NLP Podcast Lektion 30

Dienstag, April 3rd, 2012 | NLP Blog, NLP Podcast

Dieser Podcast handelt vom 6-Step-Reframing.

Das 6-Step-Reframing ist eines der berühmtesten NLP-Interventionsmodelle. In sechs Schritten können Verhaltensgewohnheiten beleuchtet und verändert werden. Wesentliche Wirkelemente sind die Trennung der Absicht vom Verhalten, das Teilemodell im NLP und die Ideen des kreativen Teils für neues Verhalten.

Besonders geeignet für psychosomatische Symptome und ganz besonders die, die sich dem Bewusstsein entziehen:
Man hat keine Ahnung, warum man das Symptom hat. Ständiges Hin- und Herpendeln zwischen Bewusstsein und Unbewusstsein, zwischen Wachheit und Trance. Jedem Symptom wird ein symptomproduzierender Teil zugeordnet. Unterscheidung zwischen Absicht und Verhalten.

Stephan erklärt in diesem Podcast das schrittweise Vorgehen bei diesem Format.

Viel Spaß, Unterhaltung und neue Eindrücke mit der neuen Episode des NLP Landsiedel Podcast.

->NLP Format: 6-Step-Reframing

Tags: , , , , ,

Autor

NLP Trainer Stephan Landsiedel   In diesem Blog schreibt Diplom-Psychologe und NLP-Lehrtrainer Stephan Landsiedel über NLP, sein Unternehmen und sein Leben. Er ist mehrfacher Autor und hat bereits über 2.000 NLP-Ausbildungstage absolviert.

Google+

Kategorien

Kostenlose Abendseminare

Wir sind auch auf Facebook

NLP Standorte

Kostenlose Abendseminare an über 30 Standorten.

NLP-Deutschlandkarte

Top-Weiterbildung


Suchfunktion

Gratis-Inhalte abholen


Social Bookmarks

| More