Annette FährmannDer Kern des Menschen, der Ursprung aller Gefühle, ist das was Annette Fährmann schon immer unglaublich interessiert hat, sodass sie sich sofort für das Existenzielle-Coaching begeistern konnte. Seitdem bietet sie spannende Weiterbildungen in diesem Bereich an.

In dem Podcast interviewt Stephan Annette über ihren Weg zum Existenziellen Coaching sowie über Werte und Kernelemente ihrer Arbeit. Beispielsweise nennt Annette Fährmann als Kernelement, das Zutrauen in die Klienten. Den Menschen mehr zuzutrauen, als man eigentlich würde, ist essentiell bei ihrem Coaching und nennt sie auch selbst als eine ihrer Kernkompetenzen.

Außerdem sprechen die beiden Experten auch über eine unglaublich tolle Gelegenheit für (angehende) Coaches, Trainer oder Personalentwickler mehr über Coaching in Krisenzeiten zu erfahren. Denn aufgrund der aktuellen Krisenzeit hat Annette Fährmann einen Online-Kongress ins Leben zu rufen. Darin werden zahlreiche Experten, unter anderem auch Stephan zum Thema Coaching in Krisenzeiten interviewt: Wie kann Coaching in Krisenzeiten einen wertvollen Beitrag leisten? Oder wie hat sich Coaching in diesen Zeiten verändert? Was ist neu? Und mit welchen Methoden arbeiten professionelle Coaches, wenn es um das Brüchige und Unbegreifbare dieser Zeit geht?
Jetzt kostenlos anmelden!

Annette ist auch Ausbilderin in der Coach-Ausbildung bei Landsiedel. Sie leitet dort das Coaching-Modul zum Thema … na, das kannst Du Dir bestimmt denken … Existenzielles Coaching.
Hier mehr Details zum „Existenziellen-Coach Modul

Ansonsten erreichst Du Annette auch über ihre Webseite: www.faehrmannblenke.de und findest dort viele weitere Kontaktmöglichkeiten.

Nun aber viel Spaß beim Hören dieses Podcasts!