Coaching-Online-Modul



Coaching Tage 2019


Gratis E-Book
10 Coaching Tools

Entdecken Sie das Ikigai-Modell und weitere Top Coaching-Tools!
Hier downloaden!



Gratis E-Book
Wie werde ich Coach?

Wie kann ich Coach werden?

Nutzen Sie die wertvollen Tipps von unseren Experten, um ein erfolgreicher Coach zu werden.




Byron Katie

Inhaltsverzeichnis

  1. Wer ist Byron Katie?
  2. The Work von Byron Katie
  3. 10 inspirierendsten Zitate

Wer ist Byron Katie?

Byron Katie wurde im Dezember 1942 als Byron Kathleen Reid in Texas, USA, geboren. Später nahm sie den Namen ihres Mannes an und heißt fortan Byron Kathleen Mitchell. Sie ist aber unter der Kurzform ihres Namens als Byron Katie bekannt.

Sie wuchs in Südkalifornien auf, wo sie Mutter von drei Kindern wurde und als Immobilienmaklerin sehr erfolgreich war. Doch in ihren Dreißigern begann Byron Katie unter Depressionen zu leiden. Ihre Verfassung verschlechterte sich über fast zehn Jahre lang zunehmend, bis hin zu Selbstmordgedanken. In den letzten Jahren ihrer Krankheit war sie kaum mehr in der Lage, ihr Haus oder sogar das Bett zu verlassen.

Nachdem sie von zusätzlichen Problemen mit ihrem Ehemann und ihren Kindern übermannt wurde und stark an Gewicht zunahm, entschloss sie sich 1986 in psychiatrische Behandlung zu gehen.

Im Februar 1986 erlebte sie dort einen Moment der Erkenntnis. Sie entdeckte, dass ihre Probleme nur dadurch entstehen, weil ihr Verstand und ihre Gedanken ihnen Bedeutung geben. Es ist nicht die wahre Realität, die ihr Schwierigkeiten verursacht, sondern ihr eigenes Denkmuster.

Diese neu gewonnene Einstellung erfüllte Byron Katie voller Liebe und Zuversicht für das Leben und half ihr, sich zu heilen und zu genesen. Zurück zu Hause arbeitete sie weiter an ihrer neuen Erkenntnis und entwickelte das Konzept „The Work“. Was ursprünglich für ihre eigene Heilung gedacht war zog auch bald das Interesse von Freunden und Bekannten auf sich, so dass Byron Katies Methode zunehmend populärer und sie zum Coach zahlreicher Menschen wurde.

The Work von Byron Katie

Byron Katie erkannte, dass belastendende Gedanken zu unangenehmen Gefühlen führen, die sich wiederum negativ auf den Körper und die Psyche auswirken können. Kehren dieselben Gedanken immer wieder, können sie die gesamte Lebensqualität des Betroffenen in Mitleidenschaft ziehen. Mit „The Work“ hat Byron Katie eine Methode entwickelt, über die man negative Glaubensmuster selbst auflösen kann.

Mehr zu „The Work“ gibt es hier.

Eine kleine Abschlussmotivation:
Die 10 inspirierendsten Zitate von Byron Katie


  1. Wenn du die Liebe deines Lebens sehen willst, schau in den Spiegel.
  2. Es ist nicht deine Aufgabe, mich zu mögen – es ist meine.
  3. Solange kein Frieden in dir ist, gibt es keinen Frieden in der Welt, denn du bist die Welt.
  4. Jeder ist ein Spiegelbild von dir – von Deinem denken, das zu dir zurückkommt.
  5. “Ich weiß es nicht” ist meine Lieblingshaltung. Es ist die einzig wahre Haltung.
  6. Ich lasse meine Überzeugungen nicht los, ich hinterfrage sie, dann lassen sie mich los.
  7. Sei nicht vorsichtig – du könntest dir weh tun.
  8. Glaube nicht alles, was du denkst.
  9. Wenn wir aufhören die Realität zu bekämpfen, wird Handlung simpel, flüssig, sanft und angstfrei.
  10. In deinen Gedanken über andere Menschen erkennst du dich selbst. Alles was du im Außen siehst, ist eine Spiegelung deines eigenen Denkens.


Zurück zum Seitenanfang