Dreihundertsiebenundachtzig Begriffe stehen auf dem Abc der Practitioner-Ausbildung und in diesem Podcast werden sie alle erklärt – zumindest die ersten einunddreißig. Das Ganze basiert auf dem ›Zuruf-Abc‹: da erklärt Ralf Stumpf zu Beginn eines jeden Trainingstags in der Berliner NLP-Ausbildung zufällig ausgewählte Begriffe von der Liste. So vernetzt sich Dein NLP-Wissen! So entstehen erstaunliche Wissenskombinationen. In diesem Podcast geht es unter anderem um 1.000 Ressourcen, Alfred Graf Korzybski, Als-Ob-Rahmen, Ankern, Archetypen, Assoziation, Aversionswert, Bateson-Ebenen, Baumliste, bedingter Abschluss (conditional close), Belief Audit, biographische Arbeit und Bodenanker

Mehr über Ralf Stumpf
Hier gehts zur Seite von Ralf Stumpf (Landsiedel-Standort Berlin)
Auf der World of NLP stehen die Webinaraufzeichnungen von Ralf Stumpf