Ein kleiner Einblick von unseren Praktikanten Leonie und Max:

Vom 18.05.2015 bis 24.05.2015 fand im Karl-Bröger-Zentrum in Nürnberg das Event NLP in a Week statt. Wir – Leonie und Max, momentan Praktikanten bei Stephan Landsiedel- waren einen Tag live dabei. Nach unserer Ankunft am Mittwoch Morgen nahm Stephan uns herzlich in Empfang und stellte uns den anderen Teilnehmern vor. Wir fühlten uns sofort willkommen und als Teil der Gruppe.
Thema des Tages war das Graves Modell, auch Spiral Dynamics genannt. Es befasst sich auf eindrucksvolle Weise mit dem persönlichen Entwicklungsweg von Individuen, Gruppen sowie ganzer Kulturen. Graves beschreibt in seinem Modell relevante Themen und Herausforderungen auf verschiedenen Ebenen der Persönlichkeitsentwicklung. Dies ist ein sehr spannender Ansatz zur Verbesserung der Kommunikationfähigkeit und Steigerung der Empathie – denn man kann Menschen nur dann abholen, wenn man weiß, wo sie gerade stehen.
Es ist immer wieder faszinierend, Stephan in seinem Element zu sehen, zu erleben wie er es schafft, Menschen ein anspruchsvolles Thema mit Herz, Witz und Verstand näher zu bringen. Ergänzend gab er uns in Kleingruppen die Möglichkeit, das eben Gelernte spielerisch selbst zu erfahren und unsere gesammelten Ideen in großer Runde auszutauschen.
Unser Fazit nach nur einem von sieben lebendigen Tagen:
Ein wertvolles Erlebnis, viel Input, Freude, reichhaltige Gespräche und interessante Menschen.

Liebe Grüße von Leonie und Max

Du willst auch eine Woche geballtes NLP erfahren? Dazu hast Du beim nächsten NLP in a Week in München vom 30.05.2015 – 05.06.2015 die Gelegenheit.

Desweiteren stehen folgende Termine für NLP in a Week fest:

18.07. – 24.07.2015 in Köln
07.09. – 13.09.2015 in Hamburg
07.11. – 13.11.2015 in Frankfurt

NLP in a Week in Nürnberg