Feldenkrais

Feldenkrais Arbeit will Menschen dabei helfen ihre Möglichkeiten stärker auszuschöpfen. Nach seiner Auffassung hemmen wir uns selber durch Gewohnheiten und Selbstverständlichkeiten, die wir schon automatisch ausführen und so uns selbst hindern, dass unser eigentlich vorhandenes, volles Potential zum Einsatz kommt. Nach seiner Auffassung werden nur 5% der eigentlich vorhandenen Kapazitäten genutzt. Zuerst müssen solche Fehler erkannt und Denkblockaden überwunden werden, um in einem zweiten Schritt Bewegungen auf neue, bewusste Art auszuführen. Die Feldenkrais-Übungen basieren auf einer entspannten Haltung, gleichmäßiger Atmung und minimalen Bewegungen, die immer wieder nachgespürt werden um sie sich bewusst zu machen. Dieses Vorgehen kann in Managementtrainings und Persönlichkeitstrainings eine sinnvolle Ergänzung darstellen.

Namen: Feldenkrais, Thomas Kirschner


Lesen Sie weiter: