NLP Podcast 190: Das ABC des NLP Teil II mit Ralf Stumpf

Ende November fing Ralf Stumpf an, die dreihundertsiebenundachtzig Begriffe auf der Abc-Liste der Practitioner-Ausbildung zu erklären – und kam bis ›Bodenanker‹. Heute gehts weiter (und ab jetzt ungefähr alle sechs Wochen) und es beginnt mit ›Cause‹, also der Ursache im SCORE-Modell – und schon dieser Begriff braucht zehn Minuten, denn jeder Begriff bietet eine ganz eigene Perspektive auf das gesamte NLP. Da gehts zum Beispiel darum, wie NLP zum ursachenorientierten Arbeiten steht, wie man Formate in der Zeit spiegelt und wie man Witze als Kreativitätstraining nutzen kann.

Mehr über Ralf Stumpf
Hier gehts zur Seite von Ralf Stumpf (Landsiedel-Standort Berlin)
Auf der World of NLP stehen die Webinaraufzeichnungen von Ralf Stumpf

NLP Podcast 189: Sprache im NLP mit Ralf Stumpf

Das L im NLP steht für Linguistik, also für Sprache. Das Neurolinguistische Programmieren ist eine Weiterentwicklung des Neurolinguistischen Trainings (NLT) von Alfred Graf Korzybski, einem Linguisten. NLP wurzelt also in der Sprache, in der Sprachlandkarte – und diese ist nicht das Gebiet. Die beiden großen NLP-Sprachmodelle, das Metamodell und das Miltonmodell, sind Grundfesten des NLP. Doch beide Modelle gelten als schwierig! Dagmar Lingg und Ralf Stumpf berichten, wie ihr eigener Zugang zur Sprache ist, wie sie die NLP-Sprachmodelle gelernt haben, wie sie diese in ihrem Leben anwenden und wie sie diese heute lehren. Was verändert es, wenn man das Metamodell beherrscht? Wie sieht die Welt aus, wenn man Sprache und Wirklichkeit unterscheidet? Und was hat Sprache mit Manipulation zu tun?

Mehr über Ralf Stumpf
Hier gehts zur Seite von Ralf Stumpf (Landsiedel-Standort Berlin)
Auf der World of NLP stehen die Webinaraufzeichnungen von Ralf Stumpf

NLP Podcast 188: Das ABC des NLP

Dreihundertsiebenundachtzig Begriffe stehen auf dem Abc der Practitioner-Ausbildung und in diesem Podcast werden sie alle erklärt – zumindest die ersten einunddreißig. Das Ganze basiert auf dem ›Zuruf-Abc‹: da erklärt Ralf Stumpf zu Beginn eines jeden Trainingstags in der Berliner NLP-Ausbildung zufällig ausgewählte Begriffe von der Liste. So vernetzt sich Dein NLP-Wissen! So entstehen erstaunliche Wissenskombinationen. In diesem Podcast geht es unter anderem um 1.000 Ressourcen, Alfred Graf Korzybski, Als-Ob-Rahmen, Ankern, Archetypen, Assoziation, Aversionswert, Bateson-Ebenen, Baumliste, bedingter Abschluss (conditional close), Belief Audit, biographische Arbeit und Bodenanker

Mehr über Ralf Stumpf
Hier gehts zur Seite von Ralf Stumpf (Landsiedel-Standort Berlin)
Auf der World of NLP stehen die Webinaraufzeichnungen von Ralf Stumpf

NLP Podcast 187: Erfolgstreiber und karmische Astrologie

Liebe NLP-Freunde,
in der heutigen Folge unterhält sich Stephan mit dem Business Coach und Erfolgsmentor Maximilian Fritz.

Maximilian hat sich nach seinem technischen Studium den wirtschaftlichen Zusammenhängen gewidmet.

Bereits in seiner Jugend hat er sich für Erfolg und Unternehmertum interessiert und hat bereits mit 24 eine Firma gekauft, weiter aufgebaut und schlussendlich wieder verkauft.

Seitdem beschäftigt er sich damit, Menschen sowohl privat als auch im Business „ins Optimieren“ zu bringen. Eine essenzielle Rolle bei der Arbeit von Maximilian spielt die karmische Astrologie.

Kernthema dieser Folge sind die wichtigsten Erfolgstreiber für Erfolg im Beruf und im privaten Alltag sowie die karmische Astrologie und Bestimmung.
Höre jetzt gleich in die neue spannende Ausgabe des NLP-Podcasts mit Stephan Landsiedel rein.

Wir wünschen Dir viel Spaß!

Du möchtest mehr Über Maximilian Fritz erfahren?

NLP Podcast 186: Die Grundannahmen des NLP mit Ralf Stumpf

Das sind die Fundamente des NLP: die Grundannahmen, die Axiome! Auf diesen Sätzen baut das Modell des NLP auf und wenn Du diese Sätze nicht kennst, dann ist Dein NLP-Gebäude immer ein bisschen wackelig. Diese Sätze sind fundamental und es geht darum, ob es böse Menschen gibt, ob die Wirklichkeit existiert und ob man wirklich alles lernen kann. Ralf Stumpf stellt zu den Grundannahmen auch jeweils begründete Gegenpositionen vor: man kann das alles auch ganz anders sehen! Am Ende ist es Deine Entscheidung, in welchem Gedankengebäude Du Dich bewegen willst.

Mehr über Ralf Stumpf
Hier gehts zur Seite von Ralf Stumpf (Landsiedel-Standort Berlin)
Auf der World of NLP stehen die Webinaraufzeichnungen von Ralf Stumpf

NLP Podcast 185: Woran arbeitet NLP? mit Ralf Stumpf

Der Schreiner arbeitet mit Holz und der Bäcker mit Teig. Aber woran arbeitet ein NLPler? Was ist das Material, was sind die Werkzeuge und wie ist das Vorgehen dieses mentalen Handwerks? Ralf Stumpf klärt diese Frage auf einer mentalen Treckingtour auf den Achttausender der Veränderungsarbeit. Es geht darum, wie innere Landkarten über die Jahrtausende von Meistern der Veränderung immer weiter verfeinert wurden. Es geht darum, dass NLP in dieser Reihe eine wichtige neue Stufe erklommen hat. Und es geht darum, was das alles mit Modelling zu tun hat und warum die Formatanalyse (Formatmodelling) so entscheidend ist, um sich und anderen zu helfen.

Mehr über Ralf Stumpf
Hier gehts zur Seite von Ralf Stumpf (Landsiedel-Standort Berlin)
Auf der World of NLP stehen die Webinaraufzeichnungen von Ralf Stumpf

NLP Podcast 184: Modelling (und Re-Modelling) im Alltag mit Ralf Stumpf

Modelling ist Alltag – aber die Ergebnisse nicht immer erwünscht! Von wem hast Du gelernt, wie man Probleme löst? Wie man Beziehung führt? Wie man mit Geld umgeht? Wie man ein glückliches Leben lebt? – Vermutlich sind die meisten Deiner Strategien in diesen Bereichen das Ergebnis unbewusster Modellings.
Modelling ist alltäglich – und wenn Du ein glückliches Leben leben willst, dann musst Du irgendwann Inventur machen: Was hast Du alles übernommen? Von wem? Gefällt Dir die Strategie? Möchtest Du lieber eine neue Strategie in diesem Bereich? Von wem kannst Du die übernehmen? – Das ist dann der Moment für ein Re-Modelling: Du ersetzt die bisherige Strategie durch eine bessere! Anregungen dafür gibt Dir Ralf in dieser Podcastfolge

Viel Spaß beim Anhören!

Hinweis
In der Folge sagt Ralf versehentlich, dass es die Folge 134 im Landsiedel Podcast ist, dabei handelt es sich um die Folge 184.

Mehr über Ralf Stumpf
Hier gehts zur Seite von Ralf Stumpf (Landsiedel-Standort Berlin)
Auf der World of NLP stehen die Webinaraufzeichnungen von Ralf Stumpf

NLP Podcast 183: Neun Levels im Business mit Jürgen Ruff

Liebe Podcast-Freunde,
In der neusten Podcast-Folge spreche ich mit dem Potenzialgestalter Jürgen Ruff.
Jürgen ist Experte für digitale Transformation und Change Management und hat sich auf Themen Digital und Mensch mit Fokus auf Mentale Fitness, der Organisationsentwicklung, Führung und Thema Unternehmertum/Zukunft des Arbeitens spezialisiert.

Kernthema der Folge ist die Anwendung des Entwicklungs- und Wertemodell „Graves Value“ oder auch „9Levels“, im Unternehmenskontext. Während des Gespräches beleuchten wir, welche verschiedenen Entwicklungsstufen es gibt und wie sich diese vor allem bei Unternehmen äußern.

Es erwartet Dich ein spannendes Interview mit vielen neuen Impulsen. Erhalte wertvolle Einblicke in die Transformationsarbeit von Jürgen!
Viel Spaß beim Anhören.

Du möchtest mehr über Jürgen erfahren?

NLP Podcast 182: Kollektive Timeline-Arbeit

NLP-Formate werden meistens mit einer Person durchgeführt. Aber schon Robert Dilts hat darauf hingewiesen, dass alle Formate genauso gut auch mit einem System durchführbar sind, zum Beispiel mit einer Gruppe. In der gleichen Art ist es möglich, mit andere Einheiten zu arbeiten, zum Beispiel mit einem Persönlichkeitsteil, einer Familie, einem Team, einem Unternehmen oder einer Nation.

Ralf Stumpf erklärt in diesem Podcast die klassischen NLP-Timeline-Formate Change History, Change Future, Self-Nurturing und Re-Imprinting – zuerst an einem klassischen individuellen Beispiel.
Danach werden die Formate auf größere Einheiten angewandt: auf eine Familie, eine Firma und auf Deutschland. Wenn man die Schrittfolgen, die bei der individuellen Arbeit ganz vertraut sind, auf dieser Ebene anwendet, dann ergeben sich verblüffende neue Perspektiven. Wie funktioniert zum Beispiel ein Change Future mit der Energiekrise oder ein Re-Imprinting mit dem zweiten Weltkrieg?

Viel Spaß beim Anhören!

Hier gehts zur Seite von Ralf Stumpf (Landsiedel-Standort Berlin)
Auf der World of NLP stehen die Webinaraufzeichnungen von Ralf Stumpf

NLP Podcast 181: Der innere Frieden mit Esther Seer

Der innere Frieden ist die Grundlage aller Themen. Viele Probleme und Schwierigkeiten sind auf innere Unruhe zurückzuführen. Hypnose macht es möglich, diesen inneren Frieden zu finden und somit viele Probleme zu lösen.

Esther Seer ist Hypnose-Coach und unterstützt ihre Klienten auf ihrem Weg auf die unterschiedlichste Weise. So arbeitet Esther Seer nicht nur in Beratungsräumen mit ihren Klienten zusammen, sondern auch in der Natur und in Werkstätten. Sie ist ursprünglich gelernte Schreinerin und die handwerkliche Arbeit mit Menschen bereitet ihr große Freude.

Im Podcast interviewt Stephan Esther über ihren Weg zur Hypnose. Die Beiden sprechen über verschiedene Themen und kommen immer wieder darauf zurück, dass der innere Frieden die Lösung für viele Probleme in unserem Leben ist.

Esther Seer führt im September 2022 einen Online-Kongress zum Thema „Innerer Frieden“ durch. Bei dem Kongress interviewt Esther Seer unter anderem auch Stephan.

Viel Spaß beim Anhören!
Hier zur Seite von Esther Seer
Hier zum Online-Kongress über inneren Frieden

« Ältere Beiträge

© 2023

Theme von Anders NorénHoch ↑