Klaus Nötzel

Denken hilft zwar, bringt aber nichts!

Klaus Nötzel

Inhalte
Ich weiß, was zu tun ist und warum tue ich es dann nicht?

Eigentlich wissen wir genau, was wir tun müssen, um unsere Ziele zu erreichen. Um zu erreichen, was wir uns wünschen, was uns am Herzen liegt. Im entscheidenden Augenblick machen wir dann genau das Gegenteil. Und fragen uns wenige Augenblicke später "Was habe ich da bloß gemacht?" Dieser Vortrag berührt viele Lebensbereiche, Geld, Liebe, das-hat-Morgen-noch-Zeit, und Ehrlichkeit. Warum die Fast-Food Ketten boomen, obwohl eigentlich dort niemand essen geht. Dieser Vortrag erzählt vom Geheimnis, warum ein Aspirin für einen Euro besser wirkt, als ein Aspirin für 10 Cent.
Und davon, wie wir zu besseren Entscheidungen kommen, wenn wir dies wirklich wollen.

Ihr Nutzen aus diesem Vortrag
Die Teilnehmer erhalten einen Einblick, wie wir Menschen Entscheidungen treffen und wie diese Entscheidungen beeinflusst werden.

Profil des Trainers
In seiner Rolle als Diplom-Ingenieur ist Klaus Nötzel verantwortlich für Informationssicherheit eines europäischen Satellitenbetreibers. Es hat mehr als 20 Jahre Erfahrungen als Projektleiter für Kommunikations- und Wettersatelliten.
Nach seiner Erfahrung können technische Probleme immer gelöst werden. Die wirkliche Herausforderung ist die wirkungsvolle konstruktive Kommunikation in internationalen Projektteams.
Zu seinen Tätigkeiten gehört die Beratung von Betriebsräten internationaler Organisationen zu arbeitsweltlichen Themenstellungen, zum Beispiel am Europäischen Gerichtshof in Luxemburg und bei der Europäischen Weltraumorganisation ESA in Rom.
Im Fokus seiner Vortragstätigkeit sind die aktuellen Themenbereiche Digitaler Wandel, Arbeitsplatz der Zukunft und Industrie 4.0.
Ergänzend zu seiner wissenschaftlichen Ingenieurausbildung ist Klaus Nötzel Heilpraktiker für Psychotherapie und arbeitet als NLP Trainer und Leadership Coach.

Klaus Nötzel
Havelstrasse 16
64287 Darmstadt
Tel.: 06151/627 49 38
Mobil:0173 /341 26 90
www.klausnoetzel.de