CoachingWeiterbildung CoachingGesundheitscoach / Health Coach

Gesundheitscoach / Health Coach

Was ist Gesundheit? Die Weltgesundheitsorganisation beschreibt Gesundheit als Gleichgewicht zwischen Körper, Geist und Seele. Das heißt, dass Coaching / Therapie, einzig angewendet auf der Ebene des Körpers durch: Medikation, Massage, Physiotherapie, etc. oder einzig angewendet auf der Ebene des Geistes durch Psychotherapie, Hypnose oder einzig angewendet auf der Ebene der Seele durch Mediation, Yoga, etc. in einem Heilungsprozess resultieren kann; wir jedoch durch ein tiefgreifendes, ganzheitliches Gesundheitscoaching, welches sich auf alle drei Ebenen konzentriert, eine Heilungssituation kreieren, die im Gleichgewicht mit der ganzen Person ist.

Ein Coach, der versteht, wie Heilung wirkt, ist in der Lage, auf einer viel tieferen Ebene mit seinen Klienten zu arbeiten. Ein Coach, der verschiedene Techniken auf allen drei Ebenen anwendet und beherrscht, arbeitet wesentlich effektiver.

► Sind Sie an einer zertifizierten Coach Ausbildung im Bereich Gesundheit / Health interessiert? Dann schauen Sie auf unserer Seite zur Gesundheitscoach Ausbildung vorbei.

Gesundheit

Inhaltsverzeichnis

  1. Gesundheitscoach Weiterbildung
  2. Die Arbeit als Health Coach
  3. Ein Beitrag von Ray Wilkins

NLP-PodcastErfahren Sie mehr über das Health-Coach Modul in unserem Podcast. Ray Wilkins erklärt in seinem Interview mit Stephan Landsiedel die Inhalte dieses Moduls. Außerdem verrät er einige Tipps, wie Menschen ihr Leben in Balance halten können und dadurch langfristig mehr Gesundheit erfahren. Auf unserem NLP-Blog finden Sie die Podcast Folge "Health Coach Ray Wilkins im Interview".




Gesundheitscoach Weiterbildung



Health Coach

  • 5 Tage Health Coach / Gesundheitscoach Weiterbildung
  • 650 €
  • Ihre Trainer: Ray Wilkins
  • 12 bis 18 Teilnehmer
  • Als Weiterbildung / Fortbildung geeignet
  • Keine Vorkenntnise notwendig



Acrobat Reader Logo   Broschüre zur Coaching Ausbildung

Nächster Termin:

Seminarzeiten:

Tag 1: Mittwoch - 19 Uhr bis 22.00 Uhr
Tag 2: Donnerstag - 10 Uhr bis 19.30 Uhr
Tag 3: Freitag - 10 Uhr bis 19.30 Uhr
Tag 4: Samstag - 10 Uhr bis 19.30 Uhr
Tag 5: Sonntag - 10 Uhr bis 14.00 Uhr

Seminarort:

Landsiedel Coaching-Akademie
Friedrich-Ebert-Straße 4
97318 Kitzingen

Kernfragen im Modul Health Coach

Was ist Gesundheit? Was ist Krankheit? Wie kann Coaching ganzheitlich einen erfolgreichen Selbstheilungsprozess kreieren? Wie kann ein Coach / Therapeut bewusst oder unbewusst einen Selbstheilungsprozess unterstützen? Wie können Beziehungen Gesundheit positiv oder negativ beeinflussen? Wie beeinflussen Gefühle und Empfindungen wie z.B. Wut, Traurigkeit, Resignation usw. unsere Gesundheit? Wie wirkt unsere Vergangenheit auf unsere Gesundheit?

Modul I

Im Health Coach sModul I lernen die Teilnehmer die Grundlagen der Arbeit mit Gesundheit. Sie lernen Werkzeuge zu nutzen, die das Gleichgewicht von Körper, Geist und Seele stärken – wie Loopings, Six-Step-Refraimings, Change-History-Prozess für Gesundheit, Familienaufstellung u.v.m.

Inhalte

  • Grundlagen der Traditionellen Chinesischen Medizin; 5 Elemente Theorie, Ki-Meridian-modell, Basis Heilkräuter und –tees, Moxa
  • Fortgeschrittene Reframing-Methoden für Gesundheit
  • Anwendung von Metaphern und Geschichten im Gesundheitscoaching
  • Grundlagen Touch for Health/Kinesiologie
  • Hypnotherapie und tiefe Trance für die Gesundheit
  • Anwendung der Systemischen Familienaufstellung als ein Werkzeug für die Gesundheit
  • Gefühle und Empfindungen als Werkzeuge für die Gesundheit
  • Anwendung des Change-History-Prozesses für die Gesundheit
  • Diskussion, Erforschung und Supervision von Klienten und Fallbeispielen
  • Heilende Ernährung auf der Grundlage der 5 Elemente
  • Persönlicher Wachstumsprozess für Coaches

  • Modul II

    Das Health Coach Modul II geht viel tiefer und zeigt Mittel und Wege auf, wie Coaches/Trainer/Therapeuten/Menschen diese Gesundheits-Werkzeuge noch perfekter und ausgefeilter anwenden können. Auch in diesem Modul spielt das persönliche Wachstum wieder eine große Rolle im Lernprozess. Demonstrationen und Gruppen-Prozesse werden fortgesetzt und vertieft, um neue Wege zum Verständnis, wie der Geist arbeitet und Gefühle heilen können, aufzuzeigen.
    Das praktische Üben der Anwendung von Gesundheits-Formaten innerhalb eines Coachings ist ebenfalls ein großer Teil in diesem Modul. Hierbei geht es um die Herausforderung, die Art und Weise, wie wir mit Menschen arbeiten, zu ändern. Dazu werden Körpersprache, Sprachmuster, klinische Hypnose, Provokation und gesunde Intuition zum Einsatz kommen. Das Wissen und Verstehen fortgeschrittener TCM-Strategien wird, ebenso wie die richtige Anwendung von Heilkräutern und Nahrungsergänzungsmitteln im Gesundheitsprozess, ebenfalls vermittelt. ...und wie immer gibt es für alle, die wissen, wie ich arbeite, viel, viel mehr.
    Follow your heart.

    Inhalte:

    • Fortgeschrittene Gesundheits-Interventionen
    • Healthspeak - die Sprache des Heilens
    • Vertrauen in die Intuition
    • Körpersprache im Heilungsprozess
    • Arbeit mit Krebs und chronischen Krankheiten
    • Schmerzen langfristig heilen
    • Arbeit mit Gefühlen
    • Instant Healing
    • Arbeit mit dem inneren Heiler

    Trainer

    Ihr Trainer für den Health-Coach (A8.1) ist Ray Wilkins. Ray coacht Einzelpersonen und Firmen seit 30 Jahren. Er ist außerdem ein Spezialist für psychologische Ursachen von Krankheiten und Traditionelle Chinesische Medizin. Gemeinsam mit seiner Partnerin Cordula Ehms leitet er die People and Art Factory - ein Zentrum für persönliches Wachstum und Kunst in der Nähe von Bonn.





    Die Arbeit als Health Coach

    Die Arbeit mit Gesundheit ist eines der umfassendsten und gleichzeitig befriedigendsten Coaching-Themen, die es gibt. Jeder möchte gern gesund sein, aber ist auch jeder bereit, daran zu arbeiten gesund zu sein?

    Eine der größten Herausforderungen, wenn man als Health Coach arbeitet, ist es, die Klienten dazu zu motivieren, dass sie etwas in ihrem Leben ändern wollen. Ob Sucht – Rauchen, Drogen, Alkohol oder Essen –, Allergien, chronische Immun-Krankheiten, Infektionen usw., die Bereitschaft etwas zu ändern ist, ähnlich wie bei allen anderen Problemen, die unsere Klienten mitbringen, manchmal etwas schwach.

    Ich, Ray Wilkins, arbeite unter der Vorannahme, dass in jedem Symptom und in jeder Krankheit eine positive Absicht steckt; eine Botschaft, eine Arbeitsanleitung, die die Klienten durch ihren eigenen Selbstheilungsprozess leitet. Die Herausforderung für den Gesundheitscoach ist es, den Klienten mit seinen unterbewussten Team-Playern in Verbindung zu bringen, damit sie als Team das Gesundheits-Spiel spielen und gewinnen können.

    Die einzige Verantwortung, die traditionelle chinesische Ärzte haben, ist die, ihre Patienten gesund zu halten – und dafür werden sie bezahlt. Wird ein Patient krank, müssen sie ihn selbstverständlich heilen – dafür werden sie jedoch nicht bezahlt. Das ist der Grund, warum ich den Titel "Health Coach" wirklich gern verwende.

    Das Health Coach Modul basiert auf einem "no structure" Lernprozess, bei dem Live-Demonstrationen und persönliche Veränderungsprozesse einen großen Teil des Trainings ausmachen. Ich glaube an die Kraft der Intuition und daran, der Gruppen-Energie im Vertrauen auf den Prozess zu folgen. Das ist einerseits aufregend, überraschend und kraftvoll; andererseits hängt es von der Fähigkeit und dem Mut der Teilnehmer ab, ihre Herzen und ihren Geist einem Lernprozess zu öffnen, der viel tiefgreifender ist als das reine Erlernen von neuen Interventionen oder nur schlicht zu lernen, gesund zu sein.

    Das Health Coach Modul ist ein Persönlichkeits-Wachstums-Modul, da ich glaube, dass nur dann, wenn ein Coach / Trainer / Therapeut / Mensch sein eigenes negatives Glaubenssystem versteht und daran arbeitet, er erfolgreich mit seinen Coachees / Klienten zusammenarbeiten (oder spielen) kann. Nur dann entsteht ein Zustand von Vertrauen, Integrität und Liebe, in dem Wunder Realität werden und die Kraft der Selbstheilung frei wird.

    Ein Beitrag von Ray Wilkins

    Jeder weiß, was Coaching ist und jeder möchte ein Coach sein. Ich möchte mit Euch diskutieren, worum es beim Health Coaching überhaupt geht. Ich glaube, dass Gesundheit ein persönliches Statement zu Selbstliebe und der Eigenverantwortung für das Gleichgewicht von Körper, Geist und Seele ist. Ja, Ihr habt richtig gehört: ein persönliches Statement, eine Selbst-Verantwortung. Gesundheit liegt nicht in den Händen unseres Hausarztes, Heilpraktikers oder Coaches. Gesundheit beginnt und endet mit DIR.

    Im Grunde kann jeder ein Coach für Gesundheit sein.

    Das Wort "Gesundheit" ist nicht rechtlich geschützt, aber das Wort "Therapie" ist es. Ich möchte nicht in die langweilige Diskussion über Gesetze und Richtlinien, das Heilpraktikergesetz etc. einsteigen; ich wiederhole: Gesundheit ist DEINE Verantwortung. Aber ich weiß, dass viele von Euch da draußen mehr oder weniger laut darüber nachdenken, Health-Coachings zu geben. Arbeiten mit Gesundheit bedeutet genau das: Arbeiten mit Gesundheit. Ich bin nicht wirklich daran interessiert, welche Symptome, Krankheiten oder Schmerzen ein Klient mit in meine Praxis bringt. Mein einziges Ziel ist es, mit meinen Klienten an Möglichkeiten und Wegen zu arbeiten, wie sie ihre Gesundheit wiedererlangen und erhalten können.

    Durch Coaching können wir die tiefliegenden Gründe für "Nicht-Gesundheit" entdecken. Gemeint ist, dass Time Line Arbeit, Change History, Reimprinting, Familienaufstellung etc. wichtige Werkzeuge für die Arbeit mit Gesundheit sind. Hier ein Fallbeispiel: Toni wurde als Kind eines Paares geboren, das unser NLP Practitioner Training besuchte. Er wurde mit schwerer bilateraler cerebraler Parese geboren und war zu 70% physisch und geistig behindert. Das Paar entschied, mit uns für die Zukunft seines Sohnes zu arbeiten. Von Beginn an haben wir sie dazu herausgefordert, jede Aussage, die jemals von einem Doktor, Professor, Physiotherapeuten, Psychologen etc. bezüglich der gesundheitlichen Situation von Toni gemacht wird, in Frage zu stellen. Die ersten Aussagen, die sie hörten waren "Er wird niemals laufen.", "Er wird niemals in der Lage sein, zu sprechen.", "Wir können Ihnen gern die Adressen hervorragender Pflegeheime geben." etc. Diese Glaubenssätze haben wir in "Es gibt absolut keinen Zweifel daran, dass Toni laufen wird." "Es gibt absolut keinen Zweifel daran, dass Toni sprechen wird.", "Es gibt absolut keinen Zweifel daran, dass Toni eine unabhängige, liebevolle, hingebungsvolle Person wird."

    Jede Person - egal ob Verwandte, Freunde, Therapeuten etc. - wurde angewiesen, ihre Gedanken von negativ zu positiv zu ändern. Es gab sogar einige Leute, die ihn in einen Rollstuhl stecken wollten; die Antwort war immer "Nein!". Toni und Seine Eltern erhielt intensives Coaching, Akupunktur, Psychotherapie etc. von unserem Institut. Von außen erhielt Toni intensive Physiotherapie, Logopädie, vier große Beinoperationen und vieles mehr. Toni ist jetzt zwanzig Jahre alt; beim Reden ist er kaum zu stoppen, er läuft mit einem leichten Hinken, ist komplett selbständig und lebt und arbeitet in einer Wohngruppe für selbstständige Menschen mit Behinderungen. Selbst jetzt betrachtet er sich als eine begabte Person und benutzt niemals die Worte "behindert" oder "ich kann das nicht". Dies ist ein gutes Beispiel dafür, wie Glaubenssätze für die Arbeit mit Gesundheit geändert werden können. Es ist eine Menge Arbeit - aber die Zeit und Energie lohnt sich.

    Herz Gesundheit

    Gesundheit ist eine Programmierung. Wie viele Male hast du schon gesagt: "Ich habe die Schnauze voll von meiner Arbeit." oder "Ich bin ein Wrack", "Ich bin total fertig." etc.? Alles Aussagen, die augenblicklich einen negativen Effekt auf unseren Körper haben. Stattdessen solltest du dich entscheiden, den Job zu wechseln und das zu machen, was dir Spaß macht oder eine Beziehung zu ändern oder zu beenden, die einfach nicht mehr klappt. Das sind die Ziele und Ideen, die durch gutes, intensives Coaching erreicht werden können. Allerdings nur, wenn der Coach in Interventionen ausgebildet ist, die emotional und tiefgreifend arbeiten; und das auch nur, wenn er oder sie an seinen bzw. ihren eigenen negativen Glaubenssätzen und der Kraft positiver Gedanken gearbeitet hat. Deshalb ist persönliches Wachstum wichtiger als schicki micki Reframing oder Swish, wenn ich Leute ausbilde. Ich glaube, dass Gefühle und Emotionen der Weg zum Gleichgewicht von Körper, Geist und Seele sind. Gefühle und Emotionen auszudrücken, ist manchmal schwierig, ist aber lernbar - und das ist die größte Herausforderung und das Ziel eines guten Health Coaches! Mein Rat an jeden, der mit Gesundheit arbeiten will: heile dich selbst, folge deinem Herzen, vertraue deiner Intuition; und vor allem: glaube an die Kraft der Liebe.





    Kontakt:
    Landsiedel Coaching Akademie
    Friedrich-Ebert Straße 4
    D-97318 Kitzingen
    Tel.: +49 (0)9321 9266140
    info@landsiedel-seminare.de

    Lassen Sie sich beraten!

    ☎: 09321 / 92 66 140
    E-Mail: coaching@landsiedel-seminare.de


    Unser Trainer

    Ray Wilkins

    NLP-Trainer
    Ray Wilkins


    Gratis E-Book
    Wie werde ich Coach?

    Wie kann ich Coach werden?

    Nutzen Sie die wertvollen Tipps von unseren Experten, um ein erfolgreicher Coach zu werden.


    Werde Life Coach!

    Ganz neu in unserem Programm. Jetzt zum Einführungs-Spezial-Preis an der Life Coach Ausbildung teilnehmen.