Der deutsche Verband für NLP hat bestimmte Richtlinien, bis sich jemand tatsächlich NLP-Lehrtrainer nennen darf. Seit nun fast einem Jahr besagt eine dieser Richtlinien, dass der angehende NLP-Lehrtrainer 20 Stunden Einzel-Coaching bei einem NLP Lehrtrainer und gleichzeitig Coach (DVNLP) absolvieren muss.
Jedoch gibt es nicht allzu viele Lehrtrainer, die zur selben Zeit auch eine abgeschlossene Coach-Ausbildung haben.
In den Reihen von Landsiedel NLP Training stehen jedoch einige Lehrtrainer bereit, die diese Anforderungen erfüllen und bereit sind, ein solches Coaching zu übernehmen. Da jeder Trainer für eine andere Region zuständig ist, dürften so manche Interessenten eine Anlaufstelle in ihrer Nähe finden. Hier eine  Auswahl unserer Trainer, die Ansprechpartner für Coachings sind:

Clemens GroßClemens Groß, Leiter des Landsiedel Standortes in Hamburg, DVNLP-Lehrtrainer und -Lehrcoach, hat bereits mehr als 30 Ausbildungen durchgeführt und ist mit mehr als 3.000 Coachingstunden ein ebenso erfahrener Coach. Die Anforderungen des DVNLP sind ihm wohl bekannt und daher bietet er beste Voraussetzungen in Supervision oder Coaching auf die Aufgaben als Lehrtrainer vorzubereiten. „Das Wichtigste ist der Mensch“ ist sein Jahren seine Devise, nach denen er seine Trainings und Coachings ausrichtet.

clemens.gross@landsiedel.com

Alexander Gleisberg-AlmstetterAlexander Gleisberg-Almstetter ist der Landsiedel Trainer für München. Der Organisationspsychologe (FH) bietet die Möglichkeit des Coachings für angehende Lehrtrainer neben der bayerischen Landeshauptstadt auch in seiner eigenen Praxis in Augsburg an. Als Lehrtrainer und Lehrcoach, DVNLP und als NLP-Berater, DVNLPt gehört er zu den qualifiziertesten NLP-Trainern in Deutschland. Er hat mittlerweile zahlreiche Practitioner- und Mastertrainings sowie eine Coachausbildung selbst durchgeführt, und war mehrfach als zweiter Lehrtrainer in Trainerausbildungen tätig. Seine Ausbildungen werden auch nach den Kriterien von INLPTA, IN und ICI zertifiziert. Mit seiner umfangreichen Erfahrung als Trainer und Coach ist er somit der ideale Coach für angehende Lehrtrainer.

alexander.gleisberg@landsiedel.com

Carlos SalgadoCarlos Salgado ist einer der bekanntesten NLP Trainer in Deutschland. Jahrelang hat er in Freiburg eines der größten NLP-Ausbildungs-Institute geführt. Für Landsiedel führt er zahlreiche NLP Ausbildungen direkt bei der Landsiedel-Geschäftsstelle in Wiesentheid und zukünftig in Kitzingen durch. In Fulda ist er für die Landsiedel NLP-Business-School im Einsatz mit der Ausbildung zum NLP Business Practitioner. Bereits seit 20 Jahren arbeitet er als Führungskräfte-Trainer . Daneben hat er das Persönlichkeitsmodell Biolance®-Methode, Biolance®-Training und Biolance®-Coaching entwickelt.

carlos.salgado@landsiedel.com

Alexandra StoehrAlexandra Stöhr ist NLP Lehrtrainerin und NLP Coach, Mastertrainerin NLP-IN und systemischer Coach. Ihr fundiertes Wissen gibt sie in der Region Saarbrücken weiter. Zahlreiche Weiterbildungen in integralen Organisations- und Strukturaufstellungen, Transaktionsanalyse, Wirtschafts- und Finanzpsychologie und Wirtschaftsmediation zeichnen sie als Trainerin besonders aus. Seit 2006 ist Alexandra Stöhr als selbständige Beraterin für Unternehmerfragen, Persönlichkeits- und Personalentwicklung tätig. Für sie stehen die 3 „K“ der modernen Frau – Kinder, Kommunikation und Karriere!

alexandra.stoehr@landsiedel.com

Julian MackDr. Julian Mack führt zusammen mit seiner Frau, Isa-Bianca, NLP Seminare in Bremen durch. Neben NLP Coach und NLP Trainer, DVNLP und IN ist der diplomierter Systemischer Coach (CCC). Zudem kann er auf mehr als 15 Jahre Berufserfahrung als Unternehmensberater zurück blicken. Die Schwerpunkte seiner Tätigkeit liegen dabei insbesondere in der strategischen Unternehmensentwicklung, Gestaltung und Change Management von Veränderungsprozessen und in der Entwicklung von Organisationsstrukturen und Geschäftsprozessen. Gerne begleitet er angehende NLP-Lehrtrainer mit dem erforderlichen Coaching auf ihrem Weg nach oben.

julian.mack@landsiedel.com