

Satir: "Familientherapie in Aktion" 19,50 EUR



Die Konzepte und Methoden von Virginia Satir (1916-1988) - sie gilt als Pionierin im Bereich der Familientherapie - werden in diesem Buch umfassend dargestellt und "von innen her" beschrieben: Anhand eines ausführlichen Transkripts einer Familientherapie-Sitzung kann der Leser miterleben, wie Virginia Satir denkt, arbeitet und Veränderungen in Familien möglich macht.

213 Seiten, Junfermann, 5. Auflage, ISBN 3-87387-274-9

Bandler: "Kommunikation und Veränderung" 19,50 EUR



Zur Ergänzung von "Metasprache und Psychotherapie - Die Struktur der Magie Bd. I " werden in diesem Band einige wichtige Kommunikationsmuster aufgezeigt, z.T. mit Rückgriff auf die Erkenntnisse von Virginia Satir und Gregory Bateson, und es werden verschiedene Anwendungsbereiche des NLP (Neurolinguistisches Programmieren) dargestellt.

212 Seiten, Junfermann, 8. Auflage, ISBN 3-87387-187-4

Stresius: "NLP & Familienstellen" 45,00 EUR



Auf den ersten Blick mag es verwegen erscheinen, die phänomenologisch-systemische Therapie Bert Hellingers mit dem Neurolinguistischen Programmieren verbinden zu wollen. Schließlich unterscheiden sich beide Therapieformen sehr beträchtlich. Und dies nicht nur im Hinblick auf ihre jeweilige Entwicklungsgeschichte oder die therapietheoretischen Hintergründe, denen sie ihre Prägung verdanken. Auch in ihrem Erscheinungsbild sind beide Ansätze grundverschieden: NLP - schnell, jung, leicht, eben einfach kalifornisch. Demgegenüber steht Bert Hellinger in einer deutlich europäisch geprägten Tradition, bei der Tiefe und existentielle Schwere eher die passenden Attribute zu sein scheinen. Mit NLP und Hellinger begegnen sich also in Methode und Image sehr unterschiedliche Welten.

278 Seiten, Junfermann, 1 . Auflage, ISBN 3-87387-450-4

Kohlmey: "NLP in sozialer Arbeit" 15,50 EUR



NLP hat schon in die unterschiedlichsten Bereiche Einzug gehalten und wird in der sozialen Arbeit vielfältig eingesetzt. Ist man im sozialen Bereich tätig, wird man täglich mit unendlich vielen Problemen konfrontiert, die es zu lösen gilt. Soziale Arbeit bedeutet, große Flexibilität, ein dickes Fell und eine gute Wahrnehmung zu besitzen, um in den Stürmen des Alltags nicht unterzugehen. Dieses Buch hinterfragt kritisch die herkömmlichen Grundvoraussetzungen für den sozialen Beruf. Es gilt, die eigenen Stärken im Beruf zu entdecken und herauszufinden, welche Tricks es gibt, sein Kraftpotential aufzutanken, wenn man es besonders dringend benötigt. Welche Werkzeuge gibt es, um Zuversicht zu erzeugen? Wie kann man seinem Klientel dabei helfen, die eigenen Potenziale neu zu entdecken?

160 Seiten, Junfermann, ISBN 387-387-457-1

Schütz: "NLPt" 25,00 EUR



NLP hat im Laufe der letzten 25 Jahre, vor dem Hintergrund einer fast hundertjährigen theoretischen Entwicklung der kognitiven Wissenschaften, eine größere Anzahl therapeutisch wirksamer Interventionsmuster entwickelt und innerhalb des integrativen Verständnisses zusammengetragen. Daraus hat sich, getragen durch viele Vertreter, neben einer eigenen Pädagogik auch eine eigenständige psychotherapeutische Richtung, die Neuro-Linguistische Psychotherapie (NLPt), entwickelt, welche sowohl im Langzeitbereich tiefgreifende Persönlichkeitsentwicklung ermöglicht, als auch im Kurzzeitbereich wirksame Interventionen zu setzen vermag.

267 Seiten, Junfermann, 1. Auflage, ISBN 3-87387-475-X

Bandler: "Reframing" 19,50 EUR



Das "Reframing" (Umdeutung) ist eine zentrale Methode des Neurolinguistischen Programmierens (NLP): Eine problematische Verhaltensweise wird in einen anderen Zusammenhang gestellt und erfährt dadurch für die betreffende Person eine neue Bedeutung, einen neuen Sinn.

241 Seiten, Junfermann, 8. Auflage, ISBN 3-87387-228-5

Bandler: "Time for a Change" 22,50 EUR



Jeder von uns kennt Menschen, die Beeindruckendes erreicht haben. Wir nennen solche Menschen in der Regel kreativ, einige sogar genial. Manche von ihnen, selbst die genialen, hatten weniger Ausbildung, Intelligenz, Talent, Stärke, Energie, Geld, Erinnerungsvermögen als viele durchschnittlich erfolgreiche Menschen in dem gleichen Betätigungsfeld. Vor über zwei Jahrzehnten suchten die Begründer des Neurolinguistischen Programmierens (NLP) nach einer nützlichen Antwort darauf, warum das so sei. Eine funktionale Antwort auf diese Frage würde es erlauben, andere Menschen so auszubilden, daß sie das gleiche leisten wie Genies.

246 Seiten, Junfermann, ISBN 387-387-168-8

Bodenhamer: "Time- Lining in Aktion" 22,50 EUR



Dieses Buch füllt eine große Lücke in der Literatur über NLP. Es ist das erste Buch über Time Lines seit vielen Jahren.

256 Seiten, Junfermann, 1. Auflage, ISBN 3-87387-399-0

James: "Time Line" 24,00 EUR



In diesem Buch geht es um Konzepte, die als wichtige Elemente der subjektiven Erfahrung eines Menschen zu seiner Kernpersönlichkeit beitragen: Time Lines (Zeitlinien), Meta-Programme und Werte.
Ausgehend von Entdeckungen des NLP-Mitbegründers Richard Bandler, haben sich die Autoren intensiv mit der Frage beschäftigt, auf welche Weise Menschen ihre Erinnerungen in bezug auf deren Zeitdimension speichern und welchen Effekt die jeweilige Art der inneren Repräsentation dieser Zeitdimension auf die Persönlichkeit des Betreffenden hat.

312 Seiten, Junfermann, 5. Auflage, ISBN 3-87387-031-2

Weber: "Zweierlei Glück" 24,95 EUR



Das Glück erscheint uns sowohl anziehend als auch gefährlich. Denn oft bringt, was wir uns wünschen, Unglück und was wir fürchten, Glück. Manchmal klammern wir uns lieber an das Unglück, weil es uns sicher scheint und groß. Oder weil wir es für Unschuld halten oder für Verdienst und als ein Unterpfand kommenden größeren Glücks. Dagegen braucht das gewöhnliche Glück Verzicht und Mut.

317 Seiten, Carl-Auer-Systeme, 15. Auflage, ISBN 389-670-585-7

Satir: "Kommunikation Selbstwert Kongruenz" 25,50 EUR



Grundlage dieses Buches war Virginia Satirs 1975 auf deutsch erschienenes Werk "Selbstwert und Kommunikation". Sie hat dieses erfolgreiche, in 12 Sprachen übersetzte Grundlagenwerk zur Familientherapie kurz vor ihrem Tode um eine Reihe wesentlicher Kapitel ergänzt und die bestehenden Teile vollkommen überarbeitet. Ihr reiches Wissen und ihre Erfahrung aus den letzten 15 Jahren mit und in Familien sind in dieses neue Buch eingeflossen

496 Seiten, Junfermann, 7. Auflage, ISBN 3-87387-018-5

Bandler: "Metasprache und Psychotherapie" 19,50 EUR



Die Autoren wollen mit diesem Band keine neue Therapierichtung entwickeln, sondern vielmehr die sprachlichen Fertigkeiten einiger talentierter Therapeuten (Milton H. Erickson, Virginia Satir, Gregory Bateson, Fritz Perls) verständlich und erlernbar machen. Sie zeigen damit die Einfachheit und zugleich die Ähnlichkeit ihrer Techniken, die nur scheinbar voneinander abweichen.

219 Seiten, Junfermann, 10. Auflage, ISBN 3-87387-186-6

NLP-Wissen

NLP-Podcast

NLP-Podcast

Landsiedel Standorte

NLP-Deutschlandkarte

Jahresprogramm 2018

Bild Jahresprogramm 2017

NLP-Starterpaket

NLP-Webinar-Akademie 2017

NLP in a Week

Glücks-Woche

Kunden werben Kunden

NLP-Abendseminare
Kostenfreie NLP-Abendseminare in zahlreichen Städten.

NLP-Webinare
Kostenfrei teilnehmen! Termine:
20.11.17 mit Marco Krause
27.11.17 mit Stephan Landsiedel
04.12.17 mit Ralf Stumpf