NLP Spiel Tina GottenTina Goetten hat im Rahmen ihrer Master-Arbeit während ihrer Ausbildung bei uns ein ganz eigenes NLP-Spiel kreiert und entworfen. Das Spiel ist als Brettspiel konzipiert, kann mit bis zu 12 Spielern gespielt werden und eignet sich daher sehr gut für Seminare und Übungsgruppen. Das Spiel enthält Fragen aus dem NLP-Practicioner, dem NLP-Master sowie allgemeine Fragen und Aufgaben zur Auflockerung des Spiels. Da die Fragen auf Level „Practicioner“ und „Master“ farblich getrennt sind, ist es auch möglich das Spiel mit Practitioner-Wissen zu spielen. Das Spiel eignet sich hervorragend als Begleitung während den Ausbildungen sowie für die Vorbereitung auf die Testings.

Insgesamt werden durch das Spiel verschiedene NLP-Inhalte geübt und so das theoretische Wissen vertieft. Da im NLP der Praxisanteil sehr wichtig ist, hat Tina Goetten auch einige Aktivaufgaben eingebaut: Bei dem Spiel wurde darauf geachtet, dass mehrere Sinneskanäle sowie die Geschicklichkeit und Kreativität des Spielers angesprochen werden. Es werden die verschiedensten Aufgaben – beispielsweise für die Aufmerksamkeit im Team – gestellt.

Spielablauf

Die Spieler würfeln nacheinander. Die Spielfiguren werden, vom Startfeld beginnend, im Uhrzeigersinn auf das gewürfelte Feld bewegt. Es gibt verschiedenfarbige Felder und je nach Farbe müssen unterschiedliche Aufgaben bewältigen. Wer die Aufgabe erfolgreich beendet, erhält eine Karte. Wer zuerst 5 Karten gesammelt hat, hat das Spiel gewonnen.

NLP Spiel

Probiere das Spiel doch einfach einmal aus – ich wünsche Dir viel Spaß dabei, Dein NLP-Wissen zu vertiefen!

>>> Zum NLP-Spiel von Tina Goetten