Coaching-Online-Modul



Coaching Tage 2019


Gratis E-Book
10 Coaching Tools

Entdecken Sie das Ikigai-Modell und weitere Top Coaching-Tools!
Hier downloaden!



Gratis E-Book
Wie werde ich Coach?

Wie kann ich Coach werden?

Nutzen Sie die wertvollen Tipps von unseren Experten, um ein erfolgreicher Coach zu werden.




Selbstcoaching: Besondere Momente

Glücklicher Moment
Glücklicher Moment (Unsplash: © Luca Upper)

Was wäre unser Leben ohne die schönsten Momente. Jene Momente, in denen wir glücklich und erfüllt sind. Sie sind wie das Salz in der Suppe. Im Laufe der Jahre sind ganz bestimmt auch bei Ihnen einige dieser besonderen Momente zusammen gekommen. Wie kostbare Schätze sollten wir sie hüten und uns immer mal wieder daran erinnern. Sie machen unser Leben lebenswert, sie sagen uns, wofür es sich lohnt zu leben, wofür wir stehen. Sie helfen uns über Dürreperioden hinweg. Sie erhalten unsere Hoffnung auf bessere Zeiten, wenn es nicht läuft.

In dieser Lektion geht es darum, mit diesen Schätzen zu arbeiten. Vielleicht haben Sie das schon getan. Vielleicht noch nicht so bewusst.

Die Aufgabe ist: Sammeln Sie Erinnerungen an die besten Momente Ihres Lebens. Sie können dies zum einen tun, indem Sie sich die besten Momente noch einmal vergegenwärtigen und diese Augenblicke innerlich noch einmal erleben. Fangen Sie doch jetzt gleich damit an. Denken Sie an einen der schönsten Momente Ihres Lebens. Versetzen Sie sich in diese Erinnerung hinein. Frage Sie sich: Was sehe ich in dieser Situation? Was gibt es zu hören? Wie fühlt sich das an? Genieße diesen Moment ruhig einen Augenblick und lese erst danach weiter.

Sie haben die Übung doch gemacht! Ich hoffe es. Wenn nicht, dann lesen Sie nicht weiter sondern machen stattdessen die Übung. Jetzt! Drei Minuten sind schon mal ein Anfang. Gerne auch länger. Gerne auch mit ganz vielen unterschiedlichen Situationen.

Neben dem mentalen Erleben dieser besonderen Momente können Sie auch physische Erinnerungsstücke einsammeln. Das sind Gegenstände, die Sie immer wieder daran erinnern, wer Sie wirklich sind und welche großartigen Ereignisse es in Ihrem Leben schon gab. Oft neigen wir nämlich dazu, die guten Momente schnell zu vergessen, während uns die unangenehmen unser ganzes Leben lang in bester Erinnerung bleiben. Sammeln Sie also Erinnerungsstücke in einer Kiste oder einem Koffer, wenn sie nicht zu groß sind.

Stephan Landsiedel„In meiner Kiste liegen viele Dinge, z.B. Zeitungsberichte über mich, z.T. aus meiner Jugend – als ich mein erstes Schachturnier gewonnen habe, die Startnummer von meinem ersten Marathon, der erste Liebesbrief, den ich bekommen habe, besondere Geschenke von lieben Menschen, Postkarten und Briefe, die mich bewegt haben, Bilder, die ich gemalt habe, Fotos von besonderen Ereignissen, ein Ring, den ich von meinen Eltern zu einem besonderen Anlass geschenkt bekommen habe, eine Physik-Klausur, in der ich 15 Punkte hatte, eine Mathe-Aufgabe – ein Integral, das als unlösbar galt, dass ich gelöst habe, ein Danke-Buch von meiner ersten NLP-Ausbildungsgruppe, die Eintrittskarte zu einem wunderbaren Konzert meiner Lieblingssängerin und vieles mehr. Vielleicht hat Sie diese Sammlung inspiriert, mal selbst in der Vergangenheit zu fühlen und sich dabei auf die schönsten Momente zu konzentrieren. Vielleicht haben Sie auch schon einiges in Form einer Selbstbiographie aufgeschrieben. Ein Leben, das es wert ist gelebt zu werden, ist es auch wert aufgeschrieben zu werden.“ - Stephan Landsiedel

Was können Sie dann mit Ihrer Sammlung voller „Schmuckstücke“ machen? Wann immer es Ihnen nur mittelmäßig geht, nehmen Sie die Sammlung zu Hand. Schauen Sie sich die Gegenstände an und werde Ihnen bewusst, wie reich Ihr Leben ist. Sie sind ein Wunderwerk der Schöpfung. Sie haben alle Möglichkeiten in Ihnen. Seien Sie sich dessen auch bewusst, wenn es gerade in Ihrem Leben nicht so läuft, wenn gerade kein Erfolg da ist, wenn Sie verlassen wurden, wenn Sie einen Unfall hatten oder einfach in einer kleinen Krise stecken. Erlauben sie Ihren Erinnerungen Sie zu ermutigen und Ihnen neue Kraft für anstehende Herausforderungen zu geben.


Coach werden E-Book

Nutze die Tipps der NLP-Lehrtrainer Evi Anderson-Krug und Stephan Landsiedel um erfolgreich als Coach zu starten.

E-Book für 0,- €
Wie werde ich Coach?

Erfahren Sie wie Sie als Coach erfolgreich starten können.

  • Welche fachlichen und persönlichen Voraussetzungen benötigen Sie?
  • Welche Coachingmethoden sollten Sie kennen und wie finden Sie die passende Ausbildung?
  • Welches Honorar können Sie als Coach erzielen?