Kategorie: NLP Podcast (Seite 1 von 19)

In dieser Kategorie geht es um die kostenlosen NLP-Podcasts von Landsiedel.

NLP Podcast 193: Werkstattbericht aus der NLP-Formatmanufaktur mit Ralf Stumpf

Wie entsteht ein NLP-Format? Ralf Stumpf berichtet aus der Werkstatt des NLP! Angefangen von den ersten Produkten (NLP-Rahmenmodell; Optimismusstrategie), über die Metaprogramm-Drillübungen für Businesstrainings (Kommunikations-Wahrnehmungskärtchen), geht es dann schnell in die großen Modellings: das Stefan-Merath-Modelling (strategisch handeln ohne Strategie) und das epische Stephan-Landsiedel-Modelling (Verantwortung zurücknehmen; Pimp My Goal). Daraus hat sich dann die NLP-Masterclass entwickelt (Siggi-Sixstep-Remodelling) und aus dieser dann die Modelling-Ausbildung in Berlin (NLP-Vergnügungspark; Problem-Ressource-Transmutation). Zum Abschluss stallt Ralf noch einige Format vor, die er für den Schulwechsel seiner Tochter entwickelt hat. Viel Spaß in der Manufaktur feinster NLP-Erzeugnisse!

Mehr über Ralf Stumpf
Hier gehts zur Seite von Ralf Stumpf (Landsiedel-Standort Berlin)
Auf der World of NLP stehen die Webinaraufzeichnungen von Ralf Stumpf

NLP Podcast 190: Das ABC des NLP Teil II mit Ralf Stumpf

Ende November fing Ralf Stumpf an, die dreihundertsiebenundachtzig Begriffe auf der Abc-Liste der Practitioner-Ausbildung zu erklären – und kam bis ›Bodenanker‹. Heute gehts weiter (und ab jetzt ungefähr alle sechs Wochen) und es beginnt mit ›Cause‹, also der Ursache im SCORE-Modell – und schon dieser Begriff braucht zehn Minuten, denn jeder Begriff bietet eine ganz eigene Perspektive auf das gesamte NLP. Da gehts zum Beispiel darum, wie NLP zum ursachenorientierten Arbeiten steht, wie man Formate in der Zeit spiegelt und wie man Witze als Kreativitätstraining nutzen kann.

Mehr über Ralf Stumpf
Hier gehts zur Seite von Ralf Stumpf (Landsiedel-Standort Berlin)
Auf der World of NLP stehen die Webinaraufzeichnungen von Ralf Stumpf

NLP Podcast 189: Sprache im NLP mit Ralf Stumpf

Das L im NLP steht für Linguistik, also für Sprache. Das Neurolinguistische Programmieren ist eine Weiterentwicklung des Neurolinguistischen Trainings (NLT) von Alfred Graf Korzybski, einem Linguisten. NLP wurzelt also in der Sprache, in der Sprachlandkarte – und diese ist nicht das Gebiet. Die beiden großen NLP-Sprachmodelle, das Metamodell und das Miltonmodell, sind Grundfesten des NLP. Doch beide Modelle gelten als schwierig! Dagmar Lingg und Ralf Stumpf berichten, wie ihr eigener Zugang zur Sprache ist, wie sie die NLP-Sprachmodelle gelernt haben, wie sie diese in ihrem Leben anwenden und wie sie diese heute lehren. Was verändert es, wenn man das Metamodell beherrscht? Wie sieht die Welt aus, wenn man Sprache und Wirklichkeit unterscheidet? Und was hat Sprache mit Manipulation zu tun?

Mehr über Ralf Stumpf
Hier gehts zur Seite von Ralf Stumpf (Landsiedel-Standort Berlin)
Auf der World of NLP stehen die Webinaraufzeichnungen von Ralf Stumpf

NLP Podcast 182: Kollektive Timeline-Arbeit

NLP-Formate werden meistens mit einer Person durchgeführt. Aber schon Robert Dilts hat darauf hingewiesen, dass alle Formate genauso gut auch mit einem System durchführbar sind, zum Beispiel mit einer Gruppe. In der gleichen Art ist es möglich, mit andere Einheiten zu arbeiten, zum Beispiel mit einem Persönlichkeitsteil, einer Familie, einem Team, einem Unternehmen oder einer Nation.

Ralf Stumpf erklärt in diesem Podcast die klassischen NLP-Timeline-Formate Change History, Change Future, Self-Nurturing und Re-Imprinting – zuerst an einem klassischen individuellen Beispiel.
Danach werden die Formate auf größere Einheiten angewandt: auf eine Familie, eine Firma und auf Deutschland. Wenn man die Schrittfolgen, die bei der individuellen Arbeit ganz vertraut sind, auf dieser Ebene anwendet, dann ergeben sich verblüffende neue Perspektiven. Wie funktioniert zum Beispiel ein Change Future mit der Energiekrise oder ein Re-Imprinting mit dem zweiten Weltkrieg?

Viel Spaß beim Anhören!

Hier gehts zur Seite von Ralf Stumpf (Landsiedel-Standort Berlin)
Auf der World of NLP stehen die Webinaraufzeichnungen von Ralf Stumpf

NLP Podcast 181: Der innere Frieden mit Esther Seer

Der innere Frieden ist die Grundlage aller Themen. Viele Probleme und Schwierigkeiten sind auf innere Unruhe zurückzuführen. Hypnose macht es möglich, diesen inneren Frieden zu finden und somit viele Probleme zu lösen.

Esther Seer ist Hypnose-Coach und unterstützt ihre Klienten auf ihrem Weg auf die unterschiedlichste Weise. So arbeitet Esther Seer nicht nur in Beratungsräumen mit ihren Klienten zusammen, sondern auch in der Natur und in Werkstätten. Sie ist ursprünglich gelernte Schreinerin und die handwerkliche Arbeit mit Menschen bereitet ihr große Freude.

Im Podcast interviewt Stephan Esther über ihren Weg zur Hypnose. Die Beiden sprechen über verschiedene Themen und kommen immer wieder darauf zurück, dass der innere Frieden die Lösung für viele Probleme in unserem Leben ist.

Esther Seer führt im September 2022 einen Online-Kongress zum Thema „Innerer Frieden“ durch. Bei dem Kongress interviewt Esther Seer unter anderem auch Stephan.

Viel Spaß beim Anhören!
Hier zur Seite von Esther Seer
Hier zum Online-Kongress über inneren Frieden

NLP Podcast 180: Naturcoaching mit Katja Dienemann

Katja Dienemann„Bewegung bewegt“-Katja Dienemann

Die körperliche Bewegung in der Natur hat Auswirkungen auf das Innere. Sich zu bewegen, kann lösungsfördernd sein. Katja Dienemann ist Naturcoachin und erklärt im Podcast welche wundervollen Auswirkungen, die Natur auf die Menschen haben kann. Dabei erklärt sie, dass sie die Natur als erweiterte Form von NLP nutzt.

Zum Naturcoaching ist Katja Dienemann über die Tierliebe in ihrer Kindheit gekommen, somit waren das Ausreiten mit ihrem Pony im Wald, ausschlaggebende Gründe dafür, dass sie jetzt die Natur so sehr liebt. Sie wohnt im Odenwald bei Heidelberg und hat daher eine tolle Landschaft um sich herum, in die sie mit ihren Klienten gehen kann.

Als Methoden nennt Katja Dienemann drei Möglichkeiten, die Natur in das Coaching mit einzubeziehen. Einmal die Möglichkeit, IN der Natur zu coachen, wobei die Natur nur den Raum einnimmt. Eine weitere Möglichkeit ist noch MIT der Natur zu coachen und die Natur in die Gesprächsführung mit einzubauen. Als dritte Möglichkeit nennt sie die Möglichkeit, DURCH die Natur zu coachen. Das bedeutet, dass sie sich temporär ein wenig vom Klient entfernt, sodass der Klient die Möglichkeit hat, mithilfe der Natur, sich selbst zu entfalten.

Auf die Frage von Stephan Landsiedel, was sie den Zuhörern gerne mitgeben würde, antwortet sie, dass sie sich wünschen würde, dass die Menschen wieder mehr ein Teil von der Natur werden.

Alles weitere zu Naturcoaching findest Du im Podcast.

Viel Spaß beim Anhören!

Link zur Webseite von Katja Dienemann
Buch: „Arbeitsraum Natur“ aus dem Springer-Verlag
Fortbildung „Naturcoaching kompakt“, 07. – 13.10.2022, Odenwald, noch Plätze für Kurzentschlossene frei

NLP Podcast 179: Existenzielles-Coaching mit Annette Fährmann

Annette FährmannDer Kern des Menschen, der Ursprung aller Gefühle, ist das was Annette Fährmann schon immer unglaublich interessiert hat, sodass sie sich sofort für das Existenzielle-Coaching begeistern konnte. Seitdem bietet sie spannende Weiterbildungen in diesem Bereich an.

In dem Podcast interviewt Stephan Annette über ihren Weg zum Existenziellen Coaching sowie über Werte und Kernelemente ihrer Arbeit. Beispielsweise nennt Annette Fährmann als Kernelement, das Zutrauen in die Klienten. Den Menschen mehr zuzutrauen, als man eigentlich würde, ist essentiell bei ihrem Coaching und nennt sie auch selbst als eine ihrer Kernkompetenzen.

Außerdem sprechen die beiden Experten auch über eine unglaublich tolle Gelegenheit für (angehende) Coaches, Trainer oder Personalentwickler mehr über Coaching in Krisenzeiten zu erfahren. Denn aufgrund der aktuellen Krisenzeit hat Annette Fährmann einen Online-Kongress ins Leben zu rufen. Darin werden zahlreiche Experten, unter anderem auch Stephan zum Thema Coaching in Krisenzeiten interviewt: Wie kann Coaching in Krisenzeiten einen wertvollen Beitrag leisten? Oder wie hat sich Coaching in diesen Zeiten verändert? Was ist neu? Und mit welchen Methoden arbeiten professionelle Coaches, wenn es um das Brüchige und Unbegreifbare dieser Zeit geht?
Jetzt kostenlos anmelden!

Annette ist auch Ausbilderin in der Coach-Ausbildung bei Landsiedel. Sie leitet dort das Coaching-Modul zum Thema … na, das kannst Du Dir bestimmt denken … Existenzielles Coaching.
Hier mehr Details zum „Existenziellen-Coach Modul

Ansonsten erreichst Du Annette auch über ihre Webseite: www.faehrmannblenke.de und findest dort viele weitere Kontaktmöglichkeiten.

Nun aber viel Spaß beim Hören dieses Podcasts!

NLP Podcast 178: Das innere Kind

,,Es ist möglich, das, was uns als Kind gefehlt hat, später noch nachzunähren.“ sagt Liuta Dienst.

Warum gibt es bei uns so viele Menschen, die essen, essen und essen, obwohl ihr Körper schon längst große Mühe hat, mit der Last noch fertig zu werden. Diese Menschen wissen, dass sie zu viel essen. Es gibt eine Vielzahl an Informationen zu gesunder Ernährung und doch scheint es da etwas in ihnen zu geben, weshalb sie einfach nicht ohne Hilfe aufhören können.

Liuta Dienst ist Heilpraktikerin für Psychotherapie, Ernährungsberaterin und Meditationslehrerin. Sie arbeitet mit verschiedenen Methoden, z.B. Achtsamkeit, Hypnose, EMDR und Gestalttherapie. Ganz schnell hat sie erkannt, dass oft die eigentlichen Themen viel tiefer sitzen und eine reine Ernährungsberatung bei weitem nicht ausreicht.

In dem Podcast gehen Liuta und Stephan auf die Reise zum inneren Kind. Jenem jüngeren Anteil in uns, der oft nicht gesehen, nicht geliebt oder anderweitig vernachlässigt wurde. Die gute Nachricht ist: „Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit!“ Auch als Erwachsende können wir unser inneres Kind heilen und damit einen megagroßen Rucksack ablegen, um entspannter und freier zu leben. Liuta verrät einige Methoden, mit denen sie das macht.

Mehr Informationen zu Liuta auf ihrer Webseite:
www.psychotherapie-wendlingen.de.

NLP-Podcast 177: Kunst, Wahrnehmung, NLP, Meisterwerke und ein Blick in unsere Zukunft

NLP ist Kunst und Kunst ist, was uns zu Menschen macht. Menschen ohne Kunst sind kaum denkbar, Kunst verbindet uns mit Spiritualität und mit der Zukunft. Die Künstler gehen in der seelischen Entwicklung voran und bereiten den nächsten Schritt der Evolution vor. Meisterwerke sind extrem verdichtet kulturelle Akkus, verändern die Gehirnstruktur, fördern persönliche Entwicklung und verbinden mit dem Allerhöchsten. Die Psychologie hat sich aus der Kunst entwickelt und auch heute helfen Filme beim Coaching!
Ein spannender Podcast von unserem Berliner NLP-Meister-Könner Ralf Stumpf.

NLP-Podcast 176: SEOM – Befreie Deinen Geist

SEOM steht für Sensitivität, Energie, Orientierung und Mut. Es ist der Künstlername von Patrick Kammerer, der Menschen an ihre Freude, Liebe, ihre Essenz und Verbundenheit erinnern möchte. Seit vielen Jahren öffnet er mit seiner Musik die Herzen der Menschen und gibt ihnen neuen Mut und Kraft. Dabei ist er selbst auch im Schatten gewandert. Das Schicksal hat ihn lange geprüft und ihn auf seinen Durchbruch warten lassen. Es gibt so viel, was wir von ihm lernen können.
Im Rahmen des Landsiedel Online Kongresses im Juli 2022 durfte ich ihn interviewen und ihm meine Fragen stellen. Dabei haben wir auch zwei Stücke (Phönix und Meisterschaft) von ihm gehört. Seine Musik verbindet Spiritualität mit Hip-Hop.
Auch wenn Hip-Hop nicht meine liebste Musikrichtung ist, so berühren mich seine Texte doch jedes Mals aufs Neue und jagen mir Gänsehaut über den Rücken. Hier ist ein Mensch, der im freien Fall seinem Traum gefolgt ist, immer wieder alles dafür gegeben hat, um seinem Herzen zu folgen. Für mich ist er wie ein Bruder im Geiste. Wir folgen einer inneren Mission, die in meinen Augen so ähnlich ist – wenngleich wir uns dafür völlig unterschiedlicher Ausdrucksweisen bedienen. Seine Musik und Texte berühren, gehen unter die Haut.
Im Interview frage ich SEOM nach Schlüsselmomenten in seinem Leben, danach, was ihn antreibt und ihm die Kraft gibt immer weiter zu machen. Wir reden über Liebe, Meditation und die Seele.

Gehe zu seiner Webseite und sieh Dir einige Videos von ihm an.
SEOM hat auch einen eigenen Podcast und einen Youtube-Kanal. Du findest alles auf seiner Seite.
Wenn Du die Gelegenheit hast, besuche eines seiner Live-Konzerte.

Lass Dich berühren!

« Ältere Beiträge

© 2023

Theme von Anders NorénHoch ↑