NLP Podcast 48: Trainerinterview mit Clemens Groß

Dienstag, Juli 11th, 2017 | NLP Blog, NLP Podcast

⟶Hier geht es direkt zur NLP Podcast Folge 48: Trainerinterview mit Clemens Groß
 

Clemens Groß ist NLP-Lehrtrainer, DVNLP, und Leiter des Landsiedel-Instituts in Hamburg. Clemens Groß und Stephan Landsiedel kennen sich bereits über 15 Jahre: Nachdem Clemens Groß seinen NLP Practitioner und NLP Master abgeschlossen hatte, machte er 2003 seine NLP Trainer-Ausbildung bei Stephan Landsiedel und Carlos Salgado. Als Stephan Landsiedel zu Besuch in Hamburg war, nutzte er die Gelegenheit, um ein Interview mit Clemens Groß zu führen. Die beiden sprechen über ihre anfänglichen Erfahrungen mit NLP sowie über die Zukunft des NLP und den Platz der Ethik im NLP.
 

Vom NLP zum Heilpraktiker

„Als ich mit NLP anfing, wollte ich mich selber ein bisschen verändern und meine Mitarbeiter besser führen. Ich wollte meine Kommunikation verändern und deswegen bin ich zum NLP gekommen,“ erzählt Clemens Groß in seinem Interview mit Stephan Landsiedel. Clemens Groß hat sich schon immer für Medizin, Philosophie aber eben auch für die Wissenschaft und die Wirtschaft interessiert. Durch das NLP und die NLP-Formate merkte er dann, wie sehr ihn die therapeutischen Ansätze interessieren und er entschied sich, den großen Heilpraktiker zu absolvieren. So kam es, dass Clemens Groß mit einem abgeschlossenen Studium als Wirtschaftingenieur und als erfahrener Vertriebsingenieur seinen großen Heilpraktiker absolviert hat und seither als Therapeut und Heilpraktiker arbeitet. Nach seiner Heilpraktiker-Ausbildung begann Clemens Groß damit, für Landsiedel die NLP-Ausbildungen in Hamburg durchzuführen und wurde 2007 der Leiter des Landsiedel-Instituts in Hamburg.
 

Die Faszination NLP

„Am meisten faszinieren mich am NLP die Teile, die eine philosophische Basis haben und die Tatsache, dass wir mithilfe von NLP zu dem zurückkehren können, was wir bereits schon immer in uns haben“, erzählt Clemens Groß. Da er sich auch schon immer gerne mit der Philosophie befasst hat, sind für Clemens Groß die Ethik und die Moral wichtige Themen im NLP. In der kompletten Podcast-Folge erklärt er, welchen Platz die Ethik und die Moral für ihn im NLP haben. Gemeinsam mit Stephan Landsiedel spricht er außerdem über die Zukunft des NLP und die Frage, wie sich das NLP weiterentwickeln kann und wird. Das Anhören lohnt sich!

⟶NLP Podcast Folge 48: Trainerinterview mit Clemens Groß
 

Tags: , , , ,

Autor

NLP Trainer Stephan Landsiedel   In diesem Blog schreibt Diplom-Psychologe und NLP-Lehrtrainer Stephan Landsiedel über NLP, sein Unternehmen und sein Leben. Er ist mehrfacher Autor und hat bereits über 2.500 NLP-Ausbildungstage absolviert.

Google+

Kategorien

Neues NLP-eBook von Stephan

NLP Standorte

Kostenlose Abendseminare an über 30 Standorten.

NLP-Deutschlandkarte

Top-Weiterbildung


Suchfunktion

Social Bookmarks

| More