Die Diamond-Technik

Die Diamond-Technik


In diesem Buch wird eine besondere Form der Veränderungsarbeit vorgestellt, die gleichermaßen geeignet ist für therapeutische Hilfestellung, für Coaching sowie für Beratungssituationen, und die auch für einen persönlich im Alltag von großem Nutzen sein kann: die Diamond-Technik.

135 Seiten, Junfermann, 1. Auflage
Preis: EUR 15,50
ISBN 3-87387-434-2

Klaus Grochowiak & Leo Maier

In Partnerschaft mit Amazon.de

Die Diamond-Technik hat als Grundlage die bewährten Methoden des NLP. Sie geht aber noch einen entscheidenden Schritt darüber hinaus: Probleme werden nicht nur gelöst, sondern in einem buchstäblichen Sinne aufgelöst. Das gelingt, indem die Hintergrund-Konstruktion selber verändert wird, in die das Problem und die jeweilige Lösung bislang eingebettet waren. Das Ergebnis sind häufig erstaunlich schnelle Veränderungen, die sowohl tiefgehend als auch nachhaltig sind.
Das Hauptaugenmerk liegt auf der konkreten Anwendbarkeit und auf der Vermittlung einer praxisnahen Kompetenz. Die Leserin und der Leser dieses Buches sollen in die Lage versetzt werden, die vorgestellte Technik bei sich und bei anderen erfolgreich anwenden zu können.

Am Ende dieses Abschnitts 1 verfügt man bereits über das notwendige Handwerkszeug, um mit dem Diamond selbständig und effektiv umgehen zu können. Die anschließenden beiden Praxisbeispiele in Abschnitt 2 dienen der Veranschaulichung und der Einübung dieses neuen Wissens. Im dritten Abschnitt geht es um die eher philosophischen Aspekte des Diamond. Hier wird sich zeigen, daß das Diamond-Konzept beinhaltet, die gewohnten Bahnen üblicher Denkschemata zu verlassen. Im vierten und letzten Teil werden dann noch die formalen Fundamente des Diamond vorgestellt.

NLP-Wissen

Landsiedel Standorte

NLP-Deutschlandkarte

7 Tage NLP Challenge


NLP-Starterpaket

Kostenfreie NLP Abendseminare



NLP-Podcast

NLP Erlebnis Wochenende



NLP in a Week



Jahresprogramm 2018

Bild Jahresprogramm 2017

Glücks-Woche

NLP-Webinare
Kostenfrei teilnehmen! Termine:
15.08.18 mit Etienne Dubach
21.08.18 mit Ralf Stumpf
03.09.18 mit Etienne Dubach