NLP Podcast 58: Spiritualität und Achtsamkeit

Dienstag, September 19th, 2017 | NLP Blog, NLP Podcast

Hier kannst Du die Podcast-Folge 58 direkt auf i-Tunes anhören,
⟶ oder über diesen Link unseren Server nutzen.
 
Willi KiechleWilli Kiechle ist Gestalttherapeut, Yogalehrer, Heldenreiseleiter und besitzt sehr viel Meditationserfahrung. In seiner Arbeit als Trainer, Ausbilder und Seminarleiter ist es sein Anliegen, ganzheitlich auf der Ebene des Körpers, der Gefühle und der Spiritualität zu arbeiten.

In der Gestalttherapie ist eine hohe Aufmerksamkeit sehr wichtig, da sich so alle Gefühle, Gedanken und Emotionen erkennen lassen. „Wenn ich eine hohe Bewusstheit für das habe, was sich jetzt zeigt und bereit bin das anzunehmen, dann zeigt sich das, was relevant ist“, erklärt Willi Kiechle. In der Gestalttherapie werden durch ein sehr feines Bewusstsein unbewusste Verhaltensmuster aufgedeckt und Blockaden aufgelöst.
 

Mit Achtsamkeit zu einer besseren Welt

„Die Welt leidet unter der Selbstbezogenheit des Einzelnen“, sagt Willi Kiechle. An dieser Stelle sind die Ansätze der Gestalttherapie hilfreich. Denn, wenn alle Menschen wachsam und aufmerksam sind, dann achten sie nicht nur auf sich selbst. Jeder Mensch sollte sich beispielsweise die folgenden Fragen stellen: Wie kann ich andere Menschen in meine Gefühlswelt mit einfließen lassen? Wie sehr lasse ich es an mich heran, wenn andere leiden? Allein durch das Stellen dieser Fragen wird die Selbstbezogenheit verringert. Um die Welt zu einem besseren Ort zu machen, ist es von hoher Bedeutung, die Perspektive zu wechseln und sich in andere Menschen hinein zu versetzen.
 

Heldenreise

Willi Kiechle leitet gemeinsam mit Susanne Lypold und Tobias Konermann unsere Heldenreise-Reihe. Ziel dieser Seminare ist zunächst, dass die Teilnehmer Veränderungen zulassen, um ihr Leben lebendiger zu machen. Im Heldenreise-Seminar spürst Du, dass Veränderung möglich ist und wie sich diese Veränderung auf Dein Leben auswirkt. Darauf aufbauend lernst Du im Schattenseminar, wie Du Deinen Schatten akzeptieren und in bereichernde Teile Deiner Persönlichkeit verwandeln kannst. In der Lover‘s Journey arbeitest Du an Deiner Beziehungsfähigkeit und an Deinen inneren Bildern, die Du von Männern und Frauen hast. In diesen drei Seminaren lernst Du Dich selbst auf eine ganz neue Weise kennen und unterstützt so Deine Persönlichkeitsentwicklung. Neben dem Schattenseminar und der Lover’s Journey gibt es noch die beiden Folgeseminare „Family Circles“ und „Tod und Auferstehung“. Diese beiden Seminare werden von uns bisher allerdings noch nicht angeboten.

In der kompletten Podcast-Folge erfährst Du noch mehr über die Heldenreise-Seminare und darüber, was für Willi Kiechle ein gelungenes Leben ist. Zudem gibt er einige Tipps, wie Du mehr Glück und Zufriedenheit in Dein Leben bringen kannst.

Höre Dir die Podcast Folge direkt auf i-Tunes an und gib uns Deine Bewertung. Oder greife hier auf unseren Server zu:
⟶NLP Podcast 58: Spiritualität und Achtsamkeit
 

Tags: , , ,

Autor

NLP Trainer Stephan Landsiedel   In diesem Blog schreibt Diplom-Psychologe und NLP-Lehrtrainer Stephan Landsiedel über NLP, sein Unternehmen und sein Leben. Er ist mehrfacher Autor und hat bereits über 2.500 NLP-Ausbildungstage absolviert.

Google+

Kategorien

Neues NLP-eBook von Stephan

NLP Standorte

Kostenlose Abendseminare an über 30 Standorten.

NLP-Deutschlandkarte

Top-Weiterbildung


Suchfunktion

Social Bookmarks

| More