Die NLP- und Modelling-Ausbildung mit Ralf Stumpf bei Landsiedel NLP Training

Lernen Sie den Code des Neuro-Linguistischen Programmierens in der einzigen NLP- und Modellingausbildung im deutschsprachigen Raum. NLP ist die Sprache der Veränderung und ein weltweit verbreitetes Veränderungsmodell. Modelling ist die Technik, mit der das NLP entwickelt wurde und gilt als das Herzstück des NLP. Modelling erlaubt Ihnen, exzellente Strategien zu verstehen, zu übernehmen und zu vermitteln – und einschränkende Strategien ressourcevoll umzuformen.

Inhaltsverzeichnis

  1. Modelling - das Herzstück des NLP
  2. Was ist Modelling?
  3. Unterschied zwischen NLP und Modelling
  4. Aufbau einer Modelling-Ausbildung
  5. Informationen und Termine der Modelling Ausbildungen
    1. Modelling Seminar
    2. Modelling Practitioner
    3. Modelling Master
    4. Modelling Trainer
    5. Modelling Coach
  6. Trainerprofil Ralf Stumpf
  7. Teilnehmerstimmen
  8. Seminarort
  9. Downloadbereich

Ihre Ausbildung in der wichtigsten Technik des NLP

Die NLP- und Modellingausbildung ist die Kombination einer vollständigen NLP-Ausbildung mit der ersten ausführlichen Modellingausbildung im deutschsprachigen Raum.

  • 4 Ausbildungsstufen mit jeweils 20 Trainingstagen (Practitioner, Master, Coach und Trainer)
  • Theorie und Praxis: Vorträge, Demonstrationen und Kleingruppen
  • Vollständiger Mitschnitt (Audio und Video) der gesamten Ausbildung im Preis enthalten
  • Begleitendes Teilnehmer-Forum und E-Mail-Liste
  • Fortlaufende Teilnehmer-Modellingprojekte
  • Alle Techniken werden alltagtauglich vermittelt und lassen sich in normaler Kommunikation (im Smalltalk) anwenden
  • Alle vermittelten Techniken eignen sich auch zur Anwendung mit sich selbst (Selbstcoaching)

Was ist Modelling?

›Modell‹ und ›Modelling‹ sind die beiden zentralen Begriffe im NLP. Richard Bandler und John Grinder sahen sich selbst als Modellbildner. Deswegen sprechen sie sowohl vom übergreifenden ›Modell des NLP‹, als auch von Modellen innerhalb des NLP, zum Beispiel dem Milton-Modell oder dem Meta-Modell.

Modelling bedeutet einerseits, ein Modell von etwas zu bilden, ein Abbild. Ein solches Modell dient dem Verständnis und der Orientierung. Es ist wie eine Landkarte, mit deren Hilfe man sich plötzlich in einem bis dahin verwirrenden und chaotischen Gebiet zurechtfinden kann. NLP bildet Modelle von dem, was Menschen erreichen und wie Menschen funktionieren. Diese Modelle führen zu tiefer Selbsterkenntnis und tiefem Verständnis anderer Menschen.

Die zweite Bedeutung von Modelling ist das Lernen von einem Modell, von einem Vorbild. Üblicherweise wählt man als Modell eine geniale Person und studiert deren Strategie. Man kann auch sich selbst als Modell wählen und eine eigene Strategie übertragen (»In diesem Kontext kann ich’s – in jenem Kontext fällt es mir schwer. Ich würde es hier gerne genau so gut machen können, wie ich es da machen kann.«) Ein dritter Anwendungsbereich des Lernens vom Modell ist es, eigene Strategien anderen beizubringen.


Was ist der Unterschied zwischen NLP und Modelling?

John Grinder erklärt den Unterschied zwischen den verschiedenen Ebenen des NLP so: »One of the expectations which I personally carried at the time of discovery and development of NLP was that people interested in our work would cleanly make the distinction between NLP and applications of NLP. My hope at the time was that given this distinction, there would arise a group of committed men and women who would recognize the meta levels tools which we had either discovered (the Milton Model…..), or created (the verbal patterns of the Meta Model or Precision Model, Representational Systems….), and go out and identify and create new models of excellence to offer the world. This has not happened and is very disappointing to me. NLP is popularly represented and commonly practiced at least one logical level below what it was clearly understood to be at the time by Bandler and me.«

(Deutsch: »Eine der Erwartungen, die ich persönlich während der Zeit der Entdeckung und Entwicklung des NLP hatte, war, dass Menschen, die an unserer Arbeit interessiert sind, eine klare Unterscheidung machen würden zwischen NLP und den Anwendungen von NLP. Meine Hoffnung zu dieser Zeit war, dass unter dieser vorgegebenen Unterscheidung eine Gruppe engagierter Männer und Frauen auftreten würde, die die Instrumente auf den Meta-Ebenen erkennen würde, die wir entweder entdeckt (das Milton Modell...), oder geschaffen hatten (die verbalen Muster des Meta-Modells oder Präzisions-Modells, Repräsentationssysteme...), und dass sie hinausgehen würden und neue Musterbeispiele erkennen oder schaffen würden, um sie der Welt anzubieten. Dies ist nicht geschehen und enttäuscht mich sehr. NLP wird im Allgemeinen mindestens eine logische Ebene unterhalb dessen dargestellt und häufig so praktiziert, als was es damals offensichtlich von Bandler und mir verstanden wurde.« [Übersetzung von Dr. Gudrun Reinschmidt])

John Grinder unterscheidet hier zwischen ›NLP and applications of NLP‹ (›NLP und den Anwendungen von NLP‹). NLP ist sozusagen das Betriebssystem, in dem bestimmte Apps laufen. Modelling ist die Technik, diese Apps zu erzeugen.

In einer normalen NLP-Ausbildung werden Anwendungen von NLP vermittelt: sehr effektiv, sehr erfolgreich und sehr zur Zufriedenheit der Teilnehmer! Doch manche wollen mehr, manche wollen den Code des NLP verstehen. Dieser Code erlaubt es Ihnen, eigene Anwendungen von NLP zu erschaffen: individuell und maßgeschneidert.


Wie ist die NLP- und Modelling-Ausbildung aufgebaut?

Im Grunde ist jede NLP-Ausbildung auch eine Modelling-Ausbildung – oder könnte es sein. Man müsste dazu nur bei jedem NLP-Format aufdecken, wie dieses aufgebaut ist, warum es so aufgebaut ist, wie es wirkt und wie es entstanden ist.

Genau das ist es, wie Ralf Stumpf am Landsiedel-Standort Berlin das NLP vermittelt!

In der kombinierten NLP- und Modelling-Ausbildung gehen wir so vor:

  • Auf einer Ebene findet die NLP-Ausbildung statt, in welcher Sie die Formate des heutigen NLP lernen. Alle Formate werden alltagstauglich vermittelt, so dass sie auch im Smalltalk und in der Selbstanwendung funktionieren.
  • So gut wie alle diese NLP-Formate sind das Ergebnis eines Modellings. Deswegen lernen Sie auf einer weiteren Ebene, wie diese Formate konstruiert sind und was deren Bauprinzipen sind, also die Vokabeln und die Grammatik des NLP, der ›Sprache der Veränderung‹.
  • Im Laufe der Zeit lernen Sie, aus eigenen Modelling-Projekten eigene maßgeschneiderte Interventionen zu entwickeln.

Die NLP- und Modellingausbildung folgt dabei den Ausbildungsstufen des DVNLP-Curriculums und wird auch jeweils nach dem entsprechenden NLP-Level zertifiziert:

Modelling Seminar

Termine:

27.04.2020 - 01.05.2020, 1x5 Tage in Hamburg

NLP Practitioner / Modelling Practitioner Berlin

Termine:

12.08.2020 - 22.11.2020, 4x5 Tage

NLP Master / Modelling Master Berlin

Termine:

18.03.2020 - 14.06.2020, 4x5 Tage

NLP Trainer / Modelling Trainer Berlin

Termine:

Kein Termin verfügbar

NLP Coach / Modelling Coach Berlin

Termine:

05.02.2020 - 21.06.2020, 4x5 Tage

Trainerprofil von Ralf Stumpf

Ralf StumpfRalf Stumpf macht seit 1986 NLP, hat seit dem über fünfzig NLP-Qualifizierungstrainings geleitet, mehreren Tausend Menschen NLP vermittelt und zahlreiche NLP-Trainer ausgebildet, die heute erfolgreich eigene Institute führen. Er ist der führende Modelling-Experte im deutschsprachigen Raum und entwickelte den Storycode. Bei Landsiedel NLP Training leitet er die innovative Master Class und die Modelling-Ausbildung (die einzige im deutschsprachigen Raum). Wenn Sie ihn und seine Arbeit kennenlernen wollen, dann finden Sie im Downloadbereich zahlreiche Videos, Audios und E-Books von ihm. Außerdem lädt er einmal im Monat zu einem kostenlosen Abendseminar in die Institutsräume in der Jablonskistraße ein und bietet regelmäßig Webinare in der Landsiedel-Webinar-Akademie an. Sie können auch seinen NLP- und Modelling-Newsletter abonnieren, um wöchentlich kurze Beiträge über Modelling und NLP als der Sprache der Veränderung zu erhalten.

Teilnehmerstimmen zum ersten Modelling-Practitioner (2018)

»Dass tatsächlich ganz wunderbare Kompetenzen und Ressourcen in jedem schlummern wird bewusst, wenn wir uns ganz dramatisch mit ihnen auseinandersetzen (müssen)!! Und das habe ich anscheinend bisher noch nicht in dieser Weise gemacht. Ich bin seit Tagen voller Energie, ein wenig wie verliebt in die neu entdeckten Möglichkeiten, die mir das Modelling eröffnet hat. So kompetent habe mich noch nie gesehen :) Ich freue mich nun darauf meiner inneren Kritikerin etwas entgegensetzen zu können und der Herr bzw. die Herrin im eigenen Haus zu sein ;) !!«

»Ich habe mein ganzes Leben Tagebuch und Listen geschrieben und nach nur fünf Tagen Modelling, bei denen wir die Ebenen hoch und runter gejagt sind, haben sich meine Listen (Ressourcen, Probleme und Ziele) wie von selbst auf den logischen Ebenen einsortiert. Das war für mich schon ein fantastischer Augenblick und was noch besser ist: Ich kann die Probleme jetzt mit den dazugehörigen Ressourcen lösen.«

»Ich saß in einer erfolgreichen Kleingruppe zum Modelling-Thema ›parallele Projekte managen‹ und in der Küche wurde zum Thema ›gute Beziehungen führen‹ modelliert. Die aus der Küche kamen, strahlten, als wüssten sie plötzlich wie es geht. Am fünften Tag waren wir bereits so weit, dass innerhalb einer Gruppe so viele Ressourcen und Kompetenzen aufgedeckt wurden, dass ich parallele (!) Kleingruppenarbeit wirklich bedauert habe und betrauern werde.«

»Im Laufe der Tage haben wir nur noch auf die Ressourcen und Kompetenzen des Gegenübers geguckt. Jeder schielte nach den unendlichen Möglichkeiten etwas vom anderen zu lernen. Und plötzlich verändert sich der Blick auf den anderen, auf die Gruppe und auf die Möglichkeiten, die in jeder Begegnung stecken.«

»In den ersten fünf Kurstagen ist mir klar geworden: Wir Menschen stecken voller genialer Strategien – auch wenn sie uns nicht immer bewusst sind. Mit Modelling kann ich diese Strategien jetzt gezielt wahrnehmen, analysieren und für mich und andere nutzbar machen. Das im Kurs live zu erleben, fand ich elektrisierend!«

»Unterm Strich: Der Modelling-Practitioner ermöglicht mir strategisches Abgucken auf Top-Niveau, gepaart mit einem zutiefst positiven Menschenbild. Für mich ist das ein Geschenk!«

Seminarort

Downloadbereich

Es existieren zahlreiche E-Books, Audios, Webinare und Videos von Ralf Stumpf, die wir in einem Downloadbereich zusammengestellt haben. Die meisten Produkte kannst Du Dir kostenlos herunterladen oder kostenlos nutzen. Viel Spaß dabei!

E-Books

NLP wirklich nutzen eBook NLP wirklich nutzen: Das Modelling der besten NLP-Umsetzer

In diesem eBook erfährst Du etwas über das Modelling der besten Umsetzer. Es ist gat nicht so leicht, NLP wirklich dauerhaft in den Alltag zu integrieren und auch wirklich umzusetzen. In diesem E-Book werden Dir Strategien von Menschen vorgestellt, die es erfolgreich geschafft haben, NLP in ihren Alltag zu integrieren.

NLP-Lehrtrainer Ralf Stumpf erklärt Dir außerdem, wie du NLP wirkungsvoll anwenden kannst.





eBook:Spielerisch zur NLP Exzellenz Spielerisch zur NLP-Exzellenz: Übungsideen aus der NLP-Master-Class

Unser Berliner Trainer und Modelling Experte Ralf Stumpf stellt in dem neuen eBook Übungsideen aus der NLP Master Class vor. Ein spannender Einblick in die Möglichkeiten, die es noch jenseits der Practitioner und Master Ausbildungen gibt. Lerne in diesem eBook die Grundstruktur der NLP Formate kennen, erfahre wie Du die einzelen Elemente anpassen kannst und welche neuen Perspektiven Dir dies bietet.

NLP ist eine Sprache, die Sprache der Veränderung. Die NLP-Ausbildung entspricht dabei einem Sprachkurs und die klassischen NLP-Formate sind Beispielssätze in diesem Sprachkurs. Und wie bei jedem anderen Sprachkurs auch, wirst Du im Land der Veränderung nicht ausschließlich mit den Sätzen auskommen, die Du im Sprachkurs lernst, denn die Beispielssätze sind genau das: Beispiele. Um gut zu werden im NLP, musst Du diese Sätze variieren und verändern. Um richtig gut zu werden, solltest Du mit der Sprache spielen. Dazu lädt Dich dieses E-Book ein!





eBook: Das Stärkenorientierte Coaching Das Stärkenorientierte Coaching mit Übungsanleitungen

In diesem eBook stellt Ralf Stumpf den Ansatz des Stärkenorientierten Coachings vor, den er 2000 entwickelt hat. Grundgedanke dieser Methode ist es, den Coachee als einen ressourcevollen Menschen zu betrachten und nicht als defizitär.

Im eBook stellt Dir Ralf sechs interessante Übungen vor mit denen Du das Stärkenorientierte Coaching selbst bei einem Coachee anwenden kannst aus den Bereichen

  • Stärken bewusst machen
  • Vorannahmen und Erwartungen
  • Rapport
  • Logische Ebenen
  • Flexilität

Es geht darum im spielerischen Umgang mit NLP die eigenen Stärken zu stärken.




Podcast-Folgen

Wir haben bereits 6 Folgen von Ralf Stumpf über das Thema Modelling veröffentlicht:

Alle Folgen und Themen findest Du auf unserer NLP-Podcast-Seite.



Webinare

In unserer Webinarakademie ist die Teilnahme an den Live-Webinaren kostenlos. Der Download kostet 10€ pro Aufzeichnung. Anhand des Datums ist erkennbar, ob es sich um eine Aufzeichnung oder ein bevorstehendes Live-Webinar handelt:

Es gibt auch noch zahlreiche weitere qualitativ hochwertige Webinaraufzeichnungen von Ralf Stumpf, die in den Jahren vor 2018 entstanden sind. Alle aktuellen Webinartermine sowie eine Liste mit allen vergangenen Webinaren findest Du in unserer Webinarakademie.



Videos

In der Video-Reihe "Modelling im NLP" erklärt Ralf Stumpf kurz und knapp verschiedene Modelling-Themen oder Modelling-Aspekte. Während seinen Erklärungen zeigt er die wichtigsten Punkte in einer Grafik auf und schafft so eine anschauliche Darstellung. Innerhalb von einigen Minuten lernst Du auf eine präzise Art und Weise das Modelling kennen.

>>> Direkt zum ersten Video der Modelling-Reihe

Ralf hat zudem seinen eigenen Modelling-YouTube-Kanal, in dem er ausführlicher auf einzelne Modelling-Themen eingeht und Modelling-Methoden detailliert erklärt.

>>> Zu den ausführlichen Modelling-Videos

Sehe Dir zudem einen Ausschnitt aus dem Webinar "Modelling - Was ist das?" auf YouTube an, um Ralf besser kennenzulernen. Das komplette Webinar erhälst Du unter: NLP Modelling Webinar


Weitere Videos:


Newsletter

Ralf Stumpf hat einen eigenen Newsletter mit dem Fokus auf dem Thema Modelling. Auf seiner Webseite kannst Du den Modelling-Newsletter abonnieren.



Webinarkollektion "Modelling und NLP"

Modelling Webinar-KollektionDie insgesamt 7 Webinare aus dieser Kollektion werden vom Modelling-Experten Ralf Stumpf gehalten, der sich seit mehr als 20 Jahren mit dem Thema Modelling beschäftigt. Lerne etwas darüber, was Modelling ist und wie Du es selbst anwenden kannst.

Diese Themen erwarten Dich:

  1. Was ist Modelling?
  2. Selbstmodelling
  3. Jeder kann alles lernen!
  4. Modelling im Business
  5. Modelling im Coaching
  6. Filme modellieren (Storycode)
  7. Das Stephan Landsiedel Modelling

Die Webinare richten sich an alle, die mehr über Modelling und die Anwendung von Modelling lernen möchten.

>>> Die Webinarkollektion "Modelling und NLP" in unserem Shop kaufen.



Webinarkollektion "NLP Master Class"

Die NLP Master Class Webinar Kollektion als DownloadDiese spannende Kollektion von Webinaraufzeichnungen mit Ralf Stumpf gibt einen Einblick in die Erkenntnisse der ersten NLP Master Class mit konkreten Beispielen von NLP als Sprache der Veränderung.

Die Inhalte im Überblick:

  • Ergebnisse aus der ersten NLP Master Class aufs Coaching angewendet: Der Master-Class-Ansatz aufs Coaching übertragen erlaubt eine bisher nicht dagewesene Vielfalt und Individualität im Coaching, da buchstäblich für jeden Coachee und für jedes Thema ein eigenes Vorgehen gefunden wird.
  • Change History und Self Nurturing als Beispiel für biographische Arbeit
  • Six-Step-Reframe und internale Verhandlung als Beispiel für Teilearbeit
  • Re-Imprinting als Beispiel für systemische Arbeit
  • Das Walt-Disney-Format (von Walt Disney) als Beispiel für Modelling

Die Webinare richten sich primär an fortgeschrittene NLPler, sind aber genauso gut für Einsteiger geeignet, da es meistens um ein Format aus dem Practitioner-Curriculum geht.

>>> Die Webinarkollektion "NLP Master Class" in unserem Shop kaufen.