Landsiedel Standorte

Landsiedel Standorte



7 Tage NLP Challenge



Kostenfreie NLP Abendseminare



NLP Erlebnis Wochenende



NLP in a Week



Bild Jahresprogramm 2019

NLP Diploma Ausbildung

Aktuelle Termine für NLP-Diploma-Ausbildungen:

Kein Termin verfügbar


Unser Programm NLP in a Week beinhaltet einen NLP-Diploma-Kurs. In sieben Tagen lernen Sie NLP vom Feinsten und können mit einem Diploma-Zertifikat abschließen. Gehen Sie zur NLP in a Week Seite und lassen Sie sich von unserem großartigen Preis-Leistungs-Verhältnis überraschen!



NLP-Ausbildungskarte NLP-Diploma-Kurs NLP-Practitioner-Ausbildung NLP-Master-Ausbildung Advanced-NLP-Master-Ausbildung NLP-Coach-Ausbildung NLP-Trainer-Ausbildung NLP-Lehrtrainer NLP-Lehrcoach


1. Überblick über die NLP-Diploma-Ausbildung

Die NLP-Diploma Ausbildung ermöglicht einen fundierten und kompakten Einstieg in die Welt des NLP durch eine weltweit anerkannte Zertifizierung mit verbindlichen Inhalten. Diese Ausbildung kann ohne NLP-Vorkenntnisse besucht werden und vermittelt in mindestens 30 Stunden an vier oder fünf Tagen viele grundlegende NLP-Methoden. Den Startpunkt für dieses Seminar bildet eines der beiden Abendseminare, die in regelmäßigen Abständen in zahlreichen Städten stattfinden.

Die Diploma-Kurse werden in unterschiedlichen zeitlichen Varianten angeboten, z.B. 4-Tagesblock, an zwei Wochenenden oder auch als Abendkurs. Bei erfolgreichem Abschluss erfolgt die Zertifizierung entsprechend den Richtlinien der INLPTA. Voraussetzung hierfür ist in jedem Fall die durchgehende Teilnahme am Kurs.

Die Zertifizierungs-Kriterien basieren auf:


  1. Haltung (Verinnerlichung der Grundprinzipien des NLP)

  2. Inhaltliche Kompetenzen (Prinzipien, Techniken und Fähigkeiten)

  3. Verhaltens-Kompetenzen (Demonstration des Gelernten)

2. Seminarinhalte der NLP-Diploma-Ausbildung

  • Geschichte des NLP
  • Die 3 Grundprinzipien des NLP (Zielorientierung, Sinnesschärfe, Flexibilität)
  • Das NLP-Kommunikationsmodell und seine Axiome
  • Gute Beziehungen durch Rapport herstellen
  • Feinschärfung der eigenen Sinne
  • Das Feedback-Modell
  • Wohlgeformtheitskriterien für Ziele
  • Einführung in Submodalitäten
  • Problemlösung durch Perspektivenwechsel
  • Die Macht der positiven Sprache
  • Einfache Ankerprozesse
  • Einführung in Time-Line-Arbeit

Im Diploma wird in diese Themen auf kurze, lebendige Art eingeführt. Die Vertiefung und Erweiterung dieser Themen findet in der NLP-Practitioner-Ausbildung statt. Der NLP-Diploma stellt somit eine gute Einführung ins NLP dar, ohne sich gleich in den Feinheiten der einzelnen Modelle zu verlieren.